Erweiterte Suche
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Deutschland (ändern auf AUT)
Voreinstellungen anlegen

Der Horror der frühen Medizin: Joseph Listers Kampf gegen Kurpfuscher, Quacksalber
und Knochenklempner (suhrkamp taschenbuch):
jedes Angebot vergleichen

Video zur Suche abspielen
9783518468869 - Lindsey Fitzharris: Der Horror der frühen Medizin - Joseph Listers Kampf gegen Kurpfuscher, Quacksalber und Knochenklempner
1
Lindsey Fitzharris (?):

Der Horror der frühen Medizin - Joseph Listers Kampf gegen Kurpfuscher, Quacksalber und Knochenklempner (1844) (?)

ISBN: 9783518468869 (?) bzw. 3518468863, in Deutsch, Suhrkamp Verlag AG, Taschenbuch, neu

Versandkostenfrei
Von Händler/Antiquariat
Der Horror der frühen Medizin: Grausig sind die Anfänge der Medizin: Leichenraub, blutige Operationen wie Kirmesspektakel, Arsen, Quecksilber, Heroin als verschriebene Heilmittel. Mitte des 19. Jahrhunderts ist das Unwissen der Ärzte sagenhaft, wie sie praktizieren, ein einziger Albtraum. Bis ein junger Student aus London mit seinen Entdeckungen alles verändert ... Lindsey Fitzharris erzählt vom Leben dieses Mannes und vom Horror, den ein einfacher Arztbesuch damals bedeutete - schaurig, unterhaltsam, erhellend. Als Joseph Lister 1844 sein Studium in London beginnt, ist die medizinische Versorgung der Bevölkerung desaströs: Die Krankenhäuser sind überfüllt und verseucht. Um aufgenommen zu werden, müssen Patienten genug Geld für die eigene Beerdigung mitbringen. In den Operationssälen arbeiten Chirurgen in Straßenklamotten vor schaulustigem Publikum. Warum fast alle Patienten sterben, wie sich Krankheiten ausbreiten, darüber herrscht nicht die geringste Einigkeit, nur hanebüchene Theorien. Joseph Lister wird dann Chirurg, er will ganz praktisch helfen. Und von Neugier und hellem Verstand geleitet, entwickelt er eine Methode, die das Sterben vielleicht beenden kann ... Taschenbuch
Bestellnummer des Händlers: 9783518468869
Bestellnummer bei der Plattform Rheinberg-Buch.de: 18889_229626_9783518468869
Daten vom 02.11.2017 06:09h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-518-46886-3, 978-3-518-46886-9
9783518468869 - Der Horror der frühen Medizin als Buch von Lindsey Fitzharris
2

Der Horror der frühen Medizin als Buch von Lindsey Fitzharris (?)

ISBN: 9783518468869 (?) bzw. 3518468863, in Deutsch, Suhrkamp Verlag AG, neu, Erstausgabe

Von Händler/Antiquariat
Der Horror der frühen Medizin ab 14.95 EURO Joseph Listers Kampf gegen Kurpfuscher, Quacksalber und Knochenklempner suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe. Deutsche Erstausgabe
Bestellnummer des Händlers: 30336411
Bestellnummer bei der Plattform Ebook.de: 21232160105
Kategorie: Bücher > Belletristik > Romane & Erzählungen
Daten vom 02.11.2017 06:09h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-518-46886-3, 978-3-518-46886-9
9783518468869 - Lindsey Fitzharris, Übersetzer: Volker Oldenburg: Der Horror der frühen Medizin: Joseph Listers Kampf gegen Kurpfuscher, Quacksalber und Knochenklempner (suhrkamp taschenbuch)
3
Lindsey Fitzharris, Übersetzer: Volker Oldenburg (?):

Der Horror der frühen Medizin: Joseph Listers Kampf gegen Kurpfuscher, Quacksalber und Knochenklempner (suhrkamp taschenbuch) (?)

ISBN: 9783518468869 (?) bzw. 3518468863, in Deutsch, 330 Seiten, Suhrkamp Verlag, Taschenbuch, neu, Erstausgabe

Noch nicht erschienen. Versandkostenfrei.
Von Händler/Antiquariat, Amazon.de
Broschiert, Ausgabe: Deutsche Erstausgabe, Label: Suhrkamp Verlag, Suhrkamp Verlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2018-07-09, Studio: Suhrkamp Verlag, Verkaufsrang: 402426
Bestellnummer bei der Plattform Amazon.de: K5G5owSL3GBBn6lCaHYR9eBi5Vd4fb SXpew0Ru1Ib6FATf2eG30Q2BGF2%2F EfIgjohFpWVHT1P%2Fe46TOiNXhwE8 MRzqcjtuQTMku7MRFycQI%3D
Schlüsselwörter: Bücher, Literatur & Fiktion, Gegenwartsliteratur, Naturwissenschaften & Technik, Medizin, Geschichte
Daten vom 02.11.2017 06:09h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-518-46886-3, 978-3-518-46886-9
Anzeigen
Medizin: Die visuelle Geschichte der HeilkunstMedizin: Die visuelle Geschichte der Heilkunst
Die visuelle Geschichte der HeilkunstGebundenes BuchEntdecken Sie das Wunderwerk der Medizin! Wohl kaum eine andere Wissenschaft hat so viele Leben gerettet, Schmerzen gelindert und Hoffnung gegeben. Dieses Buch erzählt die faszinierende Geschichte der wohl größten Errungenschaft der Menschheitsgeschichte.Auf einer eindrucksvollen Reise durch 5000 Jahre Heilkunst erfahren Sie alles zu den größten medizinischen Entwicklungen und Durchbrüchen: von den Heilern und Schamanen im 7. Jhd. über die mittelalterliche Hildegard von Bingen bis zur Penizillin-Erfindung und der heutigen Stammzellenforschung.Anschauliche Abbildungen, anatomische Zeichnungen, historische Fotografien und computergenerierte Mikroaufnahmen machen Medizin zu einem ganz besonderen visuellen Erlebnis. Die Geschichte unserer Gesundheit umfassend und anschaulich dargestellt!
Preise vergleichen
Die seltsamsten Orte der Antike: Gespensterhäuser, Hängende Gärten und die Enden der WeltDie seltsamsten Orte der Antike:…
Gespensterhäuser, Hängende Gärten und die Enden der WeltGebundenes BuchVergessen Sie alles, was Sie über die Antike zu wissen glauben, und freuen Sie sich auf eine ungewöhnliche Reise zu seltsamen Stätten der Liebe und zu uralten Bibliotheken, zu goldenen Pferdeställen und Grabmälern mythischer Herrscher, zum Mittelpunkt der Welt und sogar auf einen Abstecher in die Unterwelt!Jenseits des Forum Romanum und der Akropolis in Athen gab es Orte in der Antike, von denen selbst nur wenige Fachleute einmal gehört, geschweige denn sie einmal besucht haben. Zu ihnen gehören beispielsweise die Überreste des Turms von Babylon, Etemenanki, der als biblischer Mythos die Phantasie der Maler und Literaten inspiriert hat, und Antinoopolis - jene Stadt, die einst Kaiser Hadrian der Erinnerung an seinen jugendlichen Geliebten geweiht hat, der allzu früh ein geheimnisumwittertes Ende fand. Doch wenn wir uns bei diesen Plätzen noch auf halbwegs vertrautem Terrain bewegen, so wird es vollends seltsam, wenn wir die Hunde der Göttin Gula im altorientalischen Isin besuchen oder das Piratennest Olympos im lykischen Gebirge. Regelrecht verstörend sind schließlich Orte wie die Gemonische Treppe, die Augustus anlegen ließ, um die Leichen ganz besonderer Feinde schänden zu lassen, oder die keltische Siedlung Entremont, deren Bewohner einen eigentümlichen Schädelkult mit den Köpfen ihrer erschlagenen Gegner pflegten. Aber auch Plätze wie die Porta Triumphalis in Rom, durch die Sieger wie Besiegte ihrem Schicksal entgegengingen, oder die Umgebung des Kolosseums, wo die Käfige jener Tiere standen, die am folgenden Tag auf ihre Opfer trafen oder selbst Opfer wurden, führen uns vor Augen, wie fremd uns diese Welt ist.Zu diesen und vielen weiteren seltsamen Orten begleitet uns Martin Zimmermann, einer der besten Kenner des Altertums, in seinem ebenso klugen wie unterhaltsamen Buch. Er erhellt Aspekte der Vergangenheit, die meist unbeachtet bleiben und doch viel über das...
Preise vergleichen

9783518468869

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783518468869 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "Der Horror der frühen Medizin: Joseph Listers Kampf gegen Kurpfuscher, Quacksalber und Knochenklempner (suhrkamp taschenbuch)" von Lindsey Fitzharris, Volker Oldenburg werden vollständig erfasst.

Benachbarte Bücher

>> zum Archiv