1
Karl Mätzlersearch

Aus leichtsinnig hingeworfenen Momentensprießen Märchenbäume (2015)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW

ISBN: 9783945572016search bzw. 3945572010, in Deutsch, Wanderer Books Dez 2015, neu.

30,00 thumb_up
versandkostenfrei, unverbindlich
Versandkostenfrei.
Von Händler/Antiquariat, Rheinberg-Buch [53870650], Bergisch Gladbach, Germany.
Neuware - Karl Mätzler sagt über sein Buch: Aus meinem Bildertagebuch der letzten Jahre haben sich Fotografien aller Art mehr oder weniger intuitiv zu Paaren zusammengefunden. Kaum jemand hat für die Kraft der Intuition so eindrückliche Worte gefunden, wie die neuseeländische Schriftstellerin Janet Frame (1924-2004), deren Gedanken in diese Arbeit Eingang gefunden haben. Die Lektüre ihrer Bücher und mehrere Reisen nach Neuseeland haben meine Aufmerksamkeit für leichtsinnig hingeworfenen Momente geschärft. Diese fotografisch einzufangen und sie als Paare auf eine Weise miteinander korrespondieren zu lassen, dass sie aufschiessen wie Märchenbäume, war eine Aufgabe, die mich gleichermaßen herausgefordert, wie fasziniert hat. Wird auf diese Weise doch besonders deutlich, dass eine Fotografie nicht nur ein Abbild äußerer Wirklichkeit ist. Sowohl die Auswahl durch den Fotografen, als auch die emotionale Antwort des Betrachters machen aus einem Motiv in hohem Maße einen von der Innenwelt hingeworfenen Moment. 80 pp. Deutsch.
2
Karl Mätzlersearch

Aus leichtsinnig hingeworfenen Momentensprießen Märchenbäume (2015)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW

ISBN: 9783945572016search bzw. 3945572010, in Deutsch, Wanderer Books Dez 2015, neu.

30,00 thumb_up
versandkostenfrei, unverbindlich
Versandkostenfrei.
Von Händler/Antiquariat, Buchhandlung - Bides GbR [52676528], Dresden, Germany.
Neuware - Karl Mätzler sagt über sein Buch: Aus meinem Bildertagebuch der letzten Jahre haben sich Fotografien aller Art mehr oder weniger intuitiv zu Paaren zusammengefunden. Kaum jemand hat für die Kraft der Intuition so eindrückliche Worte gefunden, wie die neuseeländische Schriftstellerin Janet Frame (1924-2004), deren Gedanken in diese Arbeit Eingang gefunden haben. Die Lektüre ihrer Bücher und mehrere Reisen nach Neuseeland haben meine Aufmerksamkeit für leichtsinnig hingeworfenen Momente geschärft. Diese fotografisch einzufangen und sie als Paare auf eine Weise miteinander korrespondieren zu lassen, dass sie aufschiessen wie Märchenbäume, war eine Aufgabe, die mich gleichermaßen herausgefordert, wie fasziniert hat. Wird auf diese Weise doch besonders deutlich, dass eine Fotografie nicht nur ein Abbild äußerer Wirklichkeit ist. Sowohl die Auswahl durch den Fotografen, als auch die emotionale Antwort des Betrachters machen aus einem Motiv in hohem Maße einen von der Innenwelt hingeworfenen Moment. 80 pp. Deutsch.
3
Karl Mätzlersearch

Aus leichtsinnig hingeworfenen Momentensprießen Märchenbäume (2015)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW

ISBN: 9783945572016search bzw. 3945572010, in Deutsch, Wanderer Books Dez 2015, neu.

30,00 thumb_up
versandkostenfrei, unverbindlich
Versandkostenfrei.
Von Händler/Antiquariat, AHA-BUCH GmbH [51283250], Einbeck, Germany.
Neuware - Karl Mätzler sagt über sein Buch: Aus meinem Bildertagebuch der letzten Jahre haben sich Fotografien aller Art mehr oder weniger intuitiv zu Paaren zusammengefunden. Kaum jemand hat für die Kraft der Intuition so eindrückliche Worte gefunden, wie die neuseeländische Schriftstellerin Janet Frame (1924-2004), deren Gedanken in diese Arbeit Eingang gefunden haben. Die Lektüre ihrer Bücher und mehrere Reisen nach Neuseeland haben meine Aufmerksamkeit für leichtsinnig hingeworfenen Momente geschärft. Diese fotografisch einzufangen und sie als Paare auf eine Weise miteinander korrespondieren zu lassen, dass sie aufschiessen wie Märchenbäume, war eine Aufgabe, die mich gleichermaßen herausgefordert, wie fasziniert hat. Wird auf diese Weise doch besonders deutlich, dass eine Fotografie nicht nur ein Abbild äußerer Wirklichkeit ist. Sowohl die Auswahl durch den Fotografen, als auch die emotionale Antwort des Betrachters machen aus einem Motiv in hohem Maße einen von der Innenwelt hingeworfenen Moment. 80 pp. Deutsch.
4
9783945572016 - Mätzler, Karl / Frame, Janet: Aus leichtsinnig hingeworfenen Momentensprießen Märchenbäume
Mätzler, Karl / Frame, Janetsearch

Aus leichtsinnig hingeworfenen Momentensprießen Märchenbäume (2015)search

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW

ISBN: 9783945572016search bzw. 3945572010, in Deutsch, Wanderer Books, neu.

30,00 thumb_up
versandkostenfrei, unverbindlich
Versandkostenfrei.
Syndikat Buchdienst, [4235284].
Karl Mätzler sagt über sein Buch: Aus meinem Bildertagebuch der letzten Jahre haben sich Fotografien aller Art mehr oder weniger intuitiv zu Paaren zusammengefunden. Kaum jemand hat für die Kraft der Intuition so eindrückliche Worte gefunden, wie die neuseeländische Schriftstellerin Janet Frame (1924-2004), deren Gedanken in diese Arbeit Eingang gefunden haben. Die Lektüre ihrer Bücher und mehrere Reisen nach Neuseeland haben meine Aufmerksamkeit für leichtsinnig hingeworfenen Momente geschärft. Diese fotografisch einzufangen und sie als Paare auf eine Weise miteinander korrespondieren zu lassen, dass sie aufschiessen wie Märchenbäume, war eine Aufgabe, die mich gleichermaßen herausgefordert, wie fasziniert hat. Wird auf diese Weise doch besonders deutlich, dass eine Fotografie nicht nur ein Abbild äußerer Wirklichkeit ist. Sowohl die Auswahl durch den Fotografen, als auch die emotionale Antwort des Betrachters machen aus einem Motiv in hohem Maße einen von der Innenwelt hingeworfenen Moment.BIOGRAFIE Frame, Janet (NZ): Janet Frame wurde 1924 als drittes von fünf Kindern eines Eisenbahnarbeiters in Dunedin, Neuseeland, geboren, wo sie 2004 auch starb. Die Familienverhältnisse waren zum Teil tragisch, sie selbst wurde zu Unrecht als Schizophrene über Jahre in Nervenheilanstalten behandelt, u. A. mit Elektroschocks.Frame ist Autorin von zwölf Romanen. Ihre Autobiographie gehört zu den bedeutendsten Beispielen für dieses Genre im 20. Jahrhundert. Janet Frame zählte zu den Anwärterinnen für den Literaturnobelpreis. Buch, gebundene Ausgabe.
5
Mätzler, Karl / Frame, Janetsearch

Aus leichtsinnig hingeworfenen Momentensprießen Märchenbäumesearch

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE HC NW

ISBN: 9783945572016search bzw. 3945572010, in Deutsch, gebundenes Buch, neu.

30,00 thumb_up
versandkostenfrei, unverbindlich
Versandkostenfrei.
Von Händler/Antiquariat, English-Book-Service Mannheim [1048135], Mannheim, Germany.
Publisher/Verlag: Wanderer Books | Karl Mätzler sagt über sein Buch: Aus meinem Bildertagebuch der letzten Jahre haben sich Fotografien aller Art mehr oder weniger intuitiv zu Paaren zusammengefunden. Kaum jemand hat für die Kraft der Intuition so eindrückliche Worte gefunden, wie die neuseeländische Schriftstellerin Janet Frame (1924-2004), deren Gedanken in diese Arbeit Eingang gefunden haben. Die Lektüre ihrer Bücher und mehrere Reisen nach Neuseeland haben meine Aufmerksamkeit für leichtsinnig hingeworfenen Momente geschärft. Diese fotografisch einzufangen und sie als Paare auf eine Weise miteinander korrespondieren zu lassen, dass sie aufschiessen wie Märchenbäume, war eine Aufgabe, die mich gleichermaßen herausgefordert, wie fasziniert hat. Wird auf diese Weise doch besonders deutlich, dass eine Fotografie nicht nur ein Abbild äußerer Wirklichkeit ist. Sowohl die Auswahl durch den Fotografen, als auch die emotionale Antwort des Betrachters machen aus einem Motiv in hohem Maße einen von der Innenwelt hingeworfenen Moment. | Format: Hardback | 536 gr | 256x227x11 mm | 80 pp.