Ratgeber

DieBuchSuche.de durchsucht für Sie ca. 100 Shops und findet Ihr bestes Angebot eines momentan lieferbaren Buches. Vergleichen Sie die Preise, um Ihr günstigstes Angebot zu finden.

in Börse & Geld -> Wir empfehlen

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs: Wie Privatanleger das Spiel gegen die Finanzbranche gewinnen
Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs:…
Wie Privatanleger das Spiel gegen die Finanzbranche gewinnenBroschiertes BuchRenditebringer Indexfonds und ETFs: die heimlichen Stars der GeldanlageGanz normale Sparer haben kaum noch Möglichkeiten, ihren Spargroschen zu vermehren. Es sei denn, sie investieren in Indexfonds und ETFs, den neuen Trend für smarte Anleger! Seit 15 Jahren berät Gerd Kommer private Investoren mit großem Erfolg bei der Anlage in Indexfonds und ETFs. In der neuen, komplett aktualisierten Auflage seines Klassikers lernen Sparer, wie sie ihr persönliches Index-Portfolio zusammenstellen und managen, und so auf lange Sicht mit minimalem Aufwand zu einer attraktiven Rendite kommen. Und zwar ohne dass die Bank mitverdient!
Von Kommer, Gerd, ISBN: 9783593504544
Neu ab 26,06
Der Weg zur finanziellen Freiheit: Die erste Million
Der Weg zur finanziellen Freiheit: Die erste…
Für das Buch schließe ich die Gewährleistung als Privatverkäufer aus.Amazon.de:Dieser Text bezieht sich auf die Buchausgabe des Titels Viele Menschen versuchen, durch Einsätze beim Lotto zum Millionär zu werden. Andere wiederum legen ihr Geld in Aktien an und spekulieren an der Börse. Welches ist der richtige Weg, um zur ersehnten Million zu kommen? Der Autor und Geld-Trainer Bodo Schäfer hat in seinem Ratgeber Der Weg zur finanziellen Freiheit die wichtigsten Strategien zusammengefaßt. Die Verantwortung liegt beim Einzelnen. Engagement, Selbstvertrauen, ein eiserner Wille und Selbstdisziplin sind wesentliche Bestandteile des Erfolges. Schäfer beantwortet auch die gängige Frage, weshalb es nur wenige zum Millionär bringen. Nur wenige Menschen sind bereit, viel dafür zu tun und Einschränkungen hinzunehmen. Das Geheimnis liege nicht darin, besonders viel zu verdienen, sondern sparsam zu sein. Er rät, zehn Prozent des Nettoeinkommens monatlich zu sparen und anzulegen. Und er räumt ein, daß das bei einem niedrigen Einkommen leichter ist als bei einem hohen. Seine Ratschläge klingen plausibel, erfordern aber eine laufende Reflektion der eigenen Ziele und die Kontrolle der Ein- und Ausgaben. Schäfer berücksichtigt in seinen Modellen die unterschiedlichsten Ausgangssituationen. Er unterscheidet zwischen Selbständigen und Angestellten und zeigt Fehler auf. Viele Unternehmer sind oft versucht, sich mehr von ihrem monatlichen Umsatz für persönliche Ausgaben zu gönnen als sinnvoll wäre. Besser sei es, sich ein festes Gehalt auszuzahlen, das dem niedrigsten Mindestumsatz entspricht, und Rücklagen zu bilden. Weiter lohnt sich in einem Betrieb das Delegieren von Arbeiten von Anfang an, um die Hände für finanzträchtige Vorhaben frei zu haben und konkurrenzfähig zu sein. Bekannte Erfolgsrezepte sind ein unermüdlicher Arbeiseinsatz und eine permanente Öffentlichkeitsarbeit für sich oder die eigene Firma. Selbst für Menschen mit Schulden hat Schäfer ein Lösungskonzept entwickelt. Angesichts der vielen verschuldeten Haushalte ist dies sicher ein sinnvolles Unterfangen. Etwas ausführlicher mit mehr Praxistips hätte das Kapitel zum Coaching ausfallen können. Ansonsten aber ein nützlicher Ratgeber in Sachen Finanzen, der ganz sicher ein andere Einstellung zum Geld bewirken kann. --Corinna S. Heyn
Von Schäfer, Bodo, ISBN: 9783423340007
Neu ab 7,79
Gebraucht ab 5,00
Börse leicht verständlich: Von der Depot-Eröffnung zum optimalen Depot
Börse leicht verständlich: Von der…
Von der Depot-Eröffnung zum optimalen DepotGebundenes BuchDie Finanzkrise hat dramatische Auswirkungen auf Privatvermögen und Altersvorsorge. Rentenansprüche werden gekürzt. Lebensversicherungen stecken in der Krise. Auch auf den Staat ist schon lange kein Verlass mehr. Daher muss jeder Anleger das Heft selbst in die Hand nehmen und handeln. Aber wie baut man ein Vermögen auf oder erzielt ein dauerhaftes Einkommen aus Zinserträgen? Aktien, Fonds, Anleihen, Zertifikate es gibt Millionen Wertpapiere undAnlagemöglichkeiten. Dieses Buch beschreibt, wie man ein Depot eröffnet, wie man geeignete Wertpapiere findet, welche Risiken es gibt und was man beim Kauf beachten sollte. Vermögensaufbau - selbst gemacht!Die Finanzkrise hat dramatische Auswirkungen auf Privatvermögen und Altersvorsorge. Rentenansprüche werden gekürzt. Lebensversicherungen stecken in der Krise. Auch auf den Staat ist schon lange kein Verlass mehr. Daher muss jeder Anleger das Heft selbst in die Hand nehmen und handeln. Aber wie baut man ein Vermögen auf oder erzielt eindauerhaftes Einkommen aus Zinserträgen? Aktien, Fonds, Anleihen, Zertifikate - es gibt Millionen Wertpapiere und Anlagemöglichkeiten. Die meisten Bücher für Einsteiger erklären aber nur, wie einzelne Wertpapiere funktionieren, oder beschreiben, welche Strategien in der Vergangenheit wirksam waren. Dieses Buch schließt die Lücke. Es beschreibt, wie man ein Depot eröffnet, wie man geeignete Wertpapiere findet, welche Risiken es gibt und was man beim Kauf beachten sollte.
Von Engst, Judith, ISBN: 9783898796309
Neu ab 13,36
Gebraucht ab 10,48
Aktien für die Ewigkeit: Das Standardwerk für die richtige Portfoliostrategie und eine kontinuierliche Rendite
Aktien für die Ewigkeit: Das Standardwerk für…
Das Standardwerk für die richtige Portfoliostrategie und eine kontinuierliche RenditeGebundenes BuchDAS Standardwerk für die richtige Portfoliostrategie und eine kontinuierliche Rendite in allen Marktphasen. Der Bestseller "Stocks for the long run" in der 5., komplett überarbeiteten Auflage.Weltweit schwankende Aktienmärkte - die Zeiten sind chaotisch. Viele Anleger ziehen sich von den Börsen zurück oder wagen sich gar nicht erst an den Aktienmarkt. Und doch gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das eigene Anlageportfolio so aufzubauen, dass trotz aller Unwägbarkeiten, unabhängig von der Lage an den Märkten, regelmäßige und dauerhafte Renditen erzielt werden können.Jeremy Siegels Klassiker stellt die wichtigsten Kriterien zusammen, die jeder Aktionär berücksichtigen sollte, um sein Portfolio möglichst stabil und sicher zu gestalten. Er zeigt die wichtigsten Kennzahlen und Strategien auf und erläutert, wie risikoarme aber renditestarke Investments funktionieren. Neben diesen ganz konkreten Investmentstrategien liefert er langfristige Einschätzungen des Marktgeschehens und der Konsequenzen für Anleger.
Von Siegel, Jeremy J., ISBN: 9783898799782
Neu ab 49,99
Schnellkurs Aktien: Erfolgreich kaufen und verkaufen; Geld inflationssicher anlegen
Von Winkler, Dennis, ISBN: 9783802932359
Neu ab 9,95
Gebraucht ab 7,16
Der Aktien- und Börsenführerschein: Aktien statt Sparbuch - die Lizenz zum Geldanlegen
Der Aktien- und Börsenführerschein: Aktien statt…
Aktien statt Sparbuch - die Lizenz zum GeldanlegenBroschiertes BuchDie 8., komplett neu bearbeitete Auflage des "Aktien- und Börsenführerscheins"Jetzt neu mit Musterdepots für erfolgsorientierte Anleger (Aktien und EFTs) und weiterhin mit großem Frage- und Antwortteil für Selbsttest und Prüfungsvorbereitung sorgt für Spannung und Spaß in der Erlebniswelt Börse.Denn wer sich auf die Schnellstraße der Börse begibt, muss die Regeln kennen, schnell reagieren und auf die anderen Teilnehmer achten - was gar nicht so einfach ist. Vom Portfolio-Management über unterschiedliche Anlageklassen bis hin zu ETFs, Fundamentalanalyse, Charttechnik und Börsenpsychologie deckt "Der Aktien- und Börsenführerschein" von Beate Sander alle wichtigen Bereiche für einen erfolgreichen Start als Anleger oder Trader ab.Interessante Themen wie erneuerbare Energien, sicherer Hafen Gold, Aktien-Auswahlpunktesystem und die chancenreiche Hoch/Tief-Mutstrategie kommen hinzu. Der Klassiker der Börsenliteratur stellt sich im neuen Gewand und mit neuen Schwerpunkten vor. AuchSie sind eingeladen, Ihr Wissen zu testen und die Börsenführerscheinprüfung abzulegen. Als Lohn winkt eine attraktive Urkunde.
Von Sander, Beate, ISBN: 9783898797276
Neu ab 29,51
Gebraucht ab 23,89
Kauf eines gebrauchten Hauses: Besichtigung, Auswahl, Kaufvertrag - mit vielen Checklisten
Kauf eines gebrauchten Hauses: Besichtigung,…
Besichtigung, Auswahl, Kaufvertrag - mit vielen ChecklistenBroschiertes BuchDie beliebte Alternative zum NeubauDer Kauf gebrauchter Immobilien liegt im Trend. Der Markt wächst und bietet Hauskäufern echte Vorteile. So lässt sich das "fertige" Haus gleich besichtigen und mit anderen Immobilien vergleichen. Möglicher Nachteil: Hauskäufer müssen ihr Wunschobjekt ganz genau unter die Lupe nehmen, müssen Bausubstanz, Heizungstechnik, Modernisierungsbedarf und vieles mehr gründlich prüfen, damit anschließend nicht die Kosten explodieren. Das gelingt mit guten Informationen und vielen Checklisten.
Von Burk, Peter, ISBN: 9783863360658
Neu ab 19,90
Gebraucht ab 15,10
Investieren statt Verlieren: Wie 30 verhängnisvolle Anlegerfehler Ihre finanzielle Freiheit verhindern und was Sie dagegen tun können
Investieren statt Verlieren: Wie 30…
Kurzbeschreibung:Nur etwa 13% der Bürger in Deutschland investieren in Aktien. "Ich spare lieber" oder "Aktien sind zu unsicher" sind die häufigen Gründe dafür.Aber es kommt noch schlimmer. Von denen die aktiv investieren, schaffen es nur die Wenigsten eine dauerhaft gute Performance hinzulegen. Im Gegenteil, Viele machen Verluste! Getrieben zwischen Angst und Gier, machen Menschen an der Börse zahlreiche psychologische Fehler, die nicht nur den Anlageerfolg, sondern die finanzielle Zukunft gefährden.In diesem Buch lernen Sie:- wie Sie die häufigsten, psychologischen Fehler vermeiden - wie Sie erfolgreich in Aktien und Fonds investieren- wie Sie sich mehr finanzielle Disziplin aneignenViel Erfolg wünscht Ihnen Kolja Barghoorn - Privatanleger & Unternehmer
Die neue Kunst, Geld anzulegen: Mit Austrian Finance zu einem besseren Portfoliomanagement
Die neue Kunst, Geld anzulegen: Mit Austrian…
Mit Austrian Finance zu einem besseren PortfoliomanagementBroschiertes BuchUnser Geld hat eine seiner einst elementaren Eigenschaften verloren: Es ist nicht länger Mittel zur Wertaufbewahrung. Gezielt wurde in den letzten Jahren darauf hingearbeitet, den Bürgern das Sparen abzugewöhnen. Denn wer spart - also ein Großteil der Deutschen - entzieht nach Meinung der vorherrschenden Wirtschaftslehre dem Wirtschaftskreislauf Geld und muss dafür mit Null- oder Negativzinsen bestraft werden. Doch nicht das Verständnis der Bürger, sondern die gängige Geld- und Finanztheorie scheint in einem höchst besorgniserregenden Zustand zu sein - eine schwierige Lage, die letztendlich JEDEN betrifft.Was also ist zu tun? Nichts weniger, als die Geld- und Finanztheorie neu zu erfinden. Thomas Mayer - einer der renommiertesten deutschen Wirtschaftsexperten - hat diesen Schritt gewagt und liefert nach seinem Buch zu einer neuen Geldordnung nun mit der "Austrian-Finance-Theorie" erstmals das Fundament für ein völlig neues Verständnis für die Geldanlage.Denn so aktuell sich die modernen und verhaltensorientierten Finanztheorien geben, so wenig sind sie sich ihrer Mängel und mitunter zerstörerischen Auswirkungen auf die Finanzmärkte und die Wirtschaft bewusst. Es ist deshalb Zeit für einen kompletten Neuanfang, ehe die weltfremden Theorien endgültig in die Katastrophe führen.Mit einem Vorwort von Dr. Bert Flossbach, Gründer und Vorstand der Flossbach von Storch AG und Spiegel-Bestsellerautor von "Die Schuldenlawine".
Von Mayer, Dr. Thomas, ISBN: 9783898799867
Neu ab 9,99
Intelligent Investieren: Der Bestseller über die richtige Anlagestrategie
Intelligent Investieren: Der Bestseller über die…
Der Bestseller über die richtige AnlagestrategieGebundenes BuchBenjamin Grahams Bestseller ist ein großartiger Investment-Ratgeber und der Klassiker zum Thema "Value Investing". Jedes Kapitel dieser neu aufgelegten Fassung wird durch aktuelle Kommentare von Jason Zweig ergänzt und erweitert. Eine Vielzahl an Fußnoten erklärt und veranschaulicht den noch heute gültigen Text. Seit Erscheinen der Erstausgabe 1949 ist Benjamin Grahams Buch der meistgeschätzte Wegweiser, wenn es um Investments geht. Der Grund dafür ist seine zeitlose Philosophie der Anlage in Wachstumswerte, die den An legern dabei hilft, mögliche Stolpersteine zu erkennen und langfristige Erfolgsstrategien zu entwickeln, mit denen sie wirklich Gewinne machen. Benjamin Grahams Klassiker, der seit über 60 Jahren gültig ist, basiert auf grundlegenden Erkenntnissen und der Markterfahrung vieler Jahre. In diesem Buch werden sowohl der konservative als auch der spekulative Anleger berücksichtigt, wobei für beide Gruppen angemessene Strategien zur Aktienauswahl vorgestellt werden, die auf dem Prinzip einer intelligenten Depotstruktur beruhen. Benjamin Graham ist eine der Legenden der Wall Street und Begründer der modernen Wertpapieranalyse. Graham lehrte an der Columbia University in den Jahren von 1928 bis 1957 und managte außerdem die Graham-Newman Partnership, eine frühe Art des heutigen Investmentfonds. Graham etablierte heute so selbstverständliche Kennzahlen wie das Kurs-Gewinn-Verhältnis. Mit seinen beiden Büchern Der intelligente Investor und Wertpapieranalyse wurde er zum Bestsellerautor und gelangte zu Weltruhm. Der Investment-Klassiker in einer großzügig erweiterten Ausgabe mit einem Vorwort von Warren Buffett.
Von Graham, Benjamin, ISBN: 9783898798273
Neu ab 38,97