DieBuchSuche - die Suchmaschine für alle Bücher.
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Deutschland (ändern auf AUT, CHE, NLD, SWE, DEN, RUS, FRA, POL, CZE, GBR, USA)
Voreinstellungen anlegen

Alle Bücher für 9783639409758 - jedes Angebot vergleichen

Aus dem Archiv:
9783639409758 - Eidems, Volker: Vertrauensvoll die Welt retten: Über Misstrauen und Vertrauen in der Umweltforschung - Buch

(?):

Vertrauensvoll die Welt retten Über Misstrauen und Vertrauen in der Umweltforschung (2012) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues BuchNachdruck
ISBN:

9783639409758 (?) bzw. 3639409752

, in Deutsch, AV Akademikerverlag, Taschenbuch, neu, Nachdruck
This item is printed on demand for shipment within 3 working days.
Daten vom 18.10.2014 08:13h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40975-2, 978-3-639-40975-8
Aus dem Archiv:
9783639409758 - Volker Eidems: Vertrauensvoll die Welt retten - Buch

(?):

Vertrauensvoll die Welt retten (2012) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues BuchNachdruck
ISBN:

9783639409758 (?) bzw. 3639409752

, in Deutsch, Av Akademikerverlag Mai 2012, Taschenbuch, neu, Nachdruck
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Umweltprobleme sollen gelöst werden, ohne dass an anderer Stelle neue entstehen, so könnte man den Auftrag der Umweltforschung in aller Kürze zusammenfassen. Zu diesem Zweck müssen Betroffene und Vertreter unterschiedlicher wissenschaftlicher Fachdisziplinen, sowie die zuständigen Behörden an einen Tisch gebracht werden. Wie aber bringt man die Akteure dazu, von ihren kurzfristigen egoistischen Interessen abzusehen, und welche Funktion kann Vertrauen übernehmen, um eine effektive Problemlösung zu fördern Welche Voraussetzungen sind nötig, damit konkurrierende Interessengruppen einander vertrauen und auf diese Weise das begehrte Ziel, die Win-Win-Situation, überhaupt erst möglich machen Ausgehend von klassischen soziologischen Grundmodellen wie dem Gefangenendilemma werden in diesem Buch die für die Umweltforschung bedeutsamen Akteure untersucht und deren Interessenlagen analysiert. Anhand zahlreicher Beispiele werden die unterschiedlichen Situationen beleuchtet, in denen Umweltforschung stattfindet, und so die Blicke auf einen in diesem Kontext wohl unterschätzten Mechanismus gelenkt: das Vertrauen. 80 pp. Deutsch
Mehr…
Daten vom 18.10.2014 08:13h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40975-2, 978-3-639-40975-8
Aus dem Archiv:
9783639409758 - Eidems, Volker: Vertrauensvoll die Welt retten - Buch

(?):

Vertrauensvoll die Welt retten (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639409758 (?) bzw. 3639409752

, in Deutsch, Av Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Versandkostenfrei
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Umweltprobleme sollen gelöst werden, ohne dass an anderer Stelle neue entstehen, so könnte man den Auftrag der Umweltforschung in aller Kürze zusammenfassen. Zu diesem Zweck müssen Betroffene und Vertreter unterschiedlicher wissenschaftlicher Fachdisziplinen, sowie die zuständigen Behörden an einen Tisch gebracht werden. Wie aber bringt man die Akteure dazu, von ihren kurzfristigen egoistischen Interessen abzusehen, und welche Funktion kann Vertrauen übernehmen, um eine effektive Problemlösung zu fördern? Welche Voraussetzungen sind nötig, damit konkurrierende Interessengruppen einander vertrauen und auf diese Weise das begehrte Ziel, die Win-Win-Situation, überhaupt erst möglich machen? Ausgehend von klassischen soziologischen Grundmodellen wie dem Gefangenendilemma werden in diesem Buch die für die Umweltforschung bedeutsamen Akteure untersucht und deren Interessenlagen analysiert. Anhand zahlreicher Beispiele werden die unterschiedlichen Situationen beleuchtet, in denen Umweltforschung stattfindet, und so die Blicke auf einen in diesem Kontext wohl unterschätzten Mechanismus gelenkt: das Vertrauen.80 S.Versandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Mehr…
Daten vom 18.10.2014 08:13h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40975-2, 978-3-639-40975-8
Aus dem Archiv:
9783639409758 - Eidems, Volker: Vertrauensvoll die Welt retten - Buch

(?):

Vertrauensvoll die Welt retten (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639409758 (?) bzw. 3639409752

, in Deutsch, Av Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Versandkostenfrei
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Umweltprobleme sollen gelöst werden, ohne dass an anderer Stelle neue entstehen, so könnte man den Auftrag der Umweltforschung in aller Kürze zusammenfassen. Zu diesem Zweck müssen Betroffene und Vertreter unterschiedlicher wissenschaftlicher Fachdisziplinen, sowie die zuständigen Behörden an einen Tisch gebracht werden. Wie aber bringt man die Akteure dazu, von ihren kurzfristigen egoistischen Interessen abzusehen, und welche Funktion kann Vertrauen übernehmen, um eine effektive Problemlösung zu fördern? Welche Voraussetzungen sind nötig, damit konkurrierende Interessengruppen einander vertrauen und auf diese Weise das begehrte Ziel, die Win-Win-Situation, überhaupt erst möglich machen? Ausgehend von klassischen soziologischen Grundmodellen wie dem Gefangenendilemma werden in diesem Buch die für die Umweltforschung bedeutsamen Akteure untersucht und deren Interessenlagen analysiert. Anhand zahlreicher Beispiele werden die unterschiedlichen Situationen beleuchtet, in denen Umweltforschung stattfindet, und so die Blicke auf einen in diesem Kontext wohl unterschätzten Mechanismus gelenkt: das Vertrauen.80 S.Versandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Mehr…
Daten vom 23.09.2015 17:10h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40975-2, 978-3-639-40975-8
Aus dem Archiv:
9783639409758 - Volker Eidems: Vertrauensvoll die Welt retten - Buch

(?):

Vertrauensvoll die Welt retten (2012) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues BuchNachdruck
ISBN:

9783639409758 (?) bzw. 3639409752

, in Deutsch, AV Akademikerverlag Mai 2012, Taschenbuch, neu, Nachdruck
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Umweltprobleme sollen gelöst werden, ohne dass an anderer Stelle neue entstehen, so könnte man den Auftrag der Umweltforschung in aller Kürze zusammenfassen. Zu diesem Zweck müssen Betroffene und Vertreter unterschiedlicher wissenschaftlicher Fachdisziplinen, sowie die zuständigen Behörden an einen Tisch gebracht werden. Wie aber bringt man die Akteure dazu, von ihren kurzfristigen egoistischen Interessen abzusehen, und welche Funktion kann Vertrauen übernehmen, um eine effektive Problemlösung zu fördern Welche Voraussetzungen sind nötig, damit konkurrierende Interessengruppen einander vertrauen und auf diese Weise das begehrte Ziel, die Win-Win-Situation, überhaupt erst möglich machen Ausgehend von klassischen soziologischen Grundmodellen wie dem Gefangenendilemma werden in diesem Buch die für die Umweltforschung bedeutsamen Akteure untersucht und deren Interessenlagen analysiert. Anhand zahlreicher Beispiele werden die unterschiedlichen Situationen beleuchtet, in denen Umweltforschung stattfindet, und so die Blicke auf einen in diesem Kontext wohl unterschätzten Mechanismus gelenkt: das Vertrauen. 80 pp. Deutsch
Mehr…
Daten vom 23.09.2015 17:10h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40975-2, 978-3-639-40975-8

9783639409758

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783639409758 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "Vertrauensvoll die Welt retten: Misstrauen und Vertrauen in der Umweltforschung (German Edition)" von Eidems, Volker werden vollständig erfasst.

antiquariat seitenbewegung raumidee berlin