Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.
Video zur Suche abspielen

Johans Valters. Groformatige Bildmonographie (in lettischer Sprache!) mit 417 meist
farb. Abb., Verzeichnis der Ausstellungen der Werke von Johans Valters, einer
umfangreichen Bibliographie/Literaturverzeichnis, einer Zusammenfassung und smtliche
Bildtext
alle Angebote vergleichen

Preise201420152018
Schnitt 143,50 143,00 143,00
Nachfrage
1
Abele, Kristiana (?):

Johans Valters. Groformatige Bildmonographie (in lettischer Sprache!) mit 417 meist farb. Abb., Verzeichnis der Ausstellungen der Werke von Johans Valters, einer umfangreichen Bibliographie/Literaturverzeichnis, einer Zusammenfassung und smtliche Bildtext (2009) (?)

ISBN: 9789984807539 (?) bzw. 9984807533, in Deutsch, Riga 2009, gebraucht

143,00 + Versand: 4,99 = 147,99(unverbindlich)
Versandkosten nach: Deutschland
Von Händler/Antiquariat, Antiquariat Harro v. Hirschheydt, [3087940]
399 S., Groformat, farb. illustrierter gebundener Ppbd., neuwertig! 9789984807-53-9 - Johann Walter-Kurau (in Lettland unter dem Namen Janis Valters oder Johans Valters bekannt) gilt neben Purvits und Rosenthal als bedeutendster Maler seiner Zeit und als Wegbereiter der modernen Kunst in Lettland, whrend er in Deutschland, wo er 1932 starb, (zu Unrecht!) kaum noch in Erinnerung geblieben ist. Gleichwohl bte er von 1906 bis 1916 in Dresden und danach bis zu seinem Tod in Berlin nicht nur als Maler, sondern vor allem als Lehrer eine Reihe zum Teil namhafter Knstlerinnen und Knstler groen Einflu aus. - Dieser wunderbare und sehr umfangreiche Bildmonographie ber den Knstler erschien anllich der Ausstellung "Johans Valters. 1869-1932" ("Johann Walter. 1869-1932") im Nationalen Kunstmuseum Lettlands (in Riga, 20. November 2009 bis 10. Januar 2010). - Die Verfasserin, Kristiana Abele, gilt als die beste Kennerin des Knstlers. 4000g, Internationaler Versand, Kreditkarte, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)
2
Abele, Kristiana (?):

Johans Valters. Großformatige Bildmonographie (in lettischer Sprache!) mit 417 meist farb. Abb., Verzeichnis der Ausstellungen der Werke von Johans Valters, einer umfangreichen Bibliographie/Literaturverzeichnis, einer Zusammenfassung und sämtliche Bild (2009) (?)

ISBN: 9789984807539 (?) bzw. 9984807533, in Deutsch, Riga.

zzgl. Versandkosten
Von Händler/Antiquariat
399 S., Großformat, farb. illustrierter gebundener Ppbd., neuwertig! 9789984807-53-9. - Johann Walter-Kurau (in Lettland unter dem Namen Janis Valters oder Johans Valters bekannt) gilt neben Purvits und Rosenthal als bedeutendster Maler seiner Zeit und als Wegbereiter der modernen Kunst in Lettland, während er in Deutschland, wo er 1932 starb, (zu Unrecht!) kaum noch in Erinnerung geblieben ist. Gleichwohl übte er von 1906 bis 1916 in Dresden und danach bis zu seinem Tod in Berlin nicht nur als Maler, sondern vor allem als Lehrer eine Reihe zum Teil namhafter Künstlerinnen und Künstler großen Einfluß aus. - Dieser wunderbare und sehr umfangreiche Bildmonographie über den Künstler erschien anläßlich der Ausstellung "Johans Valters. 1869-1932" ("Johann Walter. 1869-1932") im Nationalen Kunstmuseum Lettlands (in Riga, 20. November 2009 bis 10. Januar 2010). - Die Verfasserin, Kristiana Abele, gilt als die beste Kennerin des Künstlers. [Baltikum, Lettland, Latvia, Malerei, Maler, Kunst, Ausstellungskataloge]
3
Abele, Kristiana (?):

Johans Valters. Großformatige Bildmonographie (in lettischer Sprache!) mit 417 meist farb. Abb., Verzeichnis der Ausstellungen der Werke von Johans Valters, einer umfangreichen Bibliographie/Literaturverzeichnis, einer Zusammenfassung und sämtliche Bild (2009) (?)

ISBN: 9789984807539 (?) bzw. 9984807533, in Deutsch, Riga, gebundenes Buch

143,00 + Versand: 2,00 = 145,00(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat, Antiquariat Harro v. Hirschheydt [1295538], Wedemark, Germany
399 S., Großformat, farb. illustrierter gebundener Ppbd., neuwertig! 9789984807-53-9 - Johann Walter-Kurau (in Lettland unter dem Namen Janis Valters oder Johans Valters bekannt) gilt neben Purvits und Rosenthal als bedeutendster Maler seiner Zeit und als Wegbereiter der modernen Kunst in Lettland, während er in Deutschland, wo er 1932 starb, (zu Unrecht!) kaum noch in Erinnerung geblieben ist. Gleichwohl übte er von 1906 bis 1916 in Dresden und danach bis zu seinem Tod in Berlin nicht nur als Maler, sondern vor allem als Lehrer eine Reihe zum Teil namhafter Künstlerinnen und Künstler großen Einfluß aus. - Dieser wunderbare und sehr umfangreiche Bildmonographie über den Künstler erschien anläßlich der Ausstellung "Johans Valters. 1869-1932" ("Johann Walter. 1869-1932") im Nationalen Kunstmuseum Lettlands (in Riga, 20. November 2009 bis 10. Januar 2010). - Die Verfasserin, Kristiana Abele, gilt als die beste Kennerin des Künstlers. 4000 gr.
4
Abele, Kristiana (?):

Johans Valters. Großformatige Bildmonographie (in lettischer Sprache!) mit 417 meist farb. Abb., Verzeichnis der Ausstellungen der Werke von Johans Valters, einer umfangreichen Bibliographie/Literaturverzeichnis, einer Zusammenfassung und sämtliche Bild (?)

ISBN: 9789984807539 (?) bzw. 9984807533, in Deutsch, Riga 2009, gebraucht

Versandart: STD, Versand nach: DE
Von Händler/Antiquariat, Antiquariat - Verlag - Buchhandlung Harro v. Hirschheydt, [2769]
- Johann Walter-Kurau (in Lettland unter dem Namen Janis Valters oder Johans Valters bekannt) gilt neben Purvits und Rosenthal als bedeutendster Maler seiner Zeit und als Wegbereiter der modernen Kunst in Lettland, während er in Deutschland, wo er 1932 starb, (zu Unrecht!) kaum noch in Erinnerung geblieben ist. Gleichwohl übte er von 1906 bis 1916 in Dresden und danach bis zu seinem Tod in Berlin nicht nur als Maler, sondern vor allem als Lehrer eine Reihe zum Teil namhafter Künstlerinnen und Künstler großen Einfluß aus. - Dieser wunderbare und sehr umfangreiche Bildmonographie über den Künstler erschien anläßlich der Ausstellung "Johans Valters. 1869-1932" ("Johann Walter. 1869-1932") im Nationalen Kunstmuseum Lettlands (in Riga, 20. November 2009 bis 10. Januar 2010). - Die Verfasserin, Kristiana Abele, gilt als die beste Kennerin des Künstlers. 399 S., Großformat, farb. illustrierter gebundener Ppbd., neuwertig! 9789984807-53-9
5
Abele, Kristiana (?):

Johans Valters. Groformatige Bildmonographie (in lettischer Sprache!) mit 417 meist farb. Abb., Verzeichnis der Ausstellungen der Werke von Johans Valters, einer umfangreichen Bibliographie/Literaturverzeichnis, einer Zusammenfassung und smtliche Bildtext (?)

ISBN: 9789984807539 (?) bzw. 9984807533, in Deutsch, Riga 2009, gebraucht

Antiquariat Harro v. Hirschheydt, [3087940]
399 S., Groformat, farb. illustrierter gebundener Ppbd., neuwertig! 9789984807-53-9- Johann Walter-Kurau (in Lettland unter dem Namen Janis Valters oder Johans Valters bekannt) gilt neben Purvits und Rosenthal als bedeutendster Maler seiner Zeit und als Wegbereiter der modernen Kunst in Lettland, whrend er in Deutschland, wo er 1932 starb, (zu Unrecht!) kaum noch in Erinnerung geblieben ist. Gleichwohl bte er von 1906 bis 1916 in Dresden und danach bis zu seinem Tod in Berlin nicht nur als Maler, sondern vor allem als Lehrer eine Reihe zum Teil namhafter Knstlerinnen und Knstler groen Einflu aus. - Dieser wunderbare und sehr umfangreiche Bildmonographie ber den Knstler erschien anllich der Ausstellung "Johans Valters. 1869-1932" ("Johann Walter. 1869-1932") im Nationalen Kunstmuseum Lettlands (in Riga, 20. November 2009 bis 10. Januar 2010). - Die Verfasserin, Kristiana Abele, gilt als die beste Kennerin des Knstlers.
6
Abele, Kristiana (?):

Johans Valters. Groformatige Bildmonographie (in lettischer Sprache!) mit 417 meist farb. Abb., Verzeichnis der Ausstellungen der Werke von Johans Valters, einer umfangreichen Bibliographie/Literaturverzeichnis, einer Zusammenfassung und smtliche Bildte (?)

ISBN: 9789984807539 (?) bzw. 9984807533, in Deutsch, Riga 2009, gebraucht

Antiquariat Harro v. Hirschheydt, [3087940]
399 S., Groformat, farb. illustrierter gebundener Ppbd., neuwertig! 9789984807-53-9- Johann Walter-Kurau (in Lettland unter dem Namen Janis Valters oder Johans Valters bekannt) gilt neben Purvits und Rosenthal als bedeutendster Maler seiner Zeit und als Wegbereiter der modernen Kunst in Lettland, whrend er in Deutschland, wo er 1932 starb, (zu Unrecht!) kaum noch in Erinnerung geblieben ist. Gleichwohl bte er von 1906 bis 1916 in Dresden und danach bis zu seinem Tod in Berlin nicht nur als Maler, sondern vor allem als Lehrer eine Reihe zum Teil namhafter Knstlerinnen und Knstler groen Einflu aus. - Dieser wunderbare und sehr umfangreiche Bildmonographie ber den Knstler erschien anllich der Ausstellung "Johans Valters. 1869-1932" ("Johann Walter. 1869-1932") im Nationalen Kunstmuseum Lettlands (in Riga, 20. November 2009 bis 10. Januar 2010). - Die Verfasserin, Kristiana Abele, gilt als die beste Kennerin des Knstlers.