DieBuchSuche - die Suchmaschine für alle Bücher.
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Deutschland (ändern auf AUT, CHE, NLD, SWE, DEN, RUS, FRA, POL, CZE, GBR, USA)
Voreinstellungen anlegen

Alle Bücher für 9783639406368 - jedes Angebot vergleichen

Aus dem Archiv:
9783639406368 - Stawowiak, Martin: Der EU-Beitritt Polens - Buch

(?):

Der EU-Beitritt Polens (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639406368 (?) bzw. 3639406362

, in Deutsch, Av Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Versandkostenfrei
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die am 01. Mai 2004 vollzogene EU-Aufnahme Polens ist das Ergebnis eines langen und beschwerlichen Transformations- und Reformweges, der von Polen nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Regimes im Jahre 1989 bewusst und zielstrebig gegangen wurde. Wie gestaltete sich dieser Prozess en detail? Welche Implikationen bringt die EU-Mitgliedschaft für Polen mit sich? Der Autor Martin M. Stawowiak analysiert chronologisch-inhaltlich die politischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Vorbereitungen Polens auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft am Beispiel der als sehr umstritten geltenden Integrationssektoren Landwirtschaft, Umwelt und Freizügigkeit der Arbeitnehmer. Dabei nimmt er sowohl die Bemühungen Polens als auch die aktive Rolle der EU selbst bei der Heranführung des Kandidatenlandes an den recht lichen Besitzstand der EU kritisch unter die Lupe. Der inhaltliche Verlauf und die Ergebnisse der Beitrittsverhandlungen für Polen sowie eine sowohl qualitative als auch quantitativ-monetäre Prüfung der Nutzen und der Kosten des EU-Beitritts aus polnischer Sicht bilden die Grundlage zur Ableitung und Belegung der These, dass Polen in allen drei Untersuchungsbereichen zu einem Netto-Profiteur der Osterweiterung avancieren wird. Das Buch richtet sich an alle Menschen und Organisationen, die an den Herausforderungen der Europäischen Integration interessiert sind.676 S. 220 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Mehr…
Daten vom 18.10.2014 08:33h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40636-2, 978-3-639-40636-8
Aus dem Archiv:
9783639406368 - Stawowiak, Martin: Der EU-Beitritt Polens - Buch

(?):

Der EU-Beitritt Polens (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues Buch
ISBN:

9783639406368 (?) bzw. 3639406362

, in Deutsch, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, Deutschland, neu
zzgl. Versandkosten, Sofort lieferbar
Auswirkungen auf Landwirtschaft, Umwelt und Arbeitnehmer, Auswirkungen auf Landwirtschaft, Umwelt und Arbeitnehmer
Kategorie: Bücher > Wissenschaft > Politikwissenschaft
Daten vom 18.10.2014 08:33h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40636-2, 978-3-639-40636-8
Aus dem Archiv:
9783639406368 - Stawowiak, Martin: Der EU-Beitritt Polens - Buch

(?):

Der EU-Beitritt Polens (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639406368 (?) bzw. 3639406362

, in Deutsch, Av Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Versandkostenfrei
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die am 01. Mai 2004 vollzogene EU-Aufnahme Polens ist das Ergebnis eines langen und beschwerlichen Transformations- und Reformweges, der von Polen nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Regimes im Jahre 1989 bewusst und zielstrebig gegangen wurde. Wie gestaltete sich dieser Prozess en detail? Welche Implikationen bringt die EU-Mitgliedschaft für Polen mit sich? Der Autor Martin M. Stawowiak analysiert chronologisch-inhaltlich die politischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Vorbereitungen Polens auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft am Beispiel der als sehr umstritten geltenden Integrationssektoren Landwirtschaft, Umwelt und Freizügigkeit der Arbeitnehmer. Dabei nimmt er sowohl die Bemühungen Polens als auch die aktive Rolle der EU selbst bei der Heranführung des Kandidatenlandes an den recht lichen Besitzstand der EU kritisch unter die Lupe. Der inhaltliche Verlauf und die Ergebnisse der Beitrittsverhandlungen für Polen sowie eine sowohl qualitative als auch quantitativ-monetäre Prüfung der Nutzen und der Kosten des EU-Beitritts aus polnischer Sicht bilden die Grundlage zur Ableitung und Belegung der These, dass Polen in allen drei Untersuchungsbereichen zu einem Netto-Profiteur der Osterweiterung avancieren wird. Das Buch richtet sich an alle Menschen und Organisationen, die an den Herausforderungen der Europäischen Integration interessiert sind.676 S. 220 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Mehr…
Daten vom 23.09.2015 17:34h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40636-2, 978-3-639-40636-8
Aus dem Archiv:
9783639406368 - Martin Stawowiak: Der EU-Beitritt Polens - Buch

(?):

Der EU-Beitritt Polens (2012) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues BuchNachdruck
ISBN:

9783639406368 (?) bzw. 3639406362

, in Deutsch, AV Akademikerverlag Mai 2012, Taschenbuch, neu, Nachdruck
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die am 01. Mai 2004 vollzogene EU-Aufnahme Polens ist das Ergebnis eines langen und beschwerlichen Transformations- und Reformweges, der von Polen nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Regimes im Jahre 1989 bewusst und zielstrebig gegangen wurde. Wie gestaltete sich dieser Prozess en detail Welche Implikationen bringt die EU-Mitgliedschaft für Polen mit sich Der Autor Martin M. Stawowiak analysiert chronologisch-inhaltlich die politischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Vorbereitungen Polens auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft am Beispiel der als sehr umstritten geltenden Integrationssektoren Landwirtschaft, Umwelt und Freizügigkeit der Arbeitnehmer. Dabei nimmt er sowohl die Bemühungen Polens als auch die aktive Rolle der EU selbst bei der Heranführung des Kandidatenlandes an den recht lichen Besitzstand der EU kritisch unter die Lupe. Der inhaltliche Verlauf und die Ergebnisse der Beitrittsverhandlungen für Polen sowie eine sowohl qualitative als auch quantitativ-monetäre Prüfung der Nutzen und der Kosten des EU-Beitritts aus polnischer Sicht bilden die Grundlage zur Ableitung und Belegung der These, dass Polen in allen drei Untersuchungsbereichen zu einem Netto-Profiteur der Osterweiterung avancieren wird. Das Buch richtet sich an alle Menschen und Organisationen, die an den Herausforderungen der Europäischen Integration interessiert sind. 676 pp. Deutsch
Mehr…
Daten vom 23.09.2015 17:34h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40636-2, 978-3-639-40636-8
Aus dem Archiv:
9783639406368 - Martin Stawowiak: Der EU-Beitritt Polens - Buch

(?):

Der EU-Beitritt Polens (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues Buch
ISBN:

9783639406368 (?) bzw. 3639406362

, in Deutsch, AV Akademikerverlag, neu
Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Auswirkungen auf Landwirtschaft, Umwelt und Arbeitnehmer, Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die am 01. Mai 2004 vollzogene EU-Aufnahme Polens ist das Ergebnis eines langen und beschwerlichen Transformations- und Reformweges, der von Polen nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Regimes im Jahre 1989 bewusst und zielstrebig gegangen wurde. Wie gestaltete sich dieser Prozess en detail? Welche Implikationen bringt die EU-Mitgliedschaft für Polen mit sich? Der Autor Martin M. Stawowiak analysiert chronologisch-inhaltlich die politischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Vorbereitungen Polens auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft am Beispiel der als sehr umstritten geltenden Integrationssektoren Landwirtschaft, Umwelt und Freizügigkeit der Arbeitnehmer. Dabei nimmt er sowohl die Bemühungen Polens als auch die aktive Rolle der EU selbst bei der Heranführung des Kandidatenlandes an den recht­lichen Besitzstand der EU kritisch unter die Lupe. Der inhaltliche Verlauf und die Ergebnisse der Beitrittsverhandlungen für Polen sowie eine sowohl qualitative als auch quantitativ-monetäre Prüfung der Nutzen und der Kosten des EU-Beitritts aus polnischer Sicht bilden die Grundlage zur Ableitung und Belegung der These, dass Polen in allen drei Untersuchungsbereichen zu einem Netto-Profiteur der Osterweiterung avancieren wird. Das Buch richtet sich an alle Menschen und Organisationen, die an den Herausforderungen der Europäischen Integration interessiert sind.
Mehr…
Kategorie: Bücher / Fachbücher / Politikwissenschaft
Schlüsselwörter: Bücher
Daten vom 05.12.2015 19:49h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40636-2, 978-3-639-40636-8

9783639406368

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783639406368 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "Der EU-Beitritt Polens: Auswirkungen auf Landwirtschaft, Umwelt und Arbeitnehmer (German Edition)" von Stawowiak, Martin werden vollständig erfasst.

neonatologie bücher die flamme der hoffnung janette oke