Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.
Video zur Suche abspielen

Die Form erlebnispädagogischen Handelns: Bios, Chronos und Topos in der Form
erlebnispädagogischer Theoriebildung (German Edition)
alle Angebote vergleichen

Preise201320142015
Schnitt 65,16 68,00 68,00
Nachfrage
1
Michael Sauer (?):

Die Form erlebnispädagogischen Handelns (2012) (?)

ISBN: 9783639432176 (?) bzw. 3639432177, in Deutsch, AV Akademikerverlag Jun 2012, Taschenbuch, neu, Nachdruck

68,00 + Versand: 15,50 = 83,50(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat, AHA-BUCH GmbH [51283250], Einbeck, Germany
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Praktische Erlebnispädagogik hat sich in den letzten Jahren als eigenständiges pädagogisches Handlungsfeld durchgesetzt und verspricht - meist gegen Geld - außeralltägliche Erlebnisse, die Lernprozesse in Gang setzen sollen. In dieser Funktion ist die Praxis auf ein theoretisches Fundament angewiesen, das nicht nur Orientierung für das Handeln bietet, sondern zugleich eine Legitimation für das Praktizierte mitliefert. Das Buch geht dieser zweifachen Forderung nach und entwickelt eine Theorie, mit der sich die Form des erlebnispädagogischen Handelns beobachten lässt. Erziehungswissenschaftliche, evolutionstheoretische, mathematische, systemtheoretische und biologische Theorielinien werden zu einer Theorie vereint, die eine erlebnispädagogische Didaktik ermöglicht und zugleich als Integral für relevante Theorieangebote aus den Sozial- und Biowissenschaften fungiert. Abschließend werden verschiedene Biodisziplinen schlaglichtartig und unter Berücksichtigung der wissenschaftstheoretischen Bedingungen auf relevante Ergebnisse hin untersucht. Das Buch wendet sich somit an alle erlebnispädagogisch aber auch wissenschaftstheoretisch Interessierten. 168 pp. Deutsch
9783639432176 - Sauer, Michael: Die Form erlebnispädagogischen Handelns
2
Sauer, Michael (?):

Die Form erlebnispädagogischen Handelns (?)

ISBN: 9783639432176 (?) bzw. 3639432177, in Deutsch, Av Akademikerverlag, Taschenbuch, neu

Versandkostenfrei
buecher.de GmbH & Co. KG, [1]
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Praktische Erlebnispädagogik hat sich in den letzten Jahren als eigenständiges pädagogisches Handlungsfeld durchgesetzt und verspricht - meist gegen Geld - außeralltägliche Erlebnisse, die Lernprozesse in Gang setzen sollen. In dieser Funktion ist die Praxis auf ein theoretisches Fundament angewiesen, das nicht nur Orientierung für das Handeln bietet, sondern zugleich eine Legitimation für das Praktizierte mitliefert. Das Buch geht dieser zweifachen Forderung nach und entwickelt eine Theorie, mit der sich die Form des erlebnispädagogischen Handelns beobachten lässt. Erziehungswissenschaftliche, evolutionstheoretische, mathematische, systemtheoretische und biologische Theorielinien werden zu einer Theorie vereint, die eine erlebnispädagogische Didaktik ermöglicht und zugleich als Integral für relevante Theorieangebote aus den Sozial- und Biowissenschaften fungiert. Abschließend werden verschiedene Biodisziplinen schlaglichtartig und unter Berücksichtigung der wissenschaftstheoretischen Bedingungen auf relevante Ergebnisse hin untersucht. Das Buch wendet sich somit an alle erlebnispädagogisch aber auch wissenschaftstheoretisch Interessierten.168 S. 220 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
3
Michael Sauer (?):

Die Form erlebnispädagogischen Handelns (2012) (?)

ISBN: 9783639432176 (?) bzw. 3639432177, in Deutsch, AV Akademikerverlag Jun 2012, Taschenbuch, neu

68,00 + Versand: 9,95 = 77,95(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat, Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. [57451429], Lörrach, Germany
Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Praktische Erlebnispädagogik hat sich in den letzten Jahren als eigenständiges pädagogisches Handlungsfeld durchgesetzt und verspricht - meist gegen Geld - außeralltägliche Erlebnisse, die Lernprozesse in Gang setzen sollen. In dieser Funktion ist die Praxis auf ein theoretisches Fundament angewiesen, das nicht nur Orientierung für das Handeln bietet, sondern zugleich eine Legitimation für das Praktizierte mitliefert. Das Buch geht dieser zweifachen Forderung nach und entwickelt eine Theorie, mit der sich die Form des erlebnispädagogischen Handelns beobachten lässt. Erziehungswissenschaftliche, evolutionstheoretische, mathematische, systemtheoretische und biologische Theorielinien werden zu einer Theorie vereint, die eine erlebnispädagogische Didaktik ermöglicht und zugleich als Integral für relevante Theorieangebote aus den Sozial- und Biowissenschaften fungiert. Abschließend werden verschiedene Biodisziplinen schlaglichtartig und unter Berücksichtigung der wissenschaftstheoretischen Bedingungen auf relevante Ergebnisse hin untersucht. Das Buch wendet sich somit an alle erlebnispädagogisch aber auch wissenschaftstheoretisch Interessierten. 168 pp. Deutsch
4
Michael Sauer (?):

Die Form erlebnispädagogischen Handelns (2012) (?)

ISBN: 9783639432176 (?) bzw. 3639432177, in Deutsch, AV Akademikerverlag Jun 2012, Taschenbuch, neu

68,00 + Versand: 17,13 = 85,13(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat, Agrios-Buch [57449362], Bergisch Gladbach, Germany
Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Praktische Erlebnispädagogik hat sich in den letzten Jahren als eigenständiges pädagogisches Handlungsfeld durchgesetzt und verspricht - meist gegen Geld - außeralltägliche Erlebnisse, die Lernprozesse in Gang setzen sollen. In dieser Funktion ist die Praxis auf ein theoretisches Fundament angewiesen, das nicht nur Orientierung für das Handeln bietet, sondern zugleich eine Legitimation für das Praktizierte mitliefert. Das Buch geht dieser zweifachen Forderung nach und entwickelt eine Theorie, mit der sich die Form des erlebnispädagogischen Handelns beobachten lässt. Erziehungswissenschaftliche, evolutionstheoretische, mathematische, systemtheoretische und biologische Theorielinien werden zu einer Theorie vereint, die eine erlebnispädagogische Didaktik ermöglicht und zugleich als Integral für relevante Theorieangebote aus den Sozial- und Biowissenschaften fungiert. Abschließend werden verschiedene Biodisziplinen schlaglichtartig und unter Berücksichtigung der wissenschaftstheoretischen Bedingungen auf relevante Ergebnisse hin untersucht. Das Buch wendet sich somit an alle erlebnispädagogisch aber auch wissenschaftstheoretisch Interessierten. 168 pp. Deutsch
5
Michael Sauer (?):

Die Form erlebnispädagogischen Handelns (2012) (?)

ISBN: 9783639432176 (?) bzw. 3639432177, in Deutsch, Av Akademikerverlag Jun 2012, Taschenbuch, neu

68,00 + Versand: 24,00 = 92,00(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat, sparbuchladen [52968077], Göttingen, Germany
Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Praktische Erlebnispädagogik hat sich in den letzten Jahren als eigenständiges pädagogisches Handlungsfeld durchgesetzt und verspricht - meist gegen Geld - außeralltägliche Erlebnisse, die Lernprozesse in Gang setzen sollen. In dieser Funktion ist die Praxis auf ein theoretisches Fundament angewiesen, das nicht nur Orientierung für das Handeln bietet, sondern zugleich eine Legitimation für das Praktizierte mitliefert. Das Buch geht dieser zweifachen Forderung nach und entwickelt eine Theorie, mit der sich die Form des erlebnispädagogischen Handelns beobachten lässt. Erziehungswissenschaftliche, evolutionstheoretische, mathematische, systemtheoretische und biologische Theorielinien werden zu einer Theorie vereint, die eine erlebnispädagogische Didaktik ermöglicht und zugleich als Integral für relevante Theorieangebote aus den Sozial- und Biowissenschaften fungiert. Abschließend werden verschiedene Biodisziplinen schlaglichtartig und unter Berücksichtigung der wissenschaftstheoretischen Bedingungen auf relevante Ergebnisse hin untersucht. Das Buch wendet sich somit an alle erlebnispädagogisch aber auch wissenschaftstheoretisch Interessierten. 168 pp. Deutsch