DieBuchSuche - die Suchmaschine für alle Bücher.
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Deutschland (ändern auf AUT, CHE, NLD, SWE, DEN, RUS, FRA, POL, CZE, GBR, USA)
Voreinstellungen anlegen

Alle Bücher für 9783639425475 - jedes Angebot vergleichen

Aus dem Archiv:
9783639425475 - Gert Beer: Bringt Partizipation Reis auf den Teller?: Arbeitsplätze im Naturschutz als Kompensation  von Nutzungsverzichten - Buch

(?):

Bringt Partizipation Reis auf den Teller Arbeitsplätze im Naturschutz als Kompensation von Nutzungsverzichten (2012) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639425475 (?) bzw. 3639425472

, in Deutsch, 248 Seiten, AV Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Taschenbuch, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-06-12, Studio: AV Akademikerverlag
Schlüsselwörter: Sozialpädagogik, Soziologie, Bücher, Fachbücher, Sozialwissenschaft
Daten vom 19.10.2014 01:54h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-42547-2, 978-3-639-42547-5
Aus dem Archiv:
9783639425475 - Beer, Gert: Bringt Partizipation Reis auf den Teller? - Buch

(?):

Bringt Partizipation Reis auf den Teller (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639425475 (?) bzw. 3639425472

, in Deutsch, Av Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Versandkostenfrei
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Seit der Konferenz der Vereinten Nationen für Umwelt und Entwicklung (UNCED) 1992 in Rio de Janeiro hat die Verbindung von Umwelt und Entwicklung eine neue Dimension bekommen. Zahlreiche Konventionen zu Klima, Desertifikationsbekämpfung und biologischer Vielfalt fordern eine weltweite Zusammenarbeit in diesem Bereich. In Industrieländern ist umweltfreundliches Konsumverhalten und Umweltbewusstsein wesentlich ausgeprägter als in Entwicklungsländern. Besonders in der Agenda 21, dem globalen Aktionsprogramm für eine nachhaltige Entwicklung, wird der zwingende internationale Aktionsbedarf herausgestellt, umweltbezogene Bildungs- und Kommunikationsaktivitäten auch in den Entwicklungsländern durchzuführen. Welche Faktoren ermöglichen einen effektiven Umweltschutz in Entwicklungsländern? Der Autor Gert Beer stellt nach Auswertung einer qualitativen Analyse die These auf, dass effektiver Naturschutz vor allem dann möglich ist, wenn die lokale Bevölkerung in Planung und Umsetzung der Naturschutzprojekte eingebunden wird. Ist das der Fall, ist die wichtigste Voraussetzung für Nachhaltigkeit im Naturschutz geschaffen. Die Arbeit untersucht anhand einer konkreten Fallstudie, ob die These haltbar oder zu widerlegen ist.248 S.Versandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Mehr…
Daten vom 19.10.2014 01:54h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-42547-2, 978-3-639-42547-5
Aus dem Archiv:
9783639425475 - Beer, Gert: Bringt Partizipation Reis auf den Teller? - Buch

(?):

Bringt Partizipation Reis auf den Teller (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues Buch
ISBN:

9783639425475 (?) bzw. 3639425472

, in Deutsch, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, Deutschland, neu
zzgl. Versandkosten, Sofort lieferbar
Arbeitsplätze im Naturschutz als Kompensation von Nutzungsverzichten, Arbeitsplätze im Naturschutz als Kompensation von Nutzungsverzichten
Kategorie: Bücher > Wissenschaft > Sozialwissenschaft
Daten vom 19.10.2014 01:54h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-42547-2, 978-3-639-42547-5
Aus dem Archiv:
9783639425475 - Beer, Gert: Bringt Partizipation Reis auf den Teller? - Buch

(?):

Bringt Partizipation Reis auf den Teller (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639425475 (?) bzw. 3639425472

, in Deutsch, Av Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Versandkostenfrei
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Seit der Konferenz der Vereinten Nationen für Umwelt und Entwicklung (UNCED) 1992 in Rio de Janeiro hat die Verbindung von Umwelt und Entwicklung eine neue Dimension bekommen. Zahlreiche Konventionen zu Klima, Desertifikationsbekämpfung und biologischer Vielfalt fordern eine weltweite Zusammenarbeit in diesem Bereich. In Industrieländern ist umweltfreundliches Konsumverhalten und Umweltbewusstsein wesentlich ausgeprägter als in Entwicklungsländern. Besonders in der Agenda 21, dem globalen Aktionsprogramm für eine nachhaltige Entwicklung, wird der zwingende internationale Aktionsbedarf herausgestellt, umweltbezogene Bildungs- und Kommunikationsaktivitäten auch in den Entwicklungsländern durchzuführen. Welche Faktoren ermöglichen einen effektiven Umweltschutz in Entwicklungsländern? Der Autor Gert Beer stellt nach Auswertung einer qualitativen Analyse die These auf, dass effektiver Naturschutz vor allem dann möglich ist, wenn die lokale Bevölkerung in Planung und Umsetzung der Naturschutzprojekte eingebunden wird. Ist das der Fall, ist die wichtigste Voraussetzung für Nachhaltigkeit im Naturschutz geschaffen. Die Arbeit untersucht anhand einer konkreten Fallstudie, ob die These haltbar oder zu widerlegen ist.248 S.Versandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Mehr…
Daten vom 24.09.2015 15:14h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-42547-2, 978-3-639-42547-5
Aus dem Archiv:
9783639425475 - Gert Beer: Bringt Partizipation Reis auf den Teller? - Buch

(?):

Bringt Partizipation Reis auf den Teller (2012) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues BuchNachdruck
ISBN:

9783639425475 (?) bzw. 3639425472

, in Deutsch, AV Akademikerverlag Jun 2012, Taschenbuch, neu, Nachdruck
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Seit der Konferenz der Vereinten Nationen für Umwelt und Entwicklung (UNCED) 1992 in Rio de Janeiro hat die Verbindung von Umwelt und Entwicklung eine neue Dimension bekommen. Zahlreiche Konventionen zu Klima, Desertifikationsbekämpfung und biologischer Vielfalt fordern eine weltweite Zusammenarbeit in diesem Bereich. In Industrieländern ist umweltfreundliches Konsumverhalten und Umweltbewusstsein wesentlich ausgeprägter als in Entwicklungsländern. Besonders in der Agenda 21, dem globalen Aktionsprogramm für eine nachhaltige Entwicklung, wird der zwingende internationale Aktionsbedarf herausgestellt, umweltbezogene Bildungs- und Kommunikationsaktivitäten auch in den Entwicklungsländern durchzuführen. Welche Faktoren ermöglichen einen effektiven Umweltschutz in Entwicklungsländern Der Autor Gert Beer stellt nach Auswertung einer qualitativen Analyse die These auf, dass effektiver Naturschutz vor allem dann möglich ist, wenn die lokale Bevölkerung in Planung und Umsetzung der Naturschutzprojekte eingebunden wird. Ist das der Fall, ist die wichtigste Voraussetzung für Nachhaltigkeit im Naturschutz geschaffen. Die Arbeit untersucht anhand einer konkreten Fallstudie, ob die These haltbar oder zu widerlegen ist. 248 pp. Deutsch
Mehr…
Daten vom 24.09.2015 15:14h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-42547-2, 978-3-639-42547-5

9783639425475

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783639425475 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "Bringt Partizipation Reis auf den Teller?: Arbeitsplätze im Naturschutz als Kompensation von Nutzungsverzichten (German Edition)" von Beer, Gert werden vollständig erfasst.

fleischerei heute buch ralf-heinig-der-comicwurm-aus-hannover