DieBuchSuche - die Suchmaschine für alle Bücher.
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Deutschland (ändern auf AUT, CHE, NLD, SWE, DEN, RUS, FRA, POL, CZE, GBR, USA)
Voreinstellungen anlegen

Alle Bücher für 9783639425383 - jedes Angebot vergleichen

Aus dem Archiv:
9783639425383 - Marian Madela: Die Republik Moldau und Transnistrien: Postsozialistische Transformation und Nationsbildung im Spannungsfeld zwischen Balkan und postsowjetischer Hemisphäre - Buch

(?):

Die Republik Moldau und Transnistrien Postsozialistische Transformation und Nationsbildung im Spannungsfeld zwischen Balkan und postsowjetischer Hemisphäre (2012) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639425383 (?) bzw. 3639425383

, in Deutsch, 148 Seiten, AV Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Taschenbuch, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-06-28, Studio: AV Akademikerverlag, Verkaufsrang: 3158839
Schlüsselwörter: Bücher, Politik & Geschichte, Politik nach Bereichen, Internationale Politik, Politikwissenschaft
Daten vom 19.04.2014 05:24h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-42538-3, 978-3-639-42538-3
Aus dem Archiv:
9783639425383 - Madela, Marian: Die Republik Moldau und Transnistrien - Buch

(?):

Die Republik Moldau und Transnistrien (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639425383 (?) bzw. 3639425383

, in Deutsch, Av Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Versandkostenfrei
Das Buch thematisiert Fragen der Identitäts- und Nationsbildung in der Republik Moldau und versucht die Schaffung einer moldauischen Identität vor dem Hintergrund der postkommunistischen Transformationsperiode zu beleuchten. Die Transformation in Moldau im Spannungsfeld zwischen prorumänischen, russophilen und moldauischen Akteuren wird dabei einer detaillierten Diskussion unterzogen und im Kontext der Modernisierungsprozesse in anderen Balkanstaaten und Russland nach dem Systemwechsel 1989/1991 beschrieben. Ausgehend von einer Beschreibung der politischen und ökonomischen Situation Moldaus unternimmt der Autor eine fundierte Betrachtung der Transformationsprozesse in Moldau. Darüber hinaus werden der Transnistrien-Konflikt und dessen Hintergründe eingehend besprochen sowie dessen außenpolitische Implikationen erörtert. In diesem Kontext wird auch die Bedeutung der nationalen Minderheiten Moldaus für das Gelingen der Nationsbildung thematisiert. Im Zentrum der Arbeit stehen schließlich die Argumentationen der verschiedenen Faktionen in der Debatte um Nationsbildung als Sonderdiskurs der Transformation, der Moldau signifikant von anderen Ländern der Region unterscheidet.148 S.Versandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Mehr…
Daten vom 19.04.2014 05:24h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-42538-3, 978-3-639-42538-3
Aus dem Archiv:
9783639425383 - Marian Madela: Die Republik Moldau und Transnistrien - Buch

(?):

Die Republik Moldau und Transnistrien (2012) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues BuchNachdruck
ISBN:

9783639425383 (?) bzw. 3639425383

, in Deutsch, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, Deutschland, Taschenbuch, neu, Nachdruck
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Das Buch thematisiert Fragen der Identitäts- und Nationsbildung in der Republik Moldau und versucht die Schaffung einer moldauischen Identität vor dem Hintergrund der postkommunistischen Transformationsperiode zu beleuchten. Die Transformation in Moldau im Spannungsfeld zwischen prorumänischen, russophilen und moldauischen Akteuren wird dabei einer detaillierten Diskussion unterzogen und im Kontext der Modernisierungsprozesse in anderen Balkanstaaten und Russland nach dem Systemwechsel 1989/1991 beschrieben. Ausgehend von einer Beschreibung der politischen und ökonomischen Situation Moldaus unternimmt der Autor eine fundierte Betrachtung der Transformationsprozesse in Moldau. Darüber hinaus werden der Transnistrien-Konflikt und dessen Hintergründe eingehend besprochen sowie dessen außenpolitische Implikationen erörtert. In diesem Kontext wird auch die Bedeutung der nationalen Minderheiten Moldaus für das Gelingen der Nationsbildung thematisiert. Im Zentrum der Arbeit stehen schließlich die Argumentationen der verschiedenen Faktionen in der Debatte um Nationsbildung als Sonderdiskurs der Transformation, der Moldau signifikant von anderen Ländern der Region unterscheidet. 148 pp. Deutsch
Mehr…
Daten vom 19.04.2014 05:24h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-42538-3, 978-3-639-42538-3
Aus dem Archiv:
9783639425383 - Marian Madela: Die Republik Moldau und Transnistrien - Buch

(?):

Die Republik Moldau und Transnistrien (2015) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues BuchNachdruck
ISBN:

9783639425383 (?) bzw. 3639425383

, in Deutsch, AV Akademikerverlag Feb 2015, Taschenbuch, neu, Nachdruck
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Das Buch thematisiert Fragen der Identitäts- und Nationsbildung in der Republik Moldau und versucht die Schaffung einer moldauischen Identität vor dem Hintergrund der postkommunistischen Transformationsperiode zu beleuchten. Die Transformation in Moldau im Spannungsfeld zwischen prorumänischen, russophilen und moldauischen Akteuren wird dabei einer detaillierten Diskussion unterzogen und im Kontext der Modernisierungsprozesse in anderen Balkanstaaten und Russland nach dem Systemwechsel 1989/1991 beschrieben. Ausgehend von einer Beschreibung der politischen und ökonomischen Situation Moldaus unternimmt der Autor eine fundierte Betrachtung der Transformationsprozesse in Moldau. Darüber hinaus werden der Transnistrien-Konflikt und dessen Hintergründe eingehend besprochen sowie dessen außenpolitische Implikationen erörtert. In diesem Kontext wird auch die Bedeutung der nationalen Minderheiten Moldaus für das Gelingen der Nationsbildung thematisiert. Im Zentrum der Arbeit stehen schließlich die Argumentationen der verschiedenen Faktionen in der Debatte um Nationsbildung als Sonderdiskurs der Transformation, der Moldau signifikant von anderen Ländern der Region unterscheidet. 148 pp. Deutsch
Mehr…
Daten vom 17.03.2015 04:27h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-42538-3, 978-3-639-42538-3
Aus dem Archiv:
9783639425383 - Marian Madela: Die Republik Moldau und Transnistrien: Postsozialistische Transformation und Nationsbildung im Spannungsfeld zwischen Balkan und postsowjetischer Hemisphäre (Paperback) - Buch

(?):

Die Republik Moldau und Transnistrien Postsozialistische Transformation und Nationsbildung im Spannungsfeld zwischen Balkan und postsowjetischer Hemisphäre Paperback (2015) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues BuchNachdruck
ISBN:

9783639425383 (?) bzw. 3639425383

, in Deutsch, AV Akademikerverlag, Taschenbuch, neu, Nachdruck
Versandkostenfrei
Language: German Brand New Book ***** Print on Demand *****.
Daten vom 17.03.2015 04:27h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-42538-3, 978-3-639-42538-3

9783639425383

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783639425383 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "Die Republik Moldau und Transnistrien: Postsozialistische Transformation und Nationsbildung im Spannungsfeld zwischen Balkan und postsowjetischer Hemisphäre (German Edition)" von Madela, Marian werden vollständig erfasst.

trogbeuten liebesromane nola conway