Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.
Video zur Suche abspielen

Lebenskunst und Moral macht Tugend glücklich?. - alle Angebote vergleichen

Preise20112013201420152019
Schnitt 21,20 16,44 16,43 14,89 11,35
Nachfrage
9783631614303 - Babke, Hans-Georg (Hrsg.): Pluralismus, Wahrheit, Toleranz. Braunschweiger Beiträge zur Sozialethik, Band 3.
1
Babke, Hans-Georg (Hrsg.) (?):

Pluralismus, Wahrheit, Toleranz. Braunschweiger Beiträge zur Sozialethik, Band 3. (2011) (?)

ISBN: 9783631614303 (?) bzw. 3631614306, Band: 3137, in Deutsch, Frankfurt/M. u.a. : Lang, gebraucht

12,80 + Versand: 3,00 = 15,80(unverbindlich)
Versandkosten in die BRD
Von Händler/Antiquariat, Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
137 S. Originalhardcover. Ein tadelloses Exemplar. - Aus dem Inhalt: Hans-Georg Babke: Pluralismuskompetenz als schulisches Bildungsziel -- Bert van den Brink: Pluralismus, Wahrheit, Toleranz -- Christoph Enders: Die Toleranz des Rechts - Spielräume der Freiheit und Sphären der Toleranz im Recht des modernen Rechtsstaats -- Elisabeth Gräb-Schmidt: Religionsfreiheit als Grundlage der Freiheit - Konsequenzen für das Verständnis von Pluralismus, Toleranz und Wahrheit -- Friedrich Heckmann: Toleranz und Indifferenz - wenn Wahrheit pluralistisch wird! -- Hartmut Kreß: Selbstbestimmungsrecht und Toleranz - zwei Seiten einer Medaille - Mit einem Ausblick auf Probleme der Toleranz im kirchlichen Arbeitsrecht und beim islamischen Religionsunterricht -- Hein Retter: Von der europäischen Aufklärung zum amerikanischen Pragmatismus: Religion, Wahrheit und Erziehung zur Toleranz bei John Dewey -- Klaus P. G. Gahl: Wahrheit aus ärztlicher Sicht. - Die Begriffe 'Pluralismus', 'Wahrheit' und 'Toleranz' werden sowohl deskriptiv im Sinne einer Zustandsbeschreibung als auch normativ im Sinne eines wünschenswerten Verhaltens gebraucht und verweisen auf gesellschaftliche Spannungen in pluralistischen Gesellschaften. In liberal-demokratischen Gesellschaften gewährleistet die weltanschauliche Neutralität des Staates die Koexistenz von Lebensformen unterschiedlicher kultureller Prägung mit divergierenden Vorstellungen von einem guten Leben und von der wahren Weltordnung. Dabei kommt es zu Unvereinbarkeiten zwischen den Lebensformen, aber auch zwischen den ihrerseits kulturabhängigen demokratischen Verfassungen und anderskulturellen Lebensformen. Das sich daraus ergebende Konfliktpotenzial fordert um des gesellschaftlichen Friedens willen eine vernünftige Einhegung. Die Beiträge dieses Bandes behandeln aus der Perspektive der Medizin, der Pädagogik und Praktischen Philosophie, der Rechtswissenschaft und der Theologie die Geschichte der Ideen, die hinter diesen Begriffen stehen, ihr systematisches Verhältnis zueinander sowie ihre Bedeutung in der gesellschaftlichen und beruflichen Praxis. (Verlagstext). ISBN 9783631614303 Versand D: 3,00 EUR Philosophie, Theologie, Christentum, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
9783406557453 - Höffe, Otfried: Lebenskunst und Moral oder macht Tugend glücklich?.
2
Höffe, Otfried (?):

Lebenskunst und Moral oder macht Tugend glücklich?. (2007) (?)

ISBN: 9783406557453 (?) bzw. 3406557457, vermutlich in Deutsch, München : Beck, gebraucht, mit Einband

9,90 + Versand: 2,30 = 12,20(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat, Kepler-Buchversand Huong Bach [55423487], Weil der Stadt, Germany
391 S. SU., gebraucht: innen mit einigen wenigen Anstreichungen, ansonsten guter Zustand. Kann man glücklich sein und trotzdem in Einklang mit der Moral leben? Die Frage stellt sich schon im alltäglichen Leben. Sie ist zugleich eine Frage der Lebensweisheit alter Kulturen und vor allem der Philosophie. Solange man das Glück rein subjektiv als Wohlbefinden versteht, stimmt es mit der Moral bestenfalls zufällig überein. Meint man mit Glück aber die Qualität eines gelungenen Lebens, daß nämlich das eigene Dasein glückt, so gehören dazu Haltungen, die zweifellos einen moralischen Charakter haben und Tugenden heißen. In drei großen Abschnitten des Buches führt Otfried Höffe die Leser durch die Fragestellungen der philosophischen Ethik. Klar und allgemeinverständlich legt er dar, was man unter Glück und Freiheit zu verstehen hat, und macht auf Irrwege in der Philosophiegeschichte, aber auch auf Schwierigkeiten aufmerksam, die der Sache selbst geschuldet sind. Hat das Gute Vorrang vor dem Richtigen, oder ist es umgekehrt? Ist Freiheit immer Anarchie, und läßt sich eine Steigerung der Freiheit durch Moralität denken? Ist Moralität nur ein schöneres Wort für Dummheit? Haben Menschen einen guten oder schlechten Charakter? Gibt es das Böse? Höffe bietet mit seinen Überlegungen philosophische Aufklärung und grundlegende Orientierung, aber keine Rezepte an. Ohnehin wird jeder, der sein Leben selbstbestimmt führt, sich jedes Rezept verbitten. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 657, Books
9783406557453 - Höffe, Otfried: Lebenskunst und Moral
3
Höffe, Otfried (?):

Lebenskunst und Moral (2007) (?)

ISBN: 9783406557453 (?) bzw. 3406557457, in Deutsch, Beck C. H. gebundenes Buch, gebraucht

13,90 + Versand: 2,00 = 15,90(unverbindlich)
steffan, [3089901]
Kann man glücklich sein und trotzdem in Einklang mit der Moral leben? Die Frage stellt sich schon im alltäglichen Leben. Sie ist zugleich eine Frage der Lebensweisheit alter Kulturen und vor allem der Philosophie. Solange man das Glück rein subjektiv als Wohlbefinden versteht, stimmt es mit der Moral bestenfalls zufällig überein. Meint man mit Glück aber die Qualität eines gelungenen Lebens, daß nämlich das eigene Dasein glückt, so gehören dazu Haltungen, die zweifellos einen moralischen Charakter haben und Tugenden heißen. In drei großen Abschnitten des Buches führt Otfried Höffe die Leser durch die Fragestellungen der philosophischen Ethik. Klar und allgemeinverständlich legt er dar, was man unter Glück und Freiheit zu verstehen hat, und macht auf Irrwege in der Philosophiegeschichte, aber auch auf Schwierigkeiten aufmerksam, die der Sache selbst geschuldet sind. Hat das Gute Vorrang vor dem Richtigen, oder ist es umgekehrt? Ist Freiheit immer Anarchie, und läßt sich eine Steigerung der Freiheit durch Moralität denken? Ist Moralität nur ein schöneres Wort für Dummheit? Haben Menschen einen guten oder schlechten Charakter? Gibt es das Böse?Höffe bietet mit seinen Überlegungen philosophische Aufklärung und grundlegende Orientierung, aber keine Rezepte an. Ohnehin wird jeder, der sein Leben selbstbestimmt führt, sich jedes Rezept verbitten. Hardcover
9783406557453 - Von Otfried Höffe. München 2007.: Lebenskunst und Moral oder Macht Tugend glücklich?
4
Von Otfried Höffe. München 2007. (?):

Lebenskunst und Moral oder Macht Tugend glücklich? (?)

ISBN: 9783406557453 (?) bzw. 3406557457, in Deutsch, C.H. Beck, München, Deutschland

24,90 + Versand: 12,00 = 36,90(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat, Frölich und Kaufmann [3100441], Berlin, Germany
Höffe legt mit diesem Buch sein Grundwerk zur philosophischen Ethik vor. In der Spannung zwischen Glück (Eudämonie) und Freiheit (Autonomie) lotet er die Möglichkeiten aus, die es gibt, ein gelungenes Leben zu führen. Denn Glück und Moral, die sich auf den ersten Blick widersprechen, können einander ergänzen. In drei großen Abschnitten des Buches führt Höffe die Leser durch die Fragestellungen der philosophischen Ethik. Klar und allgemeinverständlich legt er dar, was man unter Glück und Freiheit zu verstehen hat, und macht auf Irrwege in der Philosophiegeschichte, aber auch auf Schwierigkeiten aufmerksam, die der Sache selbst geschuldet sind. Höffe bietet mit seinen Überlegungen philosophische Aufklärung und grundlegende Orientierung. 391 S., geb.
9783406557453 - 54687 Höffe, Otfried; Lebensführung & Motivation Lebenslust & Erfolg; ExLibris: LEBENSKUNST UND MORAL* Oder Macht Tugend glücklich?. Inhalt: Das Gute zu Ende denken, Prinzip Glück: Eudaimonie, Autonomie u.v.m.
5
54687 Höffe, Otfried; Lebensführung & Motivation Lebenslust & Erfolg; ExLibris (?):

LEBENSKUNST UND MORAL* Oder Macht Tugend glücklich?. Inhalt: Das Gute zu Ende denken, Prinzip Glück: Eudaimonie, Autonomie u.v.m. (2007) (?)

ISBN: 9783406557453 (?) bzw. 3406557457, in Deutsch, C.H. Beck Verlag, gebundenes Buch

11,20 + Versand: 20,00 = 31,20(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat, Versandantiquariat DAS BUCHUNIVERSUM [54285681], Neuss, Germany
ExLibris-Exemplar, Schutzumschlag mit geringfügigen Gebrauchsspuren, insgesamt SEHR GUTER Zustand! 391 Seiten Deutsch 640g Gr. 8° (22,5-25 cm), Hardcover mit Schutzumschlag
3406557457 - 54687 Höffe, Otfried; Lebensführung & Motivation Lebenslust & Erfolg; ExLibris: *LEBENSKUNST UND MORAL* Oder Macht Tugend glücklich? Inhalt: Das Gute zu Ende denken, Prinzip Glück: Eudaimonie, Autonomie u.v.m.
6
54687 Höffe, Otfried; Lebensführung & Motivation Lebenslust & Erfolg; ExLibris (?):

*LEBENSKUNST UND MORAL* Oder Macht Tugend glücklich? Inhalt: Das Gute zu Ende denken, Prinzip Glück: Eudaimonie, Autonomie u.v.m. (2007) (?)

ISBN: 3406557457 (?) bzw. 9783406557453, in Deutsch, C.H. Beck Verlag 2007, gebraucht, mit Einband

11,20 + Versand: 2,90 = 14,10(unverbindlich)
Versandart: STD, Versand nach: DE
Von Händler/Antiquariat, Versandantiquariat Holger Schankin, Einzelunternehmer, [1869]
391 Seiten Gr. 8° (22,5-25 cm), Hardcover mit Schutzumschlag - ExLibris-Exemplar, Schutzumschlag mit geringfügigen Gebrauchsspuren, insgesamt SEHR GUTER Zustand!
9783406557453 - Höffe, Otfried: Lebenskunst und Moral : oder macht Tugend glücklich?.
7
Höffe, Otfried (?):

Lebenskunst und Moral : oder macht Tugend glücklich?. (2007) (?)

ISBN: 9783406557453 (?) bzw. 3406557457, in Deutsch, München : Beck, gebundenes Buch, mit Einband

8,50 + Versand: 9,95 = 18,45(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat, Antiquariat Bernhardt [627145], Kassel, KS, Germany
Zust.: Gutes Exemplar. Mit original Schutzumschlag. 391 Seiten , Deutsch 640g