Von dem Buch Das Ende (MP3-Download) haben wir 4 gleiche oder sehr ähnliche Ausgaben identifiziert!

Falls Sie nur an einem bestimmten Exempar interessiert sind, können Sie aus der folgenden Liste jenes wählen, an dem Sie interessiert sind:

Das Ende (MP3-Download)100%: Kershaw, Ian: Das Ende (MP3-Download) (ISBN: 9783844531138) Der Hörverlag, in Deutsch, auch als Hörbuch.
Nur diese Ausgabe anzeigen…
Das Ende: Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45 (Hardback)(German) - Common67%: Translated by Klaus Binder, Translated by Bernd Leineweber, Translated by Martin Pfeiffer By (author) Ian Kershaw: Das Ende: Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45 (Hardback)(German) - Common (ISBN: 0884146208793) 2011, DVA Dt.Verlags-Anstalt.
Nur diese Ausgabe anzeigen…
Das Ende (eBook, ePUB)48%: Ian Kershaw: Das Ende (eBook, ePUB) (ISBN: 9783641128098) in Deutsch, auch als eBook.
Nur diese Ausgabe anzeigen…
Das Ende: Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45 (Paperback)46%: Kershaw, Ian: Das Ende: Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45 (Paperback) (ISBN: 9783570552070) in Deutsch, Broschiert.
Nur diese Ausgabe anzeigen…

Das Ende (MP3-Download) - 16 Angebote vergleichen

Preise201820192023
Schnitt 17,13 13,94 16,99
Nachfrage
Bester Preis: 9,95 (vom 05.12.2019)
1
9783641128098 - Ian Kershaw: Das Ende
Ian Kershaw

Das Ende (2014)

Lieferung erfolgt aus/von: Österreich ~DE NW EB

ISBN: 9783641128098 bzw. 3641128099, vermutlich in Deutsch, Random House ebook, neu, E-Book.

Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45 Das apokalyptische Finale des »Dritten Reiches« In der Endphase des Zweiten Weltkriegs glich das Leben in Deutschland einem Albtraum, die Städte lagen in Trümmern, Millionen von Menschen waren tot. Warum kämpften die Deutschen bis zum bitteren Ende weiter? Ian Kershaw schildert die letzten Monate des »Dritten Reichs«, vom Attentat auf Hitler im Juli 1944 bis zur Kapitulation im Mai 1945, und zeichnet dabei meisterhaft das Räderwerk nach, das das nationalsozialistische Herrschaftssystem bis zum Schluss in Gang hielt. Das »Dritte Reich« kämpfte nicht nur bis zum bitteren Ende, bis zur totalen Niederlage, es funktionierte auch bis zum Schluss. Bis die Rote Armee vor den Pforten der Reichskanzlei stand, wurde die öffentliche Ordnung in Deutschland, das täglich ein Stück mehr unter alliierte Besatzung geriet, weitgehend aufrechterhalten. Löhne wurden gezahlt und die Verwaltung arbeitete - wenngleich unter großen Schwierigkeiten - weiter. Aber warum war das so? Zentral bei der Frage nach Antworten, warum das Regime so lange durchhalten konnte, sind die Strukturen von Hitlers Herrschaft und die Mentalitäten, die sie untermauerten. 16.09.2014, ePUB.
2
9783641128098 - Ian Kershaw: Das Ende
Ian Kershaw

Das Ende (2014)

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW EB

ISBN: 9783641128098 bzw. 3641128099, in Deutsch, DVA, neu, E-Book.

Lieferung aus: Deutschland, Sofort per Download lieferbar.
Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45 Das apokalyptische Finale des »Dritten Reiches« In der Endphase des Zweiten Weltkriegs glich das Leben in Deutschland einem Albtraum, die Städte lagen in Trümmern, Millionen von Menschen waren tot. Warum kämpften die Deutschen bis zum bitteren Ende weiter? Ian Kershaw schildert die letzten Monate des »Dritten Reichs«, vom Attentat auf Hitler im Juli 1944 bis zur Kapitulation im Mai 1945, und zeichnet dabei meisterhaft das Räderwerk nach, das das nationalsozialistische Herrschaftssystem bis zum Schluss in Gang hielt. Das »Dritte Reich« kämpfte nicht nur bis zum bitteren Ende, bis zur totalen Niederlage, es funktionierte auch bis zum Schluss. Bis die Rote Armee vor den Pforten der Reichskanzlei stand, wurde die öffentliche Ordnung in Deutschland, das täglich ein Stück mehr unter alliierte Besatzung geriet, weitgehend aufrechterhalten. Löhne wurden gezahlt und die Verwaltung arbeitete wenngleich unter großen Schwierigkeiten weiter. Aber warum war das so? Zentral bei der Frage nach Antworten, warum das Regime so lange durchhalten konnte, sind die Strukturen von Hitlers Herrschaft und die Mentalitäten, die sie untermauerten. 16.09.2014, ePUB.
3
9783641128098 - Ian Kershaw: Das Ende
Ian Kershaw

Das Ende (2014)

Lieferung erfolgt aus/von: Schweiz DE NW EB

ISBN: 9783641128098 bzw. 3641128099, in Deutsch, DVA, neu, E-Book.

16,62 (Fr. 18,90)¹ + Versand: 15,83 (Fr. 18,00)¹ = 32,45 (Fr. 36,90)¹
unverbindlich
Lieferung aus: Schweiz, Sofort per Download lieferbar.
Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45, Das apokalyptische Finale des »Dritten Reiches« In der Endphase des Zweiten Weltkriegs glich das Leben in Deutschland einem Albtraum, die Städte lagen in Trümmern, Millionen von Menschen waren tot. Warum kämpften die Deutschen bis zum bitteren Ende weiter? Ian Kershaw schildert die letzten Monate des »Dritten Reichs«, vom Attentat auf Hitler im Juli 1944 bis zur Kapitulation im Mai 1945, und zeichnet dabei meisterhaft das Räderwerk nach, das das nationalsozialistische Herrschaftssystem bis zum Schluss in Gang hielt. Das »Dritte Reich« kämpfte nicht nur bis zum bitteren Ende, bis zur totalen Niederlage, es funktionierte auch bis zum Schluss. Bis die Rote Armee vor den Pforten der Reichskanzlei stand, wurde die öffentliche Ordnung in Deutschland, das täglich ein Stück mehr unter alliierte Besatzung geriet, weitgehend aufrechterhalten. Löhne wurden gezahlt und die Verwaltung arbeitete wenngleich unter grossen Schwierigkeiten weiter. Aber warum war das so? Zentral bei der Frage nach Antworten, warum das Regime so lange durchhalten konnte, sind die Strukturen von Hitlers Herrschaft und die Mentalitäten, die sie untermauerten. ePUB, 16.09.2014.
4
9783641128098 - Das Ende

Das Ende (1945)

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW EB

ISBN: 9783641128098 bzw. 3641128099, in Deutsch, Penguin Random House, neu, E-Book.

Das apokalyptische Finale des »Dritten Reiches« In der Endphase des Zweiten Weltkriegs glich das Leben in Deutschland einem Albtraum, die Städte lagen in Trümmern, Millionen von Menschen waren tot. Warum kämpften die Deutschen bis zum bitteren Ende weiter? Ian Kershaw schildert die letzten Monate des »Dritten Reichs«, vom Attentat auf Hitler im Juli 1944 bis zur Kapitulation im Mai 1945, und zeichnet dabei meisterhaft das Räderwerk nach, das das nationalsozialistische Herrschaftssystem bis zum Schluss in Gang hielt. Das »Dritte Reich« kämpfte nicht nur bis zum bitteren Ende, bis zur totalen Niederlage, es funktionierte auch bis zum Schluss. Bis die Rote Armee vor den Pforten der Reichskanzlei stand, wurde die öffentliche Ordnung in Deutschland, das täglich ein Stück mehr unter alliierte Besatzung geriet, weitgehend aufrechterhalten. Löhne wurden gezahlt und die Verwaltung arbeitete - wenngleich unter großen Schwierigkeiten - weiter. Aber warum war das so? Zentral bei der Frage nach Antworten, warum das Regime so lange durchhalten konnte, sind die Strukturen von Hitlers Herrschaft und die Mentalitäten, die sie untermauerten. eBooks.
5
9783844531138 - Ian Kershaw: Das Ende: Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45, Hörbuch, Digital, 1, 204min
Ian Kershaw

Das Ende: Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45, Hörbuch, Digital, 1, 204min (1944)

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW AB DL

ISBN: 9783844531138 bzw. 3844531130, in Deutsch, Der Hörverlag, neu, Hörbuch, elektronischer Download.

Lieferung aus: Deutschland, Keine Versandkosten, Hörbuch zum Download.
Warum kämpften die Deutschen im Zweiten Weltkrieg bis zum bitteren Ende? Warum funktionierte ein untergehendes System bis zum Schluss... Warum kämpften die Deutschen im Zweiten Weltkrieg bis zum bitteren Ende? Warum funktionierte ein untergehendes System bis zum Schluss? Ian Kershaw erklärt in seinem neuen Werk, wie Hitlers Regime bis zum Ende durchhalten konnte, und analysiert die letzten Monate zwischen dem Stauffenberg-Attentat im Juli 1944 und dem Kriegsende im Mai 1945. In diesem außergewöhnlichen Feature werden Auszüge aus dem Buch mit O-Tönen aus der Epoche angereichert. Ian Kershaw selbst liest auf Deutsch Kommentare, Analysen und Zusammenfassungen zu den verwendeten Passagen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ian Kershaw. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/002040de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.
6
9783844531138 - Kershaw, Ian: Das Ende (MP3-Download)
Kershaw, Ian

Das Ende (MP3-Download) (1945)

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland ~DE NW

ISBN: 9783844531138 bzw. 3844531130, vermutlich in Deutsch, Der Hörverlag, neu.

Lieferung aus: Deutschland, Sofort per Download lieferbar, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland.
"Die Synthese aus historischer Aufklärung und hochdramatischer akustischer Zeitreise." DIE ZEIT Warum kämpften die Deutschen im Zweiten Weltkrieg bis zum bitteren Ende? Warum funktionierte ein untergehendes System bis zum Schluss? Ian Kershaw erklärt in seinem neuen Werk, wie Hitlers Regime bis zum Ende durchhalten konnte, und analysiert die letzten Monate zwischen dem Stauffenberg-Attentat im Juli 1944 und dem Kriegsende im Mai 1945. In diesem außergewöhnlichen Feature werden Auszüge aus dem Buch mit O-Tönen aus der Epoche angereichert. Ian Kershaw selbst liest auf Deutsch Kommentare, Analysen und Zusammenfassungen zu den verwendeten Passagen. (Laufzeit: 3h 24).
7
9783844531138 - Das Ende

Das Ende (1945)

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW AB

ISBN: 9783844531138 bzw. 3844531130, in Deutsch, Der Hörverlag, neu, Hörbuch.

'Die Synthese aus historischer Aufklärung und hochdramatischer akustischer Zeitreise.' DIE ZEIT Warum kämpften die Deutschen im Zweiten Weltkrieg bis zum bitteren Ende? Warum funktionierte ein untergehendes System bis zum Schluss? Ian Kershaw erklärt in seinem neuen Werk, wie Hitlers Regime bis zum Ende durchhalten konnte, und analysiert die letzten Monate zwischen dem Stauffenberg-Attentat im Juli 1944 und dem Kriegsende im Mai 1945. In diesem außergewöhnlichen Feature werden Auszüge aus dem Buch mit O-Tönen aus der Epoche angereichert. Ian Kershaw selbst liest auf Deutsch Kommentare, Analysen und Zusammenfassungen zu den verwendeten Passagen. (Laufzeit: 3h 24), Hörbuch-Downloads.
8
9783844531138 - Das Ende (MP3-Download)

Das Ende (MP3-Download) (1945)

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW AB DL

ISBN: 9783844531138 bzw. 3844531130, in Deutsch, Der Hörverlag, neu, Hörbuch, elektronischer Download.

Lieferung aus: Deutschland, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland.
´´Die Synthese aus historischer Aufklärung und hochdramatischer akustischer Zeitreise.´´ DIE ZEIT Warum kämpften die Deutschen im Zweiten Weltkrieg bis zum bitteren Ende? Warum funktionierte ein untergehendes System bis zum Schluss? Ian Kershaw erklärt in seinem neuen Werk, wie Hitlers Regime bis zum Ende durchhalten konnte, und analysiert die letzten Monate zwischen dem Stauffenberg-Attentat im Juli 1944 und dem Kriegsende im Mai 1945. In diesem außergewöhnlichen Feature werden Auszüge aus dem ´´Die Synthese aus historischer Aufklärung und hochdramatischer akustischer Zeitreise.´´ DIE ZEIT Warum kämpften die Deutschen im Zweiten Weltkrieg bis zum bitteren Ende? Warum funktionierte ein untergehendes System bis zum Schluss? Ian Kershaw erklärt in seinem neuen Werk, wie Hitlers Regime bis zum Ende durchhalten konnte, und analysiert die letzten Monate zwischen dem Stauffenberg-Attentat im Juli 1944 und dem Kriegsende im Mai 1945. In diesem außergewöhnlichen Feature werden Auszüge aus dem Buch mit O-Tönen aus der Epoche angereichert. Ian Kershaw selbst liest auf Deutsch Kommentare, Analysen und Zusammenfassungen zu den verwendeten Passagen. (Laufzeit: 3h 24) Sofort per Download lieferbar Lieferzeit 1-2 Werktage.
9
9783844531138 - Ian Kershaw: Das Ende: Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45, Hörbuch, Digital, 1, 205min
Ian Kershaw

Das Ende: Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45, Hörbuch, Digital, 1, 205min (1944)

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland ~DE NW AB DL

ISBN: 9783844531138 bzw. 3844531130, vermutlich in Deutsch, Der Hörverlag, neu, Hörbuch, elektronischer Download.

Lieferung aus: Deutschland, Keine Versandkosten, Hörbuch zum Download.
Warum kämpften die Deutschen im Zweiten Weltkrieg bis zum bitteren Ende? Warum funktionierte ein untergehendes System bis zum Schluss? Ian Kershaw erklärt in seinem neuen Werk, wie Hitlers Regime bis zum Ende durchhalten konnte, und analysiert die letzten Monate zwischen dem Stauffenberg-Attentat im Juli 1944 und dem Kriegsende im Mai 1945. In diesem außergewöhnlichen Feature werden Auszüge aus dem Buch mit O-Tönen aus der Epoche angereichert. Ian Kershaw selbst liest auf Deutsch Kommentare, Analysen und Zusammenfassungen zu den verwendeten Passagen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ian Kershaw. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/002040/bk_hoer_002040_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.
10
9783641128098 - Das Ende (eBook, ePUB)

Das Ende (eBook, ePUB) (1945)

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW EB

ISBN: 9783641128098 bzw. 3641128099, in Deutsch, Random House ebook, neu, E-Book.

Lieferung aus: Deutschland, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland.
Das apokalyptische Finale des »Dritten Reiches« In der Endphase des Zweiten Weltkriegs glich das Leben in Deutschland einem Albtraum, die Städte lagen in Trümmern, Millionen von Menschen waren tot. Warum kämpften die Deutschen bis zum bitteren Ende weiter? Ian Kershaw schildert die letzten Monate des »Dritten Reichs«, vom Attentat auf Hitler im Juli 1944 bis zur Kapitulation im Mai 1945, und zeichnet dabei meisterhaft das Räderwerk nach, das das nationalsozialistische Herrschaftssystem bis zum Das apokalyptische Finale des »Dritten Reiches« In der Endphase des Zweiten Weltkriegs glich das Leben in Deutschland einem Albtraum, die Städte lagen in Trümmern, Millionen von Menschen waren tot. Warum kämpften die Deutschen bis zum bitteren Ende weiter? Ian Kershaw schildert die letzten Monate des »Dritten Reichs«, vom Attentat auf Hitler im Juli 1944 bis zur Kapitulation im Mai 1945, und zeichnet dabei meisterhaft das Räderwerk nach, das das nationalsozialistische Herrschaftssystem bis zum Schluss in Gang hielt. Das »Dritte Reich« kämpfte nicht nur bis zum bitteren Ende, bis zur totalen Niederlage, es funktionierte auch bis zum Schluss. Bis die Rote Armee vor den Pforten der Reichskanzlei stand, wurde die öffentliche Ordnung in Deutschland, das täglich ein Stück mehr unter alliierte Besatzung geriet, weitgehend aufrechterhalten. Löhne wurden gezahlt und die Verwaltung arbeitete - wenngleich unter großen Schwierigkeiten - weiter. Aber warum war das so? Zentral bei der Frage nach Antworten, warum das Regime so lange durchhalten konnte, sind die Strukturen von Hitlers Herrschaft und die Mentalitäten, die sie untermauerten. Sofort per Download lieferbar Lieferzeit 1-2 Werktage.
Lade…