Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.

Geschichte der Alten Rhodier (Classic Reprint) (German Edition)
alle Angebote vergleichen

9781332360178 - H. Van Gelder: Geschichte der Alten Rhodier (Classic Reprint)
1
H. Van Gelder (?):

Geschichte der Alten Rhodier (Classic Reprint) (?)

ISBN: 9781332360178 (?) bzw. 1332360173, in Deutsch, neu.

25,10(unverbindlich)
zzgl. Versandkosten, Versandfertig in 5 - 7 Tagen.
Von Händler/Antiquariat.
Geschichte der Alten Rhodier (Classic Reprint), Excerpt from Geschichte der Alten Rhodier Ausserdem leidet sein Werk an vielen kleinen Versehen und Ungenauigkeiten; namentlich hat er das Material, insofern es geschriebenen Quellen entnommen ist, durchgangig ein wenig flüchtig bearbeitet. Mit Fug kann also über rhodische Geschichte bereits wieder ein neues Werk geschrieben werden. Bin Versuch dazu liegt hier vor. Vieles und Erfreuliches hat man auf diesem Gebiete in den allerletzten Jahren geleistet. Die verschiedenen Herausgeber der lnschriften haben sie oft recht schön gedeutet. schumachetz Holleaux, Eiller von Gartringen und Andere haben durch mehrere gehaltvolle Auf sätze und specialwerke unsere Kenntniss ungemein viel weiter gebracht. Von allergrösster Wichtigkeit ist es schliesslich gewesen, dass vor zwei Jahren lEIiller von Gartringen sein vorzügliches Oorpus der rhodischen lnschriften veröffentlicht hat. Da kann man jetzt endlich bequem Resultate aus den lnschriften ziehen; die Zeit scheint mir gekommen zu sein, noch einmal den Inventar zu machen von dem, was wir jetzt über Rhodos wissen. Denn, wie gesagt, ein Inventar muss es noch immer sein, an eine tiiessend geschriebene durchlaufende Geschichte kann noch nicht gedacht werden. Das bezweckt dieses Buch denn auch nicht im allermindesten. Wünschenswerth kommt es mir aber vor, dass von Zeit zu Zeit das stets wachsende bunte Material gesammelt und methodisch gesichtet werde. Darum war es mir zu thun. so wird allmählich vorgearbeitet, bis die klaffenden Lücken in unserer Kenntniss ausgefüllt, bis endlich in hinlänglicher Anzahl die Inschriften da sind. Namentlich fehlen noch lnschriften, welche die politische Geschichte, welche den rhodischen Handel und schitksverkehr beleuchten. sind die vorhanden, dann komme der Mann, der aus dem ganzen ungeheuren Material eine gleichmässige Geschichte aufbaut. Ich habe mich bemüht, in den Kapiteln, die über den staat, die Götter, Mythologie und bildende Künste handeln, die darauf bezüglichen stellen so viel als möglich alle zu sammeln und zu besprechen. Die Aus führlichkeitz welche sich daraus ergiebt, findet ihre Begründung, weil in diesen Partieen keine der existirenden Jihodischen Geschichten jetzt mehr genügt. In knapperer Form gebe ich alles Andere; es durfte natürlich nicht fehlen, war aber in den Hauptsachen schon früher bekannt. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.
9781332360178 - H. Van Gelder: Geschichte der Alten Rhodier (Classic Reprint) (German Edition)
2
H. Van Gelder (?):

Geschichte der Alten Rhodier (Classic Reprint) (German Edition) (2015) (?)

ISBN: 9781332360178 (?) bzw. 1332360173, in Deutsch, 534 Seiten, Forgotten Books, Taschenbuch, neu.

17,22 ($ 19,57)¹ + Versand: 3,51 ($ 3,99)¹ = 20,73 ($ 23,56)¹(unverbindlich)
Usually ships in 1 to 3 weeks.
Von Händler/Antiquariat, Amazon.com.
Excerpt from Geschichte der Alten Rhodier Ausserdem leidet sein Werk an vielen kleinen Versehen und Ungenauigkeiten; namentlich hat er das Material, insofern es geschriebenen Quellen entnommen ist, durchgangig ein wenig flüchtig bearbeitet. Mit Fug kann also über rhodische Geschichte bereits wieder ein neues Werk geschrieben werden. Bin Versuch dazu liegt hier vor. Vieles und Erfreuliches hat man auf diesem Gebiete in den allerletzten Jahren geleistet. Die verschiedenen Herausgeber der lnschriften haben sie oft recht schön gedeutet. schumachetz Holleaux, Eiller von Gartringen und Andere haben durch mehrere gehaltvolle Auf sätze und specialwerke unsere Kenntniss ungemein viel weiter gebracht. Von allergrösster Wichtigkeit ist es schliesslich gewesen, dass vor zwei Jahren lEIiller von Gartringen sein vorzügliches Oorpus der rhodischen lnschriften veröffentlicht hat. Da kann man jetzt endlich bequem Resultate aus den lnschriften ziehen; die Zeit scheint mir gekommen zu sein, noch einmal den Inventar zu machen von dem, was wir jetzt über Rhodos wissen. Denn, wie gesagt, ein Inventar muss es noch immer sein, an eine tiiessend geschriebene durchlaufende Geschichte kann noch nicht gedacht werden. Das bezweckt dieses Buch denn auch nicht im allermindesten. Wünschenswerth kommt es mir aber vor, dass von Zeit zu Zeit das stets wachsende bunte Material gesammelt und methodisch gesichtet werde. Darum war es mir zu thun. so wird allmählich vorgearbeitet, bis die klaffenden Lücken in unserer Kenntniss ausgefüllt, bis endlich in hinlänglicher Anzahl die Inschriften da sind. Namentlich fehlen noch lnschriften, welche die politische Geschichte, welche den rhodischen Handel und schitksverkehr beleuchten. sind die vorhanden, dann komme der Mann, der aus dem ganzen ungeheuren Material eine gleichmässige Geschichte aufbaut. Ich habe mich bemüht, in den Kapiteln, die über den staat, die Götter, Mythologie und bildende Künste handeln, die darauf bezüglichen stellen so viel als möglich alle zu sammeln und zu besprechen. Die Aus führlichkeitz welche sich daraus ergiebt, findet ihre Begründung, weil in diesen Partieen keine der existirenden Jihodischen Geschichten jetzt mehr genügt. In knapperer Form gebe ich alles Andere; es durfte natürlich nicht fehlen, war aber in den Hauptsachen schon früher bekannt. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works. Paperback, Label: Forgotten Books, Forgotten Books, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2015-09-27, Studio: Forgotten Books.
9781332360178 - H. Van Gelder: Geschichte der Alten Rhodier (Classic Reprint) (German Edition)
3
H. Van Gelder (?):

Geschichte der Alten Rhodier (Classic Reprint) (German Edition) (2015) (?)

ISBN: 9781332360178 (?) bzw. 1332360173, in Deutsch, 534 Seiten, Forgotten Books, Taschenbuch, gebraucht.

21,40 ($ 24,32)¹ + Versand: 3,51 ($ 3,99)¹ = 24,91 ($ 28,31)¹(unverbindlich)
Usually ships in 1-2 business days.
Von Händler/Antiquariat, super_star_seller.
Excerpt from Geschichte der Alten Rhodier Ausserdem leidet sein Werk an vielen kleinen Versehen und Ungenauigkeiten; namentlich hat er das Material, insofern es geschriebenen Quellen entnommen ist, durchgangig ein wenig flüchtig bearbeitet. Mit Fug kann also über rhodische Geschichte bereits wieder ein neues Werk geschrieben werden. Bin Versuch dazu liegt hier vor. Vieles und Erfreuliches hat man auf diesem Gebiete in den allerletzten Jahren geleistet. Die verschiedenen Herausgeber der lnschriften haben sie oft recht schön gedeutet. schumachetz Holleaux, Eiller von Gartringen und Andere haben durch mehrere gehaltvolle Auf sätze und specialwerke unsere Kenntniss ungemein viel weiter gebracht. Von allergrösster Wichtigkeit ist es schliesslich gewesen, dass vor zwei Jahren lEIiller von Gartringen sein vorzügliches Oorpus der rhodischen lnschriften veröffentlicht hat. Da kann man jetzt endlich bequem Resultate aus den lnschriften ziehen; die Zeit scheint mir gekommen zu sein, noch einmal den Inventar zu machen von dem, was wir jetzt über Rhodos wissen. Denn, wie gesagt, ein Inventar muss es noch immer sein, an eine tiiessend geschriebene durchlaufende Geschichte kann noch nicht gedacht werden. Das bezweckt dieses Buch denn auch nicht im allermindesten. Wünschenswerth kommt es mir aber vor, dass von Zeit zu Zeit das stets wachsende bunte Material gesammelt und methodisch gesichtet werde. Darum war es mir zu thun. so wird allmählich vorgearbeitet, bis die klaffenden Lücken in unserer Kenntniss ausgefüllt, bis endlich in hinlänglicher Anzahl die Inschriften da sind. Namentlich fehlen noch lnschriften, welche die politische Geschichte, welche den rhodischen Handel und schitksverkehr beleuchten. sind die vorhanden, dann komme der Mann, der aus dem ganzen ungeheuren Material eine gleichmässige Geschichte aufbaut. Ich habe mich bemüht, in den Kapiteln, die über den staat, die Götter, Mythologie und bildende Künste handeln, die darauf bezüglichen stellen so viel als möglich alle zu sammeln und zu besprechen. Die Aus führlichkeitz welche sich daraus ergiebt, findet ihre Begründung, weil in diesen Partieen keine der existirenden Jihodischen Geschichten jetzt mehr genügt. In knapperer Form gebe ich alles Andere; es durfte natürlich nicht fehlen, war aber in den Hauptsachen schon früher bekannt. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works. Paperback, Label: Forgotten Books, Forgotten Books, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2015-09-27, Studio: Forgotten Books.
9781332360178 - H Van Gelder: Geschichte Der Alten Rhodier (Classic Reprint)
4
H Van Gelder (?):

Geschichte Der Alten Rhodier (Classic Reprint) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: Niederlande

ISBN: 9781332360178 (?) bzw. 1332360173, in Englisch, Forgotten Books, Taschenbuch, neu.

28,99(unverbindlich)
5-7 werkdagen.
bol.com.
Die Beschreibung dieses Angebotes ist von geringer Qualität oder in einer Fremdsprache. [Trotzdem anzeigen]
9781332360178 - H. Van Gelder: Geschichte der Alten Rhodier (Classic Reprint)
5
H. Van Gelder (?):

Geschichte der Alten Rhodier (Classic Reprint) (?)

ISBN: 9781332360178 (?) bzw. 1332360173, in Englisch, FB &c Ltd, Taschenbuch, neu.

14,58 ($ 16,57)¹(unverbindlich)
Lagernd, zzgl. Versandkosten.
Von Händler/Antiquariat.
Die Beschreibung dieses Angebotes ist von geringer Qualität oder in einer Fremdsprache. [Trotzdem anzeigen]