Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.
Video zur Suche abspielen

Der Schatten des Orpheus (Hardback) - alle Angebote vergleichen

Preise2013201420152017
Schnitt 12,97 12,24 11,12 16,95
Nachfrage
9783857873140 - Hans Saner: Der Schatten des Orpheus
1
Hans Saner (?):

Der Schatten des Orpheus (2016) (?)

ISBN: 9783857873140 (?) bzw. 3857873140, in Deutsch, Lenos Verlag, neu

Versandkosten nach: Deutschland, Versandkostenfrei
Von Händler/Antiquariat, Sparbuchladen, [3602074]
Neuware - Der Band enthält fünf Arbeiten, die um musik- und existenzphilosophische Fragen kreisen: um das Verhältnis von Musik, Liebe und Tod im altsumerischen Mythus von Ischtars Fahrt in das Land ohne Rückkehr und im griechischen Orpheus-Mythus um die Liebe zu aussermenschlichen Objekten (Pflanzen, Tieren, Landschaften und Symbol-Werten) und ihre Folgen für das Leben um das Verhältnis von Melancholie und Leichtsinn um das Verhältnis von globaler Einheit und regionaler Vielfalt in der Musikpädagogik am Ende des 20. Jahrhunderts und schliesslich um die Beziehung von Musik und Dichtung. Dabei werden die existentiellen Probleme in ihren Beziehungen zu den Künsten betrachtet und innerhalb der Künste überwiegend zur Musik. Das wiederum schliesst ein Verhältnis der Künste zu den entscheidenden Lebensfragen ein. Nirgends geht es um abgelöste ästhetische Probleme, aber auch nie um amusische Existenz. Die Kunst ist darin der Philosophie verwandt, dass sie in Zeichen Sinn zeigt. Deshalb befragt die Philosophie die Künste nach ihrer Wahrheit: dem anders gesetzten Sinn. -, Buch, Neuware, 199x126x20 mm, 223g
9783857873140 - Hans Saner: Der Schatten des Orpheus
2
Hans Saner (?):

Der Schatten des Orpheus (?)

ISBN: 9783857873140 (?) bzw. 3857873140, in Deutsch, Lenos Verlag, neu

Versandkosten nach: Deutschland, Versandkostenfrei
Von Händler/Antiquariat, Buchhandlung - Bides GbR, [4124740]
Neuware - Der Band enthält fünf Arbeiten, die um musik- und existenzphilosophische Fragen kreisen: um das Verhältnis von Musik, Liebe und Tod im altsumerischen Mythus von 'Ischtars Fahrt in das Land ohne Rückkehr' und im griechischen Orpheus-Mythus um die Liebe zu aussermenschlichen Objekten (Pflanzen, Tieren, Landschaften und Symbol-Werten) und ihre Folgen für das Leben um das Verhältnis von Melancholie und Leichtsinn um das Verhältnis von globaler Einheit und regionaler Vielfalt in der Musikpädagogik am Ende des 20. Jahrhunderts und schliesslich um die Beziehung von Musik und Dichtung. Dabei werden die existentiellen Probleme in ihren Beziehungen zu den Künsten betrachtet und innerhalb der Künste überwiegend zur Musik. Das wiederum schliesst ein Verhältnis der Künste zu den entscheidenden Lebensfragen ein. Nirgends geht es um abgelöste ästhetische Probleme, aber auch nie um amusische Existenz. Die Kunst ist darin der Philosophie verwandt, dass sie in Zeichen Sinn zeigt. Deshalb befragt die Philosophie die Künste nach ihrer Wahrheit: dem anders gesetzten Sinn. Buch, Neuware, 199x126x20 mm, 223g
9783857873140 - Hans Saner: Der Schatten des Orpheus
3
Hans Saner (?):

Der Schatten des Orpheus (2000) (?)

ISBN: 9783857873140 (?) bzw. 3857873140, in Deutsch, Lenos Verlag Sep 2000, neu

Versandkostenfrei
Von Händler/Antiquariat, Agrios-Buch [57449362], Bergisch Gladbach, Germany
Neuware - Der Band enthält fünf Arbeiten, die um musik- und existenzphilosophische Fragen kreisen: um das Verhältnis von Musik, Liebe und Tod im altsumerischen Mythus von 'Ischtars Fahrt in das Land ohne Rückkehr' und im griechischen Orpheus-Mythus; um die Liebe zu aussermenschlichen Objekten (Pflanzen, Tieren, Landschaften und Symbol-Werten) und ihre Folgen für das Leben; um das Verhältnis von Melancholie und Leichtsinn; um das Verhältnis von globaler Einheit und regionaler Vielfalt in der Musikpädagogik am Ende des 20. Jahrhunderts und schliesslich um die Beziehung von Musik und Dichtung. Dabei werden die existentiellen Probleme in ihren Beziehungen zu den Künsten betrachtet und innerhalb der Künste überwiegend zur Musik. Das wiederum schliesst ein Verhältnis der Künste zu den entscheidenden Lebensfragen ein. Nirgends geht es um abgelöste ästhetische Probleme, aber auch nie um amusische Existenz. Die Kunst ist darin der Philosophie verwandt, dass sie in Zeichen Sinn zeigt. Deshalb befragt die Philosophie die Künste nach ihrer Wahrheit: dem anders gesetzten Sinn. 136 pp. Deutsch
9783857873140 - Hans Saner: Der Schatten des Orpheus
4
Hans Saner (?):

Der Schatten des Orpheus (2000) (?)

ISBN: 9783857873140 (?) bzw. 3857873140, in Deutsch, Lenos Verlag Sep 2000, neu

Versandkostenfrei
Von Händler/Antiquariat, AHA-BUCH GmbH [51283250], Einbeck, Germany
Neuware - Der Band enthält fünf Arbeiten, die um musik- und existenzphilosophische Fragen kreisen: um das Verhältnis von Musik, Liebe und Tod im altsumerischen Mythus von 'Ischtars Fahrt in das Land ohne Rückkehr' und im griechischen Orpheus-Mythus; um die Liebe zu aussermenschlichen Objekten (Pflanzen, Tieren, Landschaften und Symbol-Werten) und ihre Folgen für das Leben; um das Verhältnis von Melancholie und Leichtsinn; um das Verhältnis von globaler Einheit und regionaler Vielfalt in der Musikpädagogik am Ende des 20. Jahrhunderts und schliesslich um die Beziehung von Musik und Dichtung. Dabei werden die existentiellen Probleme in ihren Beziehungen zu den Künsten betrachtet und innerhalb der Künste überwiegend zur Musik. Das wiederum schliesst ein Verhältnis der Künste zu den entscheidenden Lebensfragen ein. Nirgends geht es um abgelöste ästhetische Probleme, aber auch nie um amusische Existenz. Die Kunst ist darin der Philosophie verwandt, dass sie in Zeichen Sinn zeigt. Deshalb befragt die Philosophie die Künste nach ihrer Wahrheit: dem anders gesetzten Sinn. 136 pp. Deutsch
9783857873140 - Hans Saner: Der Schatten des Orpheus
5
Hans Saner (?):

Der Schatten des Orpheus (2000) (?)

ISBN: 9783857873140 (?) bzw. 3857873140, in Deutsch, Lenos, gebundenes Buch, neu, Erstausgabe

Versandkostenfrei in der BRD, sofort lieferbar
Von Händler/Antiquariat
Buch, Hardcover