DieBuchSuche - die Suchmaschine für alle Bücher.
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Deutschland (ändern auf AUT, CHE, NLD, SWE, DEN, RUS, FRA, POL, CZE, GBR, USA)
Voreinstellungen anlegen

Alle Bücher für 9783423050012 - jedes Angebot vergleichen

Aus dem Archiv:
3423050012 - Köhler, Helmut [Hrsg.]: Bürgerliches Gesetzbuch mit dem neuien Schuldrecht von  Helmut Köhler - Buch

(?):

Bürgerliches Gesetzbuch mit dem neuien Schuldrecht von Helmut Köhler (2002) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)
ISBN:

3423050012 (?) bzw. 9783423050012

, in Deutsch, [München] : Dt. Taschenbuch-Verl.; München : Beck. 2002, Taschenbuch
zzgl. Versandkosten
XXXII, 695 18 cm. Taschenbuch starke Gebrauchsspuren, Fleck auf dem Einband und einigen Seiten, an den kanten bestoßen. Aus dem Inhalt: Bürgerliches Gesetzbuch mit EinführungsG, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-VO, Erbbau VO, GewaltschutzG, Hausrats VO, LebenspartnerschaftsG, ProdukthaftungsG, UnterlassungsklagenG, VersorgAusglHärteG, WohnungseigentumsG. Versand D: 1,90 EUR [Deutschland, Bürgerliches Gesetzbuch, Recht Und Gesetz, Bürgerliches Gesetzbuch, Köhler, Helmut [Hrsg.], Bunderespublik, Produkthaftungsgesetz, Mieter, Vermieter, Schulden, Haftung, Vertrag, Gesetz, Strafe, Versorgung, Härte, Eigentum, Kündigung]
Daten vom 12.04.2017 03:32h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-423-05001-2, 978-3-423-05001-2
Aus dem Archiv:
9783423050012 - Larenz, Karl: Bürgerliches Gesetzbuch mit Einführungsgesetz, Beurkundungsgesetz, AGB-Gesetz, Abzahlungsgesetz, Gesetz über den Widerruf von Haustürgeschäften, Produkthaftungsgesetz, Wohnungseigentumsgesetz, Ehegesetz und Hausratsverordnung Stand 1.Juli 1990 - Buch

(?):

Bürgerliches Gesetzbuch mit Einführungsgesetz Beurkundungsgesetz AGB-Gesetz Abzahlungsgesetz Gesetz über den Widerruf von Haustürgeschäften Produkthaftungsgesetz Wohnungseigentumsgesetz Ehegesetz und Hausratsverordnung Stand 1 Juli 1990 (1990) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)
ISBN:

9783423050012 (?) bzw. 3423050012

, in Deutsch, dtv, München, Deutschland, Taschenbuch
zzgl. Versandkosten
München, Deutscher Taschenbuch Verlag, 31., neu bearbeitete Auflage 657 Seiten , 18 cm, kartoniert die Seiten und der Einband sind altersbedingt gebräunt, fleckig, aus dem Inhalt: Einführung von Universitätsprofessor Dr. Karl Larenz - 1. Bürgerliches Gesetzbuch vom 18. August 1896 - 2. Einfuhrungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche vom 18. August 1896 (Auszug) - 3. Beurkundungsgesetz vom 28. August 1969 - 4. Gesetz zur Regelung des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB-Gesetz) vom 9. Dezember 1976 - 5. Gesetz betreffend die Abzahlungsgeschäfte vom 16. Mai 1894 - 5 A. Gesetz über den Widerruf von Haustürgeschäften und ähnlichen Geschäften vorn 16. Januar 1986 - 5b. Gesetz über die Haftung für fehlerhafte Produkte (Produkthaftungsgesetz - ProdHaftG) vom 15. Dezember 1989 - 6. Gesetz zur Regelung der Miethöhe vom 18. Dezember 1974 - 7. Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht (Wohnungseigentumsgesetz) vom 15. März 1951 - 8. Ehegesetz (Gesetz Nr. 16 des Kontrollrates) vom 20. Februar 1946 - 9. Verordnung zur Durchführung und Ergänzung des Gesetzes zur Vereinheitlichung des Rechts der Eheschließung und der EheScheidung (Ehegesetz) vom 27. Juli 1938 - 10. Verordnung zur Ausfuhrung des Ehegesetzes vom 20. Februar 1946 (Kontrollratsgesetz Nr. 16) vom 12. Juli 1948 - 11. Verordnung über die Behandlung der Ehewohnung und des Hausrats (Sechste Durchführungsverordnung zum Ehegesetz) vom 21. Oktober 1944 - 12. Gesetz zur Regelung von Härten im Versorgungsausgleich vom 21. Februar 1983 - Sachverzeichnis 4f1a ISBN-Nummer: 3423050012 Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag.Recht [Bürgerliches Gesetzbuch; Karl Larenz; Einführungsgesetz; Beurkundungsgesetz; AGB-Gesetz; Abzahlungsgesetz; Gesetz über den Widerruf von Haustürgeschäften; Produkthaftungsgesetz; Wohnungseigentumsgesetz; Ehegesetz; Hausratsverordnung;Stand 1.Juli 1990; Rec] 1990 9 Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag.
Mehr…
Daten vom 12.04.2017 03:32h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-423-05001-2, 978-3-423-05001-2
Aus dem Archiv:
9783423050012 - Bürgerliches Gesetzbuch mit BGB-Informationspflichten-Verordnung Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz Produkthaftungsgesetz Unterlassungsklagengesetz Wohnungseigentumsgesetz Beurkundungsgesetz Lebenspartnerschaftsgesetz und Erbbaurechtsgesetz [München] : - Buch

Bürgerliches Gesetzbuch mit BGB-Informationspflichten-Verordnung Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz Produkthaftungsgesetz Unterlassungsklagengesetz Wohnungseigentumsgesetz Beurkundungsgesetz Lebenspartnerschaftsgesetz und Erbbaurechtsgesetz München (2016) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Gebrauchtes Exemplar, keine Neues Buch. Abnützungs- und Gebrauchsspuren können sichtbar sein
ISBN:

9783423050012 (?) bzw. 3423050012

, in Deutsch, 77. Ausgabe, München, dtv, Taschenbuch, gebraucht
912 Seiten 12,6x4,3x19,1 cm Taschenbuch [Zustand]: Leichte Alters- und Gebrauchsspuren [Beschreibung]: Die Bibel des bürgerlichen Rechtes: Alles, was Sie über Rechtsverhältnisse und Rechtsgeschäfte im Alltag wissen müssen von Handwerkeraufträgen bis zur Ehescheidung. Die Neuauflage berücksichtigt insbesondere die Änderungen durch das Gesetz zur Einführung einer Musterwiderrufsinformation für Verbraucherdarlehensverträge, zur Änderung der Vorschriften über das Widerrufsrecht bei Verbraucherdarlehensverträgen und zur Änderung des Darlehensvermittlungsrechts und durch das Gesetz zur Modernisierung der Regelungen über Teilzeit-Wohnrechteverträge, Verträge über langfristige Urlaubsprodukte sowie Vermittlungsverträge und Tauschsystemverträge. Die Neuauflage enthält insbesondere die Änderungen durchdas Gesetz zur Regelung der betreuungsrechtlichen Einwilligung in eine ärztliche Zwangsmaßnahme das Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten das Mietrechtsänderungsgesetz das Ehrenamtsstärkungsgesetz das Gesetz zur Reform der elterlichen Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern unddas Gesetz zur Stärkung der Rechte des leiblichen, nicht rechtlichen Vaters. Sofort lieferbar BGB-Informationspflichten-Verordnung, Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, Produkthaftungsgesetz, Unterlassungsklagengesetz, Wohnungseigentumsgesetz, Beurkundungsgesetz, Lebenspartnerschaftsgesetz und ErbbaurechtsgesetzTextausgabe mit ausführlichem Sachverzeichnis und einer Einführung von Universitätsprofessor Dr. Helmut Köhler Inhalt:Bürgerliches Gesetzbuch mit EinführungsG [Info]: SIE SUCHEN EIN BUCH, CD ODER DVD IN DEUTSCH ODER ENGLISCH? FRAGEN SIE UNS - WIR BEMÜHEN UNS ES FÜR SIE ZU BESCHAFFEN! Abmahnung: Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seite bzw. Anzeige fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werde ich vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. [INT]: LF: B4633 LFA: B4633 VK: 0, gebraucht wie neu, 495g, 77., überarbeitete Auflage, Stand: 15. Januar 2016
Mehr…
Daten vom 14.04.2017 21:46h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-423-05001-2, 978-3-423-05001-2
Aus dem Archiv:
9783423050012 - Bürgerliches Gesetzbuch BGB: mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einführungsgesetz [Taschenbuch] - Buch

Bürgerliches Gesetzbuch BGB mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz BeurkundungsG BGB-Informationspflichten-Verordnung Einführungsgesetz Taschenbuch (2007) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Gebrauchtes Exemplar, keine Neues Buch. Abnützungs- und Gebrauchsspuren können sichtbar sein
ISBN:

9783423050012 (?) bzw. 3423050012

, in Deutsch, 60. Ausgabe, dtv, München, Taschenbuch, gebraucht
Versandkosten nach: Deutschland
Buchrückseite Wichtige Gesetze und Verordnungen, herausgegeben von einem fuehrenden juristischen Verlag. Der Name C. H. Beck buergt fuer authentische Texte nach aktuellstem Stand. Jeder Band mit fachkundiger Einfuehrung und einem Register. Rezensionen: Das BGB gehört zu den Meisterwerken deutscher Sprache wie Goethes "Faust" und Thomas Manns "Buddenbrooks". Und das meine ich nicht ironisch: Über hundert Jahre alt, erfüllt es noch immer in bewährter Weise seinen Zweck als grundlegendes Gesetz des deutschen Zivilrechts. Trotz des spröden, manchmal schwer verständlichen, Stils ( 164 Abs. 2: "Tritt der Wille, in fremdem Namen zu handeln, nicht erkennbar hervor, so kommt der Mangel des Willens, im eigenen Namen zu handeln, nicht in Betracht") und gelegentlicher sprachlicher Schnitzer ( 919 Abs. 1: "wenn ein Grenzzeichen verrückt (...) geworden ist...") ist die gedankliche, systematische und sprachliche Leistung der Väter des BGB (Mütter gab es keine) imponierend. Gegliedert ist das BGB in fünf Teile, nämlich Allgemeiner Teil, Schuldrecht, Sachenrecht, Familienrecht und Erbrecht. Gerade der Allgemeine Teil ist ungeheuer beeindruckend. Die Erarbeitung eines Allgemeinen Teils des Zivilrechts war eine der großen Leistungen der deutschen Juristen im 19. Jahrhundert. Doch die Vorgeschichte des BGB ist noch älter und reicht bis in die römische Antike zurück. Das BGB ist im Laufe der Zeit ständig modernisiert werden, was inhaltlich natürlich erforderlich war (zum Beispiel bei der Gleichberechtigung der Frau im Familienrecht oder der Einführung des modernen Verbraucherschutzes), in sprachlicher Hinsicht dem BGB allerdings nicht immer gut getan hat. 651k, eine Vorschrift aus dem Reisevertragsrecht, ist ein besonders abschreckendes Beispiel für derartige moderne Monsterparagraphen. Ein tiefgreifender Einschnitt war das zum 1. Januar 2002 in Kraft getretene Schuldrechtsmodernisierungsgesetz, das im Bereich des allgemeinen Schuldrechts (auch das Schuldrecht hat noch mal einen Allgemeinen Teil) nicht nur die Begrifflichkeiten, sondern auch die althergebrachte Systematik einschneidend verändert hat. Diese Ausgabe gibt nicht nur dem Juristen, sondern auch dem interessierten Laien Gelegenheit, für nur 5 Euro ein einzigartiges Dokument deutscher Rechtskultur in der Hand zu halten. Laien seien allerdings vor dem Irrtum gewarnt, nun an Hand des Gesetzestextes praktische Rechtsfälle lösen zu können. Gerade die hohe Abstraktionsebene der Sprache und der gesetzlichen Systematik, so faszinierend und bewundernswert sie ist, macht den Umgang mit dem Gesetz zu einer mühseligen Übung. Nicht umsonst zieht auch der studierte Jurist in Zweifelsfällen Kommentare zu Rate. Und die naive Rechtsanwendung von Laien, die mit Sprache und Methodik des Rechts nicht vertraut sind, führt oft zu absurden Ergebnissen. Trotzdem ist die Lektüre des Buchs auch für den Laien ein echter Gewinn. Und selbst dem Fachmann möchte man raten, öfter mal zum Gesetzestext zu greifen. So liest man in jedem zweiten Anwaltsschriftsatz, wenn um Mängel einer Mietwohnung gestritten wird, dass der Mieter "ein Recht auf Mietminderung" habe. Dabei tritt laut ausdrücklicher gesetzlicher Regelung ( 536 Abs. 1 Satz 2) die Minderung kraft Gesetzes von selbst ein. Und das Beste: Das Buch gibt es zum wahren Freundschaftspreis von 5,00 . Modern ausgedrückt: Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. === Dieses Buch hat mir während meiner kaufmännischen Ausbildung gute Dienste geleistet und ist aufgrund des verhältnismäßig günstigen Preises wirklich anschaffenswert. Wenn man die Gesetzestexte im originalen Wortlaut nachliest, prägen sich die Sachverhalte für die Prüfung einfach besser ein. Auch für Leute, die sich gerade nicht in der Ausbildung befinden, lohnt die Anschaffung, denn das BGB regelt grundlegende Dinge wie Verjährungsfristen, Eigentumsverhältnisse etc. Dass sich bei einer Gesetzessammlung der 'Lesespaß' in Grenzen hält, liegt in der Natur der Sache. Juristen und Steuerberatern wird dieses Büchlein allerdings nicht wirklich ausreichen. In diesem Fall sind eher die Gesetzestext-Sammlungen von Schönfelder zu empfehlen oder jede andere ergänzbare und erneuerbare Loseblattsammlung. Für den Otto-Normalverbraucher oder Azubi ist die Taschenbuchausgabe von Beck jedoch völlig ausreichend. Es sei hier aber nochmals erwähnt, dass es sich hier um den 'nackten' Gesetzestext ohne ergänzende Erklärungen handelt. === Was soll man schon hier sagen. Die Ausgabe hat immer noch ihre Berechtigung, die Qualität ist gut, die Aktualität stimmt. === viel zu viele paragraphen :) spaß bei seite. viel gibts nicht zu sagen. super lieferung dieses buches, handliches format alles 5-Sterne :) und nie vergessen- hierbei handelt es sich um eine der großartigsten errungenschaften der deutschen geschichte. substitutionsprinzip etc, der kaufvertrag wird in einzelne rechtsgeschäfte aufgeteilt... natürlich immer noch aktuell, viel ändert sich ja auch nicht mehr :) wer auf diese seite kommt, wird sowieso wissen was das bgb ist, wofür man es braucht, und dass es hierbei nicht um ein technisches gerät geht- rezensionen also nicht verstärkt gelesen werden... insofern ist diese eigentlich hinfällig... === Da ich selbst an vielen Sachen betreffend Recht wissen möchte und dementsprechend auch sehr gerne solche Bücher lese, musste ich bei diesem Preis einfach zuschlagen - und wie kann man bei knapp 800 Seiten meckern, wenn das BGB gerade mal 5 kostet? Da man in meinen Augen sowieso seine Rechte kennen sollte und demensprechend schon den ein oder anderen Blick in die Gesetzbücher wagen könnte, ist es sowieso eine weitere Sache, warum man denn solche ein Buch im Regale haben könnte. Da im BGB sowieso viele alltägliche Dinge veranlagt sind und dementsprechend auch viele Dinge für das alltägliche Leben geregelt sind, kann man ebenfalls noch mehr Blicke hineinwerfen. Egal ob Kredite, Leihen, Erbe, Reise, Gleichbehandlung etc., in diesem Buch findet man einfach alles, was zum Alltag gehört. Für mich ein absoluter Pflichtkauf! === Dieses Buch sollte Jeder in seinem Haushalt haben, und auch Jeder mündige Bürger einmal gelesen haben. Ich selber habe es damals mit großem Genuss gelesen steht doch i.d.R. in recht einfacher Sprache kurz und prägnant, und vor allem nachvollziehbar (auch im Sinne von Gerechtigkeit) hier drin, worauf es im WEsentlichen für den mündigen und geschäftsfähigen Bürger ankommt. Es ist weitgehend Gott sei Dank kein Juristenlatein! Es ist auch schön gegliedert in einzelne Sachthemen, so dass wirklich auch dem juristischen Laien hier beim Durchlesen meist schnell geholfen wird. Das halte ich für einen wesentlichen Pluspunkt in diesem Land zu leben, wenn man man über das dortige Gesetz im Klaren ist, und sich darüber einfach erkundigen kann! Die Väter des Grundgesetzes haben wirklich gute Arbeit geleistet! Es ist auch sehr unwahrscheinlich, dass Jemand in Deutschland einmal nicht in Problematiken involviert wird, die mit diesem Gesetzbuch zu tun hätten! So hat wohl Jeder einen Gewinn, diesen Klassiker sein Eigen zu nennen, oder ihn gelesen zu haben. Das BGB in dieser Form ermöglicht es Jedem, bei Rechtsstreitigkeiten seinem Rechtsproblem und den Unterhaltungen mit seinem Anwalt besser folgen zu können. Ich mag unser Bürgerliches Gesetzbuch, und habe es gerne gelesen. Es war mir nützlich. === Habe mir das BGB für meine Wirtschaftsprivatrecht Vorlesung besorgen müssen. Im gegensatz zu einigen gekürzten Versionen findet man hier alle Vorschriften die das BGB enthält und außerdem ist es auch noch sehr günstig. Ich persönlich finde, jeder sollte ein BGB zu Hause haben, man findet hier sehr viel was einem im Alltag gut weiterhelfen kann (Garantie/Gewährleistung um ein Beispiel zu nennen). === Es lohnt sich unbedingt, ein Basiswissen über juristische Fakten im Schrank zu haben. Hier liegt ein kleines Büchlein mit den wesentlichen Gesetzen für den Normalverbraucher vor, hervorragend geeignet, besonders wenn Ärger droht. Der Text ist authentisch und auf dem neuesten Stand. Wer nur mal kurz einen Blick in ein bestimmtes Gesetz werfen will, ist hiermit gut bedient. Das Buch enthält ein ausführliches Sachregister und eine Einführung von Universitätsprofessor Dr. Helmut Köhler. Selbst für Jura-Anfängervorlesungen im Privatrecht ist dieser Gesetzestext völlig ausreichend und sogar Praktiker arbeiten häufig mit dieser preiswerten Alternative. Das ist doch eine gute Empfehlung! ------------------ Nichtraucherhaushalt - Originalfoto. Verpackung sicher und stabil in Luftpolster-Versandtasche. Der Versand erfolgt meistens am Tag des Geldeinganges. Sofort lieferbar. Nichtraucherwohnung. Ich biete weitere Bücher an. Bitte schauen Sie mal auch auf meine anderen Angebote. Sammeln lohnt sich, denn dadurch wird das Porto günstiger. Privatverkauf: keine Rücknahme und Garantie, Taschenbuch, deutliche Gebrauchsspuren, 191x124 mm, 536g, 60
Mehr…
Daten vom 16.04.2017 02:01h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-423-05001-2, 978-3-423-05001-2
Aus dem Archiv:
9783423050012 - BGB Bürgerliches Gesetzbuch 73. Auflage 2014 von Dr. Helmut Köhler - Buch

BGB Bürgerliches Gesetzbuch 73 Auflage 2014 von Dr Helmut Köhler (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheGebrauchtes Exemplar, keine Neues Buch. Abnützungs- und Gebrauchsspuren können sichtbar seinVersteigerung
ISBN:

9783423050012 (?) bzw. 3423050012

, in Deutsch, dtv, München, Deutschland, gebraucht, Auktionbis 21.05.2017 17:24:19
Lieferart: Flat, Lieferung: Weltweit, Artikelstandort: 97424 Schweinfurt,Deutschland
Auktion
Kategorie: Rechtswissenschaften
Daten vom 16.05.2017 04:26h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-423-05001-2, 978-3-423-05001-2

9783423050012

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783423050012 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "B?rgerliches Gesetzbuch (BGB): Mit Beurkundungsgesetz, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einf?hrungsgesetz, Erbbauverordnung, Hausratsverordnung, Lebenspartnerschaftsgesetz, Produkthaftungsgesetz, Unterlassungsklagengesetz, Wohnungseigentumsgesetz 27." von Fachbücher>Recht>Gesetzessammlungen & Entscheidungen werden vollständig erfasst.

Gefunden mit: handwerkerauftrag widerrufsrecht 2016 calambac-verlag.com mindestnettolohntabelle 2015