Medienwissenschaft

DieBuchSuche.de durchsucht für Sie ca. 100 Shops und findet Ihr bestes Angebot eines momentan lieferbaren Buches. Vergleichen Sie die Preise, um Ihr günstigstes Angebot zu finden.

in Fachbücher -> Wir empfehlen

Politisches Framing: Wie eine Nation sich ihr Denken einredet - und daraus Politik macht (edition medienpraxis)
Von Wehling, Elisabeth, ISBN: 9783869622088
Neu ab 21,00
Think Content!: Content-Strategie, Content-Marketing, Texten fürs Web (Galileo Computing)
Von Löffler, Miriam, ISBN: 9783836220064
Neu ab 23,87
Gebraucht ab 17,32
Medienrecht: Vorschriftensammlung (Textbuch Deutsches Recht)
ISBN: 9783811442665
Neu ab 21,99
Propaganda: Die Kunst der Public Relations
Von Edward Bernays, ISBN: 9783936086355
Neu ab 16,90
Gebraucht ab 14,68
Die erfolgreiche Abschlussarbeit für Dummies
Von Weber, Daniela, ISBN: 9783527710164
Neu ab 13,84
Gebraucht ab 10,98
Auf leisen Sohlen ins Gehirn: Politische Sprache und ihre heimliche Macht
Von Lakoff, George, ISBN: 9783849701413
Neu ab 19,39
Silicon Germany: Wie wir die digitale Transformation schaffen
Silicon Germany: Wie wir die digitale…
Kurzbeschreibung:Die schonungslose Bestandsaufnahme unserer Wirtschaft: Wir können alles - außer digital!Was kann Google, was Volkswagen und Bosch nicht können? Unsere Maschinenbauer, Autoindustrie, Energieversorger, unser Handel, unsere Banken und Dienstleister, aber auch unsere Politiker – Deutschland hat das 21. Jahrhundert mit einem Fehlstart begonnen. Werden wir digitale Provinz oder gelingt uns die Wende zum "Silicon Germany"? In seinem neuen Buch unterzieht Christoph Keese, Autor des Bestsellers „Silicon Valley“, die deutsche Wirtschaft einem Praxistest in Sachen Digitalisierung. Konkret und anschaulich zeigt er, wo die Schwachstellen sind und wie wir den Rückstand aufholen können.
Von Keese, Christoph, ISBN: 9783641195830
Neu ab 14,05
Gekaufte Journalisten
Gekaufte Journalisten
Mängelexemplar
Von Udo Ulfkotte, ISBN: 9783864451430
Neu ab 12,00
Weitere Empfehlungen:

Einzelmedien

Sony RX10 III: Die fehlende Anleitung
Von Fuchs, Henning, ISBN: 9781537703459
Neu ab 16,30
story tells, story sells: Wie dramatische Geschichten funktionieren
Von Cossart, Edgar von, ISBN: 9781500164355
Neu ab 8,58

Grundlagen der Medienwissenschaft

Politisches Framing: Wie eine Nation sich ihr Denken einredet - und daraus Politik macht (edition medienpraxis)
Von Wehling, Elisabeth, ISBN: 9783869622088
Listenpreis 21,00
Der Mensch und seine Zeichen (marixwissen)
Der Mensch und seine Zeichen (marixwissen)
Der Mensch und seine Zeichen (marixwissen) * 2. Auflage, 2011, ungelesen * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service
Von Frutiger, Adrian, ISBN: 9783865399076
Neu ab 6,00
Gebraucht ab 3,00
Methoden der empirischen Kommunikationsforschung: Eine Einführung (Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft)
Von Brosius, Hans-Bernd, ISBN: 9783531199955
Neu ab 18,72

Massenmedien allgemein

Mediensprache: Eine Einführung in Sprache und Kommunikationsformen der Massenmedien (De Gruyter Studium)
Von Burger, Harald, ISBN: 9783110285918
Neu ab 29,95
Gebraucht ab 24,00
Der Beeinflussungsapparat: Wie Massenmedien funktionieren, wie sie unsere Gesellschaft manipulieren und wie wir dazu beitragen
Von Gladstone, Brooke, ISBN: 9783981740004
Neu ab 20,00
Gebraucht ab 15,89
Massenmedien in Deutschland. Unter Mitarbeit von Hanni Chill
Von Hermann Meyn, ISBN: 9783867642132
Neu ab 19,99
Gebraucht ab 12,94

Medienästhetik

Die versiegelte Zeit: Gedanken zur Kunst, zur Ästhetik und Poetik des Films
Von Tarkowskij, Andrej, ISBN: 9783895812811
Neu ab 22,26
Optische Medien: Berliner Vorlesung 1999 (Internationaler Merve Diskurs)
Von Kittler, Friedrich, ISBN: 9783883961835
Neu ab 20,00
Gebraucht ab 14,84
Studienhandbuch Filmanalyse: Ästhetik und Dramaturgie des Spielfilms
Von Beil, Benjamin, ISBN: 9783825286668
Neu ab 29,99

Medienethik

Medienethik in der Praxis: Medienverantwortung durch Nachrichtenauswahl. Zehn Kriterien für Nachrichtenredaktionen.
Von Jedlicka, Peter F., ISBN: 9781471600326
Neu ab 8,51
Computerspiele - Neue Herausforderungen für die Ethik? (Medienethik)
ISBN: 9783515095709
Neu ab 23,00
Gebraucht ab 11,50
Klaus Biesenbach: In Bildern denken - Kunst, Medien und Ethik: Ist die Kunst den Medien noch gewachsen?
Von Biesenbach, Klaus, ISBN: 9783929970661
Neu ab 21,80
Gebraucht ab 5,94

Medienforschung

Heranwachsen mit dem Social Web: Zur Rolle von Web 2.0-Angeboten im Alltag von Jugendlichen und jungen Erwachsenen (Schriftenreihe Medienforschung der LfM)
ISBN: 9783891585092
Neu ab 22,00
Computer und Co. in Kitas: Forschung und Praxis zur Stärkung der Medienkompetenz (Handbücher für die frühkindliche Bildung, Band 7)
Von Siraj-Blatchford, John, ISBN: 9783867237796
Neu ab 24,90
Gebraucht ab 19,90
Die Mediatisierung Sozialer Welten: Synergien Empirischer Forschung (Medien Kultur Kommunikation) (German Edition)
ISBN: 9783658040765
Neu ab 31,48

Mediengeschichte

Film verstehen: Kunst, Technik, Sprache, Geschichte und Theorie des Films und der Neuen Medien
Film verstehen: Kunst, Technik, Sprache,…
2009 Ill., graph. Darst., Kt. Filmtechnik; EinführungFilm; Sprache; EinführungFilm; Geschichte; EinführungFilmtheorie; EinführungMultimedia; Einführung; DDC-Notation 791.43 [DDC22ger]; Sachgruppe(n) 791 Ã-ffentliche Darbietungen, Film, Rundfunk [Neuwert
Von James Monaco, ISBN: 9783499625381
Neu ab 19,99
Gebraucht ab 7,99
Fernsehen ist tot - Es lebe das Geschichtenerzählen: Ausblick auf Film und Fernsehen im Jahr 2020
Fernsehen ist tot - Es lebe das…
Kurzbeschreibung:„Wie wird unsere Filmlandschaft im Jahr 2020 und wie im Jahr 2025 aussehen?“Der Dramaturg, Dozent und Autor Oliver Schütte gibt in seinem Essay „Fernsehen ist tot – Es lebe das Geschichtenerzählen“ nicht nur einen Überblick über alle Neuerungen in Bezug auf Film und Fernsehen. Er wagt auch einen Blick in die Zukunft. Er lotet aus, wohin sich die Medientechnik – von Tablets über Apps bis zu Netflix & Co – in 10 Jahren entwickeln wird. Und er schildert detailliert deren Auswirkungen – auf die Geschichten und auf die Zuschauer oder User. Der Essay arbeitet klare Trends heraus, die 2025 das Bild der audiovisuellen Medien bestimmen werden. Am Ende stehen Überlegungen zu der für das Verständnisder Zukunft alles entscheidenden Frage: Welche Antworten können Kreative, Hersteller und Verwerter schon heute auf die noch kommenden Entwicklungen geben? Und welche Möglichkeiten hat insbesondere diedeutsche Fernseh- und Kinowelt, um sich angemessen darauf vorzubereiten?
Von Schütte, Oliver, ISBN: 9783981696745
Neu ab 2,99
Johannes Gutenberg
Johannes Gutenberg
1999 zum "Mann des Jahrtausends" gekürt, ist der Erfinderdes Buchdrucks mit bewegelichen Lettern und damit der Vaterder Massenkommunikation.
Von Füssel, Stephan, ISBN: 9783499506109
Neu ab 5,88
Gebraucht ab 0,39

Medienkultur

Medienkultur (Medien • Kultur • Kommunikation)
Von Hepp, Andreas, ISBN: 9783531199320
Neu ab 19,99
Gebraucht ab 16,46
Medien Und Kommunikation (Medien - Kultur - Kommunikation) (German Edition)
Von Paddy Scannell, ISBN: 9783531165943
Neu ab 29,99
Kursbuch Medienkultur: Die maßgeblichen Theorien von Brecht bis Baudrillard
Kursbuch Medienkultur: Die maßgeblichen Theorien…
Amazon.de:Das Medium ist die Botschaft. Gelegentlich hat man ja das Gefühl zu verstehen, was Herbert Marshall McLuhan vor fast 40 Jahren damit meinte. Unlängst wieder eine kleine Hilfestellung im Fernsehen ­- Boris Beckers reklamedienliche Feststellung Ich bin drin!". Die Zeiten einer visionären Medienwissenschaft, wie sie der legendäre kanadische Literaturwissenschaftler betrieben hat, sind gezählt. Und trotzdem behält McLuhan Recht, weil sein Slogan so etwas wie die analytische Übereinkunft aller an Kommunikationstheorien interessierten Denkrichtungen formuliert: Medien stellen das, was sie speichern, vermitteln und verarbeiten jeweils unter die Bedingungen, die sie selbst schaffen und sind. Zuerst teilen sie sich also immer selbst mit. Das ist die Chance der Wissenschaft, denn das macht Kommunikationskanäle zu systematisierbaren Objekten ­- das ist aber auch der Fluch der Herausgeber von Medien-Readern, denn die müssen der Verschiedenheit der theoretischen Zugangsweisen zum Komplex "Medienwissenschaft" gerecht werden, etwa den aus der Systemtheorie, aus der Kybernetik, der Soziologie oder den Geistes- und Kulturwissenschaften. Die fünf Herausgeber dieses Readers, allesamt Medienwissenschaftler an der jungen Weimarer Bauhaus-Universität, versuchen es denn auch nur mit einer vorsichtigen und sicher korrigierbaren Kanonisierung". Ziel ihrer Textauswahl ist es, eine Topographie von Fragen zu verzeichnen, die die Richtung medienwissenschaftlicher Arbeit [...] bis auf weiteres bestimmen wird. Die Auswahl ist klug getroffen, das Buch übersichtlich und sinnvoll strukturiert. Es unterteilt sich in 9 Themenkreise wie Wahrnehmung", Technologien des Unbewußten", Zeit der Kybernetik" oder Formationen des Wissens". Die vier bis fünf Texte pro Rubrik sind darüberhinaus mit Einleitungen versehen, so daß sich auch diejenigen zurechtfinden dürften, die mit dem Kursbuch Medienkultur die Fährte aufnehmen wollen. --Nikolaus Stemmer
ISBN: 9783421053107
Neu ab 40,00
Gebraucht ab 10,44

Medienökonomie

Wirtschaftsfachwirte - Präsentation und Fachgespräch: Prüfungsablauf - Themenbeispiele - Medieneinsatz - Musterpräsentationen - Übungsthemen - Lexikon der Fachbegriffe
Von Fresow, Reinhard, ISBN: 9783958872851
Neu ab 14,80
Medienwirtschaft für Mediengestalter
Von Lutz, Philipp, ISBN: 9783867241946
Neu ab 14,90
Ferenczy
Ferenczy
1. 239 Seiten, Oln mit SU Oktav, guter Zustand
Von Glotz, Peter, ISBN: 9783570001158
Gebraucht ab 0,23

Medienpädagogik

Einführung in die Mediendidaktik: Lehren und Lernen mit digitalen Medien (Beltz Pädagogik / BildungsWissen Lehramt)
Von Petko, Dominik, ISBN: 9783407256782
Neu ab 16,95
Partizipation und Engagement im Netz: Neue Chancen für Demokratie und Medienpädagogik (Schriften zur Medienpädagogik)
ISBN: 9783867363471
Neu ab 16,00
Gebraucht ab 3,95
Jahrbuch Medienpädagogik 9
ISBN: 9783531181196
Neu ab 62,99
Gebraucht ab 50,72

Medienpolitik

Einführung in die Medienpolitik
Von Puppis, Manuel, ISBN: 9783825228811
Neu ab 24,99
Mediensysteme im internationalen Vergleich
ISBN: 9783825239329
Neu ab 24,99
Gebraucht ab 19,49
Das Mediensystem Deutschlands: Strukturen, Märkte, Regulierung (Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft)
Von Beck, Klaus, ISBN: 9783531163703
Neu ab 19,94
Gebraucht ab 11,00

Medienpsychologie

Medienpsychologie
Von Winterhoff-Spurk, Peter, ISBN: 9783170157460
Neu ab 48,00
Gebraucht ab 3,14
Grundriss der Psychologie: Medienpsychologie (Urban-Taschenbücher)
Von Trepte, Sabine, ISBN: 9783170214385
Listenpreis 22,90
Gebraucht ab 16,58
Medienpsychologie: Schlüsselbegriffe und Konzepte
ISBN: 9783170261372
Neu ab 38,46
Gebraucht ab 34,24

Medienrecht

Medienrecht: Vorschriftensammlung (Textbuch Deutsches Recht)
ISBN: 9783811442665
Listenpreis 21,99
Recht im Online-Marketing: So schützen Sie sich vor Fallstricken und Abmahnungen
Von Solmecke, Christian, ISBN: 9783836234764
Neu ab 43,09
Gebraucht ab 40,49
Völker- und Europarecht: Mit WTO-Recht und Zusatztexten im Internet (Textbuch Deutsches Recht)
Völker- und Europarecht: Mit WTO-Recht und…
Mit WTO-Recht und Zusatztexten im InternetBroschiertes BuchDie Neuauflage:Die Sammlung befindet sich auf dem Stand 1. Oktober 2015 und enthält eine Zusammenstellung der vorlesungs- und klausurrelevanten Texte zum Völker- und Europarecht einschließlich des WTO-Rechts.Sie enthält u.A. die Neufassung der Rules of Court, der Charta der Grundrechte sowie der Zusätzlichen Verfahrensordnung des EuGH.Eine ergänzende Auswahl von vertiefenden Dokumenten, die in den jeweiligen Vorlesungen nicht regelmäßig behandelt werden, ist über einen Link zum Produkt unter www.textbuch-deutsches-recht.de kostenlos in das Werk eingebunden. In dieser Form kann eine umfassende Auswahl von für die Wahlfachgruppe "Völker- und Europarecht" ausbildungsrelevanten Texten in einem kompakten Band angeboten werden. Die Textsammlung ist bereits an einigen Universitäten als Prüfungshilfsmittel im entsprechenden Schwerpunktbereich zugelassen.
ISBN: 9783811495456
Neu ab 26,99
Gebraucht ab 23,81

Medientechnik

Film verstehen: Kunst, Technik, Sprache, Geschichte und Theorie des Films und der Neuen Medien
Von James Monaco, ISBN: 9783499625381
Listenpreis 19,99
Gebraucht ab 7,99
Kompendium der Mediengestaltung Digital und Print: Konzeption und Gestaltung, Produktion und Technik für Digital- und Printmedien (X.media.press)
Von Böhringer, Joachim, ISBN: 9783642548147
Listenpreis 114,99
Neu ab 107,46
Die Logik der Sorge: Verlust der Aufklärung durch Technik und Medien (edition unseld)
Von Stiegler, Bernard, ISBN: 9783518260067
Neu ab 10,00
Gebraucht ab 3,97

Medientheorie

Film verstehen: Kunst, Technik, Sprache, Geschichte und Theorie des Films und der Neuen Medien
Von James Monaco, ISBN: 9783499625381
Listenpreis 19,99
Gebraucht ab 7,99
Theorie der neuen Medien
Von Bolz, Norbert, ISBN: 9783922696674
Gebraucht ab 15,99
Die Ausstellung als Drama: Wie das Museum aus dem Theater entstand (Kultur- und Medientheorie)
Von Hanak-Lettner, Werner, ISBN: 9783837616002
Neu ab 23,03
Gebraucht ab 22,63

Nachschlagewerke

Wirtschaftsfachwirte - Präsentation und Fachgespräch: Prüfungsablauf - Themenbeispiele - Medieneinsatz - Musterpräsentationen - Übungsthemen - Lexikon der Fachbegriffe
Von Fresow, Reinhard, ISBN: 9783958872851
Listenpreis 14,80
Lexikon der Special Effects: Von den ersten Filmtricks bis zu den Computeranimationen der Gegenwart
Lexikon der Special Effects: Von den ersten…
Amazon.de:Wie kommt es, dass Tom Hanks John F. Kennedy treffen kann? Bei Forrest Gump geht es einem wie mit Science-Fiction-Filmen. Man weiß nie, ob man mehr von dem Illusionseffekt künstlicher Welten oder von der bohrenden Frage, wie sie das wieder gemacht haben, fasziniert sein soll. Das Lexikon der Special Effects hilft einem in jedem Fall weiter. Endlich gibt es ein Nachschlagewerk, das sowohl für Laien als auch für Experten umfangreich Auskunft über die Herstellung dieser Trick-Welten gibt, ohne dabei die Liebe zum Gegenstand zu verlieren. Rolf Giesen, Experte für 'Phantastischen Film und Künstliche Welten' ist selber Trickfilmer. Er kennt Theorie und Praxis -- und das merkt man seinem Lexikon positiv an. Egal, ob die "Camera obscura", "Motion Capture" oder die Kamerageschwindigkeit beim Modellfilmen erklärt wird, Giesen hält sich nicht lange mit monotonen Definitionen auf, sondern beschreibt ohne Umschweife, auf was es in der Praxis ankommt. Denn man kann es sich auch in der heutigen Zeit mit der neuen Tricktechnik schwer machen: Warum einen "telekinetisch vorbeifliegenden Turnschuh" kompliziert per "Travelling Mate" rotieren lassen, fragt sich Giesen, wenn man ihn genausogut an Drähten durch den Raum schießen kann? Neben vielen Abbildungen und Fotos (leider nur in Schwarzweiß) von Monster- und Dinofilmen ist das Lexikon auch eine Hommage an Walt Disney, der in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte. Für die avancierteren Leser dient das Lexikon darüber hinaus als Branchenführer. Giesen liefert nebenbei ein "Who-is-Who in Special Effects", das von den wichtigsten Firmen und den Berühmtheiten der Branche berichtet. Damit hat Giesen ein Lexikon vorgelegt, das gleichermaßen ein Buch voller Geschichten wie voller Geschichte ist. Endlich ein Lexikon mit Bodenhaftung und Humor. Eine gute Einstiegsdroge für Interessierte, die noch keine SFX-Freaks sind. --Marcus Welsch
Von Giesen, Rolf, ISBN: 9783896022837
Neu ab 25,00
Gebraucht ab 7,49
Film verstehen: Das Lexikon: Die wichtigsten Fachbegriffe zu Film und Neuen Medien
Von Monaco, James, ISBN: 9783499626678
Listenpreis 9,99
Gebraucht ab 5,89

Public Relations

Propaganda: Die Kunst der Public Relations
Von Edward Bernays, ISBN: 9783936086355
Listenpreis 16,90
Gebraucht ab 14,68
Visual Storytelling: Visuelles Erzählen in PR & Marketing (basics-Reihe)
Von Petra Sammer, ISBN: 9783960090014
Listenpreis 29,90
Gebraucht ab 25,79
Unternehmensführung und Öffentlichkeitsarbeit: Grundlegung einer Theorie der Unternehmenskommunikation und Public Relations (Organisationskommunikation)
Von Zerfaß, Ansgar, ISBN: 9783531168777
Neu ab 48,30

Publizistik

Think Content!: Content-Strategie, Content-Marketing, Texten fürs Web (Galileo Computing)
Von Löffler, Miriam, ISBN: 9783836220064
Neu ab 23,87
Gebraucht ab 17,32
Die erfolgreiche Abschlussarbeit für Dummies
Von Weber, Daniela, ISBN: 9783527710164
Neu ab 13,84
Gebraucht ab 10,98
Eichmann in Jerusalem: Ein Bericht von der Banalität des Bösen
Eichmann in Jerusalem: Ein Bericht von der…
Amazon.de:Der Prozeß gegen SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann 1961 in Jerusalem war neben den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen die wichtigste Gerichtsverhandlung gegen Schergen des NS-Regimes. Spätestens mit der Vollstreckung des Todesurteils gegen Eichmann begann auch eine Diskussion um die Sinnhaftigkeit der Aufarbeitung der Nazi-Verbrechen durch juristische Mechanismen. Hannah Arendt hat den Prozeß selbst miterlebt und seine Unterlagen dazu genutzt, ihr eigenes Resümee über den Holocaust und die Person Adolf Eichmann mit seiner Rolle bei der Judenverfolgung zu ziehen. Heraus kam dabei ein Buch, das bis zum heutigen Tag nichts an Gültigkeit oder Bedeutung verloren hat. Eichmann steht prototypisch für viele der verbrecherischen Nazi-Gefolgsleute, die mit oder ohne ideologischer Verblendung, dafür aber immer mit voller Obrigkeitshörigkeit doch stets nur Befehle ausführten. Irgendeine Form der Reue geht ihm ab, denn "Reue ist etwas für kleine Kinder", so Eichmann in den Verhören. Dabei ist Reue und die daraus resultierende Selbsterkenntnis der vielleicht wichtigste Punkt einer sinnvollen Aufarbeitung. Hinter der Maske des vermeintlichen Normalos Eichmann verbirgt sich tausendfacher Schrecken -- ein Schrecken, den man auch heute noch an so manchen Stellen des Erdballs in den Personen scheinbar normaler Bürger wiederfinden kann. Arendts Buch ist zudem eine über die persönliche Ebene hinausgehende Zusammenfassung des Holocaust, von den ersten Vertreibungen bis hin zur fürchterlichen Endlösung, denn all dies war Gegenstand des Prozesses. Bei aller berechtigter Kritik -- so gibt es heute sicherlich ausführlichere Bücher über die Historie des Holocaust -- darf man ihr eigentliches Anliegen nicht übersehen. Es ging ihr gerade um die im Untertitel aufgeführte Banalität des Bösen, um die Betrachtung der Person, die das Töten verwaltet und plant. Und genau diese Betrachtungsweise packt den Leser, denn bei der Analyse der Ereignisse im Dritten Reich sollte man immer auch die einzelnen Täter berücksichtigen. Die Erkenntnis, daß normale Menschen zu Greueltaten solchen Ausmaßes fähig sind, darf nie in Vergessenheit geraten, und so behält dieses Buch auch in Zukunft seinen Stellenwert als Warnung wie auch als Mahnmal. --Joachim Hohwieler
Von Arendt, Hannah, ISBN: 9783492264785
Neu ab 8,92

Werbung

Werbe- und Konsumentenpsychologie (Sav Psychologie)
Von Felser, Georg, ISBN: 9783827417824
Neu ab 49,99
Gebraucht ab 27,63
Werbe- und Konsumentenpsychologie: Eine Einführung
Werbe- und Konsumentenpsychologie: Eine Einführung
Eine EinführungBroschiertes BuchAuf welchen psychologischen Grundlagen basiert sie? Wie wirkt sie auf das Erleben und Verhalten des potenziellen Käufers? Dient sie der Information oder der Manipulation? Der Autor stellt die Grundlagen von Werbung und Psychologie im Überblick dar.Dabei beleuchtet er neben Werbezielen, unterschiedlichen Werbeformen und -strategien auch psychologische Konzepte und Prozesse: Wahrnehmung Gedächtnis Lernen Motivation Emotion Die Betrachtung wichtiger werblicher Gestaltungsmittel, Beschreibung der Planung und Umsetzung von Werbemaßnahmen, Besonderheiten des Interkulturellen Marketings sowie ethische Reflektionen runden das Werk ab.
Von Bak, Peter Michael, ISBN: 9783791033792
Neu ab 14,51
Die Werbung ist ein lächelndes Aas
Die Werbung ist ein lächelndes Aas
Die Werbung ist ein lächelndes Aas Oliviero Toscani FISCHER Taschenbuch
Von Toscani, Oliviero, ISBN: 9783596135646
Gebraucht ab 1,98