Erweiterte Suche
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Deutschland (ändern, USA, AUT)
Voreinstellungen anlegen
Video zur Suche abspielen

»Worte müssen etwas bedeuten« - jedes Angebot vergleichen

Preise201620172018
Schnitt 10,00 8,40 10,00
Nachfrage
9783518467978 - Barack Obama: Worte müssen etwas bedeuten. Seine großen Reden
1
Barack Obama (?):

Worte müssen etwas bedeuten. Seine großen Reden (?)

ISBN: 9783518467978 (?) bzw. 3518467972, in Deutsch, Suhrkamp, Frankfurt am Main, Deutschland, neu

10,00 + Versand: 4,90 = 14,90(unverbindlich)
2-4 Tage
Von Händler/Antiquariat
Worte müssen etwas bedeuten. Seine großen Reden. Von Barack Obama. Es sind die Themen unserer Zeit: Klimawandel, Migration, Terrorismus, Atomwaffen, rassistische Gewalt, die Barack Obama in acht Jahren als US-Präsident wie kein anderer Staatsmann verfolgt hat. In seinen Reden zieht er unaufgeregt und konzentriert Lehren aus einer fehlgeleiteten Politik der Vergangenheit und richtet den Blick auf die Zukunft. Auf seinen Reden gründet sich sein Vermächtnis. 255 Seiten. Broschur.
Kommentar des Händlers/Antiquariats:
Barack Obama
Bestellnummer des Händlers: 163267
Bestellnummer bei der Plattform Zweitausendeins.de: 22090897745
Kategorie: Bücher / Sach- & Fachbuch / Politik & Zeitgeschichte
Schlüsselwörter: Literatur & Belletristik, Politik
Daten vom 09.08.2018 15:22h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-518-46797-2, 978-3-518-46797-8
9783518467978 - Barack Obama: »Worte müssen etwas bedeuten«
2
Barack Obama (?):

»Worte müssen etwas bedeuten« (2017) (?)

ISBN: 9783518467978 (?) bzw. 3518467972, in Deutsch, Suhrkamp Verlag AG, Taschenbuch, neu

Sofort lieferbar
Von Händler/Antiquariat
Seine großen Reden Es sind die Themen unserer Zeit: Klimawandel, Migration, Terrorismus, Atomwaffen, rassistische Gewalt. Es sind die Themen, die Barack Obama in acht Jahren als US-Präsident wie kein anderer Staatsmann verfolgt hat. In seinen Reden zieht er unaufgeregt und konzentriert Lehren aus einer fehlgeleiteten Politik der Vergangenheit und richtet den Blick auf die Zukunft. Barack Obama ist aber nicht nur ein scharfsinniger Politiker, er ist einer der Menschen, die sich nicht scheuen, Mitgefühl zu zeigen, Verzweiflung und Trauer. Unvergessen seine Rede beim Begräbnis von Nelson Mandela oder seine spontane Äußerung zu dem Attentat in Orlando. Auf seinen Reden gründet sich sein Vermächtnis, Ideale auch angesichts einer schwierigen Realität nicht zu verraten. 14.01.2017, Taschenbuch
Bestellnummer des Händlers: 46918125
Bestellnummer bei der Plattform Thalia.de: 213674667
Kategorie: Buch (dtsch.), Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Nach Ländern & Kontinenten>Nordamerika
Daten vom 15.03.2019 06:07h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-518-46797-2, 978-3-518-46797-8
9783518467978 - Barack Obama: ?Worte m?ssen etwas bedeuten? - Seine gro?en Reden
3
Barack Obama (?):

?Worte m?ssen etwas bedeuten? - Seine gro?en Reden (?)

ISBN: 9783518467978 (?) bzw. 3518467972, in Deutsch, Suhrkamp Verlag AG, Taschenbuch, neu

Versandkostenfrei
Von Händler/Antiquariat
?Worte m?ssen etwas bedeuten?: Es sind die Themen unserer Zeit: Klimawandel, Migration, Terrorismus, Atomwaffen, rassistische Gewalt. Es sind die Themen, die Barack Obama in acht Jahren als US-Pr?sident wie kein anderer Staatsmann verfolgt hat. In seinen Reden zieht er unaufgeregt und konzentriert Lehren aus einer fehlgeleiteten Politik der Vergangenheit und richtet den Blick auf die Zukunft. Barack Obama ist aber nicht nur ein scharfsinniger Politiker, er ist einer der Menschen, die sich nicht scheuen, Mitgef?hl zu zeigen, Verzweiflung und Trauer. Unvergessen seine Rede beim Begr?bnis von Nelson Mandela oder seine spontane ?u?erung zu dem Attentat in Orlando. Auf seinen Reden gr?ndet sich sein Verm?chtnis, Ideale auch angesichts einer schwierigen Realit?t nicht zu verraten. Taschenbuch
Bestellnummer des Händlers: 9783518467978
Bestellnummer bei der Plattform Rheinberg-Buch.de (N): 18889_268807_9783518467978
Daten vom 15.03.2019 06:07h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-518-46797-2, 978-3-518-46797-8
9783518467978 - Worte müssen etwas bedeuten
4

Worte müssen etwas bedeuten (?)

ISBN: 9783518467978 (?) bzw. 3518467972, in Deutsch, Suhrkamp, Frankfurt am Main, Deutschland, neu

9,65 (Fr. 10,95)¹(unverbindlich)
Lieferzeit: 11 Tage, zzgl. Versandkosten
Von Händler/Antiquariat
Es sind die Themen unserer Zeit: Klimawandel, Migration, Terrorismus, Atomwaffen, rassistische Gewalt. Es sind die Themen, die Barack Obama in acht Jahren als US-Präsident wie kein anderer Staatsmann verfolgt hat. In seinen Reden zieht er unaufgeregt und konzentriert Lehren aus einer fehlgeleiteten Politik der Vergangenheit und richtet den Blick auf die Zukunft.Barack Obama ist aber nicht nur ein scharfsinniger Politiker, er ist einer der Menschen, die sich nicht scheuen, Mitgefühl zu zeigen, Verzweiflung und Trauer. Unvergessen seine Rede beim Begräbnis von Nelson Mandela oder seine spontane Äußerung zu dem Attentat in Orlando. Auf seinen Reden gründet sich sein Vermächtnis, Ideale auch angesichts einer schwierigen Realität nicht zu verraten.
Bestellnummer des Händlers: EOF84U7C7C8
Bestellnummer bei der Plattform Dodax.ch: 22932886743
Kategorie: Bücher / Sachbücher / Politik, Gesellschaft & Wirtschaft / Politik
Daten vom 15.03.2019 06:07h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-518-46797-2, 978-3-518-46797-8
9783518467978 - Barack Obama: Gebr. - »Worte müssen etwas bedeuten«: Seine großen Reden (suhrkamp taschenbuch)
5
Barack Obama (?):

Gebr. - »Worte müssen etwas bedeuten«: Seine großen Reden (suhrkamp taschenbuch) (2017) (?)

ISBN: 9783518467978 (?) bzw. 3518467972, in Deutsch, Suhrkamp, Frankfurt am Main, Deutschland, Taschenbuch, gebraucht

5,50 + Versand: 1,00 = 6,50(unverbindlich)
Versandkostenfrei ab einem Warenkorbwert von 10€, 1-3 Tage
Von Händler/Antiquariat
Letzte Aktualisierung am: 12.03.2019 08:39:18, Binding: Taschenbuch, Edition: Originalausgabe, Label: Suhrkamp Verlag, Publisher: Suhrkamp Verlag, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 255, publicationDate: 2017-01-14, authors: Barack Obama, publishers: Birgit Schmitz, languages: german, ISBN: 3518467972, M03518467972UsedGood
Bestellnummer des Händlers: M03518467972UsedGood
Bestellnummer bei der Plattform Medimops.de: 37736e5b425684bf9d16b2cf6ec73a db
Kategorie: Bücher
Daten vom 15.03.2019 06:07h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-518-46797-2, 978-3-518-46797-8
9783518467978 - Obama: Obama / Schmitz | »Worte müssen etwas bedeuten« | Suhrkamp Verlag AG | 2017
6
Obama (?):

Obama / Schmitz | »Worte müssen etwas bedeuten« | Suhrkamp Verlag AG | 2017 (?)

ISBN: 9783518467978 (?) bzw. 3518467972, in Deutsch, Suhrkamp Verlag AG, neu

Von Händler/Antiquariat
Es sind die Themen unserer Zeit: Klimawandel, Migration, Terrorismus, Atomwaffen, rassistische Gewalt. Es sind die Themen, die Barack Obama in acht Jahren als US-Präsident wie kein anderer Staatsmann verfolgt hat. In seinen Reden zieht er unaufgeregt und konzentriert Lehren aus einer fehlgeleiteten Politik der Vergangenheit und richtet den Blick auf die Zukunft.Barack Obama ist aber nicht nur ein scharfsinniger Politiker, er ist einer der Menschen, die sich nicht scheuen, Mitgefühl zu zeigen, Verzweiflung und Trauer. Unvergessen seine Rede beim Begräbnis von Nelson Mandela oder seine spontane Äußerung zu dem Attentat in Orlando. Auf seinen Reden gründet sich sein Vermächtnis, Ideale auch angesichts einer schwierigen Realität nicht zu verraten.
Bestellnummer des Händlers: 18256218
Kategorie: Medien, Kommunikation, Politik
Daten vom 15.03.2019 06:07h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-518-46797-2, 978-3-518-46797-8
9783518467978 - Obama, Barack: »Worte müssen etwas bedeuten«
7
Obama, Barack (?):

»Worte müssen etwas bedeuten« (2017) (?)

ISBN: 9783518467978 (?) bzw. 3518467972, in Deutsch, Suhrkamp, Frankfurt am Main, Deutschland, Taschenbuch, neu

Next Day, Versandkostenfrei
Von Händler/Antiquariat
Erscheinungsdatum: 15.01.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: »Worte müssen etwas bedeuten«, Titelzusatz: Seine großen Reden, Autor: Obama, Barack, Redaktion: Schmitz, Birgit, Verlag: Suhrkamp Verlag AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft // Obama // Barack und Michelle // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Rede // Redetexte // Ansprache // USA // Erinnerung // Brief // Tagebuch // Weltpolitik // Zeitgeschichte // Recht // Vereinigte Staaten von Amerika // 2000 bis 2009 n. Chr // 2010 bis 2019 n. Chr // Reden // Politische Führer und Führung, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 255, Reihe: suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe (Nr. 4797), Gewicht: 235 gr, Verkäufer: averdo
Bestellnummer des Händlers: 80443769
Bestellnummer bei der Plattform Averdo.com: 23157885539
Kategorie: Sachbücher
Daten vom 15.03.2019 06:07h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-518-46797-2, 978-3-518-46797-8
3518467972 - Barack Obama: »Worte müssen etwas bedeuten«
8
Barack Obama (?):

»Worte müssen etwas bedeuten« (?)

ISBN: 3518467972 (?) bzw. 9783518467978, in Deutsch, Suhrkamp Verlag AG, Taschenbuch, neu

10,00 + Versand: 7,50 = 17,50(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat
»Worte müssen etwas bedeuten« ab 10 € als Taschenbuch: Seine großen Reden suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe. Originalausgabe. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,
Kommentar des Händlers/Antiquariats:
https://m.hugendubel.de/de/taschenbuch/barack_obama-»worte_muessen_etwas_bedeuten«-27276899-produkt-details.html
Bestellnummer des Händlers: 27276899
Bestellnummer bei der Plattform Hugendubel.de (TB): 22882113557
Kategorie: Medien > Bücher
Daten vom 15.03.2019 06:07h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-518-46797-2, 978-3-518-46797-8
Anzeigen
Ein amerikanischer Traum: Die Geschichte meiner FamilieEin amerikanischer Traum: Die Geschichte meiner…
Die Geschichte meiner Familie. Mchn. 6.Aufl. 2009. (dtv 34570). kt. 446 S.
Preise vergleichen
BECOMING: Meine GeschichteBECOMING: Meine Geschichte
Meine GeschichteGebundenes BuchDie kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USAMichelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim "Carpool Karaoke" und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen - mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien.In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte - in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.
Preise vergleichen
Im Weißen Haus: Die Jahre mit Barack ObamaIm Weißen Haus: Die Jahre mit Barack Obama
Die Jahre mit Barack ObamaGebundenes BuchAcht Jahre lang sah Ben Rhodes fast alles, was im Herzen von Barack Obamas Präsidentschaft passierte. In seinem rasant geschriebenen, aufrichtigen, klugen Buch berichtet er, was hinter den Kulissen wirklich geschah. Es ist die Erzählung von einem Ausnahmepolitiker, dessen Idealismus die Welt im Sturm eroberte, auf die Härten der Realität stieß, sich anpassen musste - und trotzdem überlebte.Mit 29 Jahren und einem Sack voll Hoffnung stößt Ben Rhodes 2007 zum Team von Barack Obama und wird zu einem seiner engsten Vertrauten. Er ist mittendrin, als das Atomabkommen mit dem Iran ausgehandelt wird, als die Annäherung an Kuba eingeleitet wird, als die Entscheidung fällt, in Syrien nicht zu intervenieren, und als die Wahl von Donald Trump das Projekt Obama jäh beendet.Ben Rhodes schildert grandios die Dramen dieser Präsidentschaft, die Konflikte, in die Obama geriet, und die Grenzen des Machbaren, auf die er traf - selten hat man einen so intimen, luziden Einblick in die inneren Gesetze der Politik bekommen. Wir sehen Barack Obama aus nächster Nähe, mit seiner großen Persönlichkeit, seinem scharfen Verstand, seinen Träumen und Zweifeln, seinem Charisma und Charme. Ein einzigartiges Zeitdokument und ein Lehrstück darüber, was in der Politik möglich ist.
Preise vergleichen

9783518467978

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783518467978 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "»Worte müssen etwas bedeuten«" von Barack Obama werden vollständig erfasst.

Benachbarte Bücher

>> zum Archiv