Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.
Video zur Suche abspielen

English G 2000, Ausgabe B, Bd.3, Schülerbuch, 7. Schuljahr - Für das 7. Schuljahr
an Realschulen
alle Angebote vergleichen

Preise20132014201520162017
Schnitt 18,37 14,90 14,08 24,99 25,75
Nachfrage
9783464350492 - Cornelsen: English G 2000. Ausgabe B 3. Schülerbuch
1
Cornelsen (?):

English G 2000. Ausgabe B 3. Schülerbuch (?)

ISBN: 9783464350492 (?) bzw. 3464350495, Bände: 1 und 5, 6, in Deutsch, Cornelsen, Berlin, Deutschland, gebundenes Buch, neu

23,95 + Versand: 6,95 = 30,90(unverbindlich)
zzgl. Versandkosten
Von Händler/Antiquariat
Schüleraktivierung Das Lehrwerk unterstützt von Anfang an alle Bemühungen, Schüler/innen sprachhandelnd am Unterricht zu beteiligen. Daher folgt auf jede presentation die activation. Wichtig dafür sind "Ausstiegsluken", die es den Lernenden ermöglichen, sich selbst handlungsorientiert einzubringen. (Now you/Now you with a partner). Anknüpfen an Vorkenntnisse Zum einen bringen viele Schüler bereits Vorkenntnisse aus der Grundschule mit, zum anderen werden sie im Alltag in hohem Maße mit der englischen Sprache konfrontiert. Ein fakultativer Einführungskurs und sechs Auftaktseiten Welcome ermöglichen flexibles Eingehen auf unterschiedliche Voraussetzungen. Skills Training Die integrative Schulung der four skills steht bei English G 2000 im Mittelpunkt; dem Bereich listening wird besondere Bedeutung beigemessen. Die Units (Bände 1 bis 4)- Alle Unit-Teile sind mit einer eigenen Leitfarbe gekennzeichnet, die für Übersichtlichkeit sorgt.- Eine durchgehende storyline sichert den thematischen Zusammenhang.- Lead-in: Diese Doppelseite bildet den Auftakt zu jeder Unit. Neuer Wortschatz wird vorgestellt. Die Schüler/innen können sich mit dem Thema vertraut machen und mit einer Transferaufgabe oder activity sich selbst einbringen.- Der A-Teil vermittelt Wortschatz, Redemittel, Strukturen und Sachinformationen nach dem bewährten Prinzip der Isolierung von Lernschwierigkeiten und bietet viele Handlungsmöglichkeiten, spielerische Aktivitäten und Transfer. Die Looking at language-Kästchen setzen erste Akzente in Richtung discovery learning.- Der Practice-Teil: Neben Übungen zur Festigung neuer Sprachmittel und mitteilungsbezogenen Übungen finden sich zahlreiche activities und Spiele, die Sprechanlässe geben.- Word watch: Systematische Wortschatzarbeit von Anfang an. Wortverbindungen und kreative Übungen zur Vernetzung fördern das Behalten und Verankern der neuen Wörter.- Revision: Ab Band 1 Unit 4 werden in jeder Unit Revision-Übungen angeboten.- Die Texte sind weitgehend vorentlastet, decken eine breite Palette verschiedener Textsorten ab und fördern so das Lesevergnügen. Weiterführende Aufgaben regen zu eigenständiger und kreativer Textproduktion an. Die Topics (Bände 1 und 2) Die Topics behandeln meist in sich abgeschlossene Themen außerhalb der Units. Zum Nachschlagen- Die Language summary fasst unitweise die Grammatik des Bandes zusammen.- Vocabulary: Das dreispaltige chronologische Wörterverzeichnis mit vielen schülergerechten Tipps, die Lern- und Arbeitstechniken zur Vokabelfestigung vermitteln.- Das Dictionary ist ein alphabetisches, zweisprachiges Wörterverzeichnis (mit Lautschrift). "Schulbuch Plus" im Internet: www.cornelsen-teachweb.de/eg2000 Hier finden Lehrkräfte ein elektronisches Zusatzangebot zu English G 2000:- Didaktisch aufbereitete Webunits, die thematisch und sprachlich an die Unitthemen anknüpfen. Die Schüler/innen werden auf sorgfältig ausgesuchte Websites geleitet und erhalten zu diesen klare Arbeitsaufträge in Form von Arbeitsblättern, die als PDF- oder Word-Dokumente aus dem Netz heruntergeladen werden können. Zahlreiche Alternativen und Zusatzangebote geben dabei viel Spielraum, was den Umfang des Online-Projekts betrifft. Verfügbar für alle Units der Bände 3 und 4 und sukzessive auch zu Band 5 und 6.- Allgemeine, thematische Webunits, die ebenfalls didaktisch aufbereitet, aber nicht an eine bestimmte Lehrwerkunit gebunden sind - z.B. A ghost story und The world of politics.- Aktuelle Webadressen zu den Units im Lehrwerk - als zusätzliche Hintergrundinformation, als Grundlage für Referate, Projekte oder eigene Webunits. - "Klassische" Zusatzmaterialien zum Herunterladen: z.B. Arbeitsblätter zu Grammatik, Wortschatz, Landeskunde und Diktate.
9783464350492 - Barbara Macfarlane Derkow-Disselbeck: English G 2000, Ausgabe B, Bd.3, Schülerbuch, 7. Schuljahr - Für das 7. Schuljahr an Realschulen
2
Barbara Macfarlane Derkow-Disselbeck (?):

English G 2000, Ausgabe B, Bd.3, Schülerbuch, 7. Schuljahr - Für das 7. Schuljahr an Realschulen (?)

ISBN: 9783464350492 (?) bzw. 3464350495, Bände: 1 und 3, in Deutsch, Cornelsen Verlag, Taschenbuch, neu

Von Händler/Antiquariat
English G 2000, Ausgabe B, Bd.3, Schülerbuch, 7. Schuljahr: Informationen zum Band: Neu ab Klasse 7: HOW TO ... pages: Gezieltes Fertigkeitstraining am Ende jeder Unit, in Verbindung mit Sprechabsichten und Lerntechniken UK Mag (Klasse 7) US Mag (Klasse 8): Im Stil einer Jugendzeitschrift bietet das UK bzw. US Mag fakultatives Zusatzmaterial - thematisch passend zu den Units. Revision: Zusätzliche revision sections - in Band 3 sogar in Form von Do-it-yourself exercises. Interpreting: Gezielte Einführung in die Techniken des Dolmetschens mit vielen Übungsmöglichkeiten. Translation: Ab Band 3 erfolgt erstmalig eine Einführung in die Techniken des Übersetzens. Informationen zur Reihenausgabe: Schüleraktivierung English G 2000 bezieht alle Sinne in den Lernprozess ein und gibt den Schüler/innen die Möglichkeit sich sprachhandelnd am Unterricht zu beteiligen. An Vorkenntnisse anknüpfen Viele Schüler bringen bereits Vorkenntnisse aus der Grundschule mit. Ein fakultativer Einführungskurs und sechs Auftaktseiten Welcome ermöglichen flexibles Eingehen auf unterschiedliche Voraussetzungen. Skills Training Die integrative Schulung der four skills steht bei English G 2000 im Mittelpunkt dem Bereich listening wird besondere Bedeutung beigemessen. Die Units (Bände 1 bis 4) Alle Unit- Teile sind mit einer eigenen Leitfarbe gekennzeichnet, die für Übersichtlichkeit sorgt. Die durchgehende storyline sichert den thematischen Zusammenhang. Lead-in: Zu Beginn jeder Unit wird das Thema mit neuem Wortschatz vorgestellt. Der A-Teil vermittelt Wortschatz, Redemittel, Strukturen und Sachinformationen und bietet viele Handlungsmöglichkeiten. Die Looking at language- Kästchen setzen erste Akzente in Richtung discovery learning. Im Practice- Teil: Übungen zur Festigung neuer Sprachmittel, mitteilungsbezogene Übungen und zahlreiche activities. Word watch: für die systematische Wortschatzarbeit. Revision- Übungen: in jeder Unit ab Band 1, Unit 4. Die Texte decken eine breite Palette verschiedener Textsorten ab das fördert das Lesevergnügen. Weiterführende Aufgaben regen zu kreativer Textproduktion an. Die Topics (Bände 1 und 2) Die Topics behandeln meist in sich abgeschlossene Themen außerhalb der Units. Zum Nachschlagen Language summary fasst die Grammatik des Bandes zusammen. Vocabulary: das dreispaltige chronologische Wörterverzeichnis mit Tipps zu Lern- und Arbeitstechniken. Das Dictionary ist ein alphabetisches, zweisprachiges Wörterverzeichnis. `Schulbuch Plus` im Internet: Das elektronische Zusatzangebot für Lehrkräfte zu English G 2000: Didaktisch aufbereitete Webunits, die thematisch und sprachlich an die Themen von English G 2000 anknüpfen - mit Arbeitsblättern Aktuelle Webadressen zu den Units im Lehrwerk `Klassische` Zusatzmaterialien zum Herunterladen: Arbeitsblätter zu Grammatik, Wortschatz und Landeskunde oder Diktate, Deutsch| Englisch, Taschenbuch
9783464350492 - Allen J. Woppert#John Michael Macfarlane#Barbara Derkow-Disselbeck: English G 2000 - Ausgabe B / Band 3: 7. Schuljahr - Schülerbuch
3
Allen J. Woppert#John Michael Macfarlane#Barbara Derkow-Disselbeck (?):

English G 2000 - Ausgabe B / Band 3: 7. Schuljahr - Schülerbuch (?)

ISBN: 9783464350492 (?) bzw. 3464350495, Bände: 1, 3 und 37, in Deutsch, Cornelsen, Berlin, Deutschland, neu

Sofort lieferbar
Von Händler/Antiquariat
Für das 7. Schuljahr an Realschulen, Informationen zum Band: Neu ab Klasse 7: HOW TO ... pages: Gezieltes Fertigkeitstraining am Ende jeder Unit, in Verbindung mit Sprechabsichten und Lerntechniken UK Mag (Klasse 7) US Mag (Klasse 8): Im Stil einer Jugendzeitschrift bietet das UK bzw. US Mag fakultatives Zusatzmaterial - thematisch passend zu den Units. Revision: Zusätzliche revision sections - in Band 3 sogar in Form von Do-it-yourself exercises. Interpreting: Gezielte Einführung in die Techniken des Dolmetschens mit vielen Übungsmöglichkeiten. Translation: Ab Band 3 erfolgt erstmalig eine Einführung in die Techniken des Übersetzens. Informationen zur Reihenausgabe: Schüleraktivierung English G 2000 bezieht alle Sinne in den Lernprozess ein und gibt den Schüler/innen die Möglichkeit sich sprachhandelnd am Unterricht zu beteiligen. An Vorkenntnisse anknüpfen Viele Schüler bringen bereits Vorkenntnisse aus der Grundschule mit. Ein fakultativer Einführungskurs und sechs Auftaktseiten Welcome ermöglichen flexibles Eingehen auf unterschiedliche Voraussetzungen. Skills Training Die integrative Schulung der four skills steht bei English G 2000 im Mittelpunkt; dem Bereich listening wird besondere Bedeutung beigemessen. Die Units (Bände 1 bis 4) Alle Unit- Teile sind mit einer eigenen Leitfarbe gekennzeichnet, die für Übersichtlichkeit sorgt. Die durchgehende storyline sichert den thematischen Zusammenhang. Lead-in: Zu Beginn jeder Unit wird das Thema mit neuem Wortschatz vorgestellt. Der A-Teil vermittelt Wortschatz, Redemittel, Strukturen und Sachinformationen und bietet viele Handlungsmöglichkeiten. Die Looking at language- Kästchen setzen erste Akzente in Richtung discovery learning. Im Practice- Teil: Übungen zur Festigung neuer Sprachmittel, mitteilungsbezogene Übungen und zahlreiche activities. Word watch: für die systematische Wortschatzarbeit. Revision- Übungen: in jeder Unit ab Band 1, Unit 4. Die Texte decken eine breite Palette verschiedener Textsorten ab; das fördert das Lesevergnügen. Weiterführende Aufgaben regen zu kreativer Textproduktion an. Die Topics (Bände 1 und 2) Die Topics behandeln meist in sich abgeschlossene Themen außerhalb der Units. Zum Nachschlagen Language summary fasst die Grammatik des Bandes zusammen. Vocabulary: das dreispaltige chronologische Wörterverzeichnis mit Tipps zu Lern- und Arbeitstechniken. Das Dictionary ist ein alphabetisches, zweisprachiges Wörterverzeichnis. "Schulbuch Plus" im Internet: Das elektronische Zusatzangebot für Lehrkräfte zu English G 2000: Didaktisch aufbereitete Webunits, die thematisch und sprachlich an die Themen von English G 2000 anknüpfen - mit Arbeitsblättern "Klassische" Zusatzmaterialien zum Herunterladen: Arbeitsblätter zu Grammatik, Wortschatz und Landeskunde oder Diktate
9783464350492 - Barbara Derkow-Disselbeck#John Michael Macfarlane#Allen J. Woppert: English G 2000. Ausgabe B 3. Schülerbuch, 2. Dr.
4
Barbara Derkow-Disselbeck#John Michael Macfarlane#Allen J. Woppert (?):

English G 2000. Ausgabe B 3. Schülerbuch, 2. Dr. (?)

ISBN: 9783464350492 (?) bzw. 3464350495, Bände: 1 und 3, in Deutsch, Cornelsen, neu

Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Sofort lieferbar
Von Händler/Antiquariat
Für das 7. Schuljahr an Realschulen, Informationen zum Band: Neu ab Klasse 7: HOW TO. pages: Gezieltes Fertigkeitstraining am Ende jeder Unit, in Verbindung mit Sprechabsichten und Lerntechniken UK Mag (Klasse 7) US Mag (Klasse 8): Im Stil einer Jugendzeitschrift bietet das UK bzw. US Mag fakultatives Zusatzmaterial - thematisch passend zu den Units. Revision: Zusätzliche revision sections - in Band 3 sogar in Form von Do-it-yourself exercises. Interpreting: Gezielte Einführung in die Techniken des Dolmetschens mit vielen Übungsmöglichkeiten. Translation: Ab Band 3 erfolgt erstmalig eine Einführung in die Techniken des Übersetzens. Informationen zur Reihenausgabe: Schüleraktivierung English G 2000 bezieht alle Sinne in den Lernprozess ein und gibt den Schüler/innen die Möglichkeit sich sprachhandelnd am Unterricht zu beteiligen. An Vorkenntnisse anknüpfen Viele Schüler bringen bereits Vorkenntnisse aus der Grundschule mit. Ein fakultativer Einführungskurs und sechs Auftaktseiten Welcome ermöglichen flexibles Eingehen auf unterschiedliche Voraussetzungen. Skills Training Die integrative Schulung der four skills steht bei English G 2000 im Mittelpunkt; dem Bereich listening wird besondere Bedeutung beigemessen. Die Units (Bände 1 bis 4) Alle Unit- Teile sind mit einer eigenen Leitfarbe gekennzeichnet, die für Übersichtlichkeit sorgt. Die durchgehende storyline sichert den thematischen Zusammenhang. Lead-in: Zu Beginn jeder Unit wird das Thema mit neuem Wortschatz vorgestellt. Der A-Teil vermittelt Wortschatz, Redemittel, Strukturen und Sachinformationen und bietet viele Handlungsmöglichkeiten. Die Looking at language- Kästchen setzen erste Akzente in Richtung discovery learning. Im Practice- Teil: Übungen zur Festigung neuer Sprachmittel, mitteilungsbezogene Übungen und zahlreiche activities. Word watch: für die systematische Wortschatzarbeit. Revision- Übungen: in jeder Unit ab Band 1, Unit 4. Die Texte decken eine breite Palette verschiedener Textsorten ab; das fördert das Lesevergnügen. Weiterführende Aufgaben regen zu kreativer Textproduktion an. Die Topics (Bände 1 und 2) Die Topics behandeln meist in sich abgeschlossene Themen außerhalb der Units. Zum Nachschlagen Language summary fasst die Grammatik des Bandes zusammen. Vocabulary: das dreispaltige chronologische Wörterverzeichnis mit Tipps zu Lern- und Arbeitstechniken. Das Dictionary ist ein alphabetisches, zweisprachiges Wörterverzeichnis. "Schulbuch Plus" im Internet: Das elektronische Zusatzangebot für Lehrkräfte zu English G 2000: Didaktisch aufbereitete Webunits, die thematisch und sprachlich an die Themen von English G 2000 anknüpfen - mit Arbeitsblättern "Klassische" Zusatzmaterialien zum Herunterladen: Arbeitsblätter zu Grammatik, Wortschatz und Landeskunde oder Diktate
9783464350492 - Barbara Derkow-Disselbeck: Schülerbuch, 7. Schuljahr
5
Barbara Derkow-Disselbeck (?):

Schülerbuch, 7. Schuljahr (?)

ISBN: 9783464350492 (?) bzw. 3464350495, Bände: 1 und 3, in Deutsch, Cornelsen, Berlin, Deutschland, neu

Lieferzeit: 7 Tage
Von Händler/Antiquariat
Informationen zum Band:Neu ab Klasse 7:HOW TO ... pages: Gezieltes Fertigkeitstraining am Ende jeder Unit, in Verbindung mit Sprechabsichten und LerntechnikenUK Mag (Klasse 7) US Mag (Klasse 8): Im Stil einer Jugendzeitschrift bietet das UK bzw. US Mag fakultatives Zusatzmaterial - thematisch passend zu den Units.Revision: Zusätzliche revision sections - in Band 3 sogar in Form von Do-it-yourself exercises.Interpreting: Gezielte Einführung in die Techniken des Dolmetschens mit vielen Übungsmöglichkeiten.Translation: Ab Band 3 erfolgt erstmalig eine Einführung in die Techniken des Übersetzens.Informationen zur Reihenausgabe:SchüleraktivierungEnglish G 2000 bezieht alle Sinne in den Lernprozess ein und gibt den Schüler/innen die Möglichkeit sich sprachhandelnd am Unterricht zu beteiligen.An Vorkenntnisse anknüpfenViele Schüler bringen bereits Vorkenntnisse aus der Grundschule mit. Ein fakultativer Einführungskurs und sechs Auftaktseiten Welcome ermöglichen flexibles Eingehen auf unterschiedliche Voraussetzungen.Skills TrainingDie integrative Schulung der four skills steht bei English G 2000 im Mittelpunkt dem Bereich listening wird besondere Bedeutung beigemessen.Die Units (Bände 1 bis 4)Alle Unit-Teile sind mit einer eigenen Leitfarbe gekennzeichnet, die für Übersichtlichkeit sorgt.Die durchgehende storyline sichert den thematischen Zusammenhang.Lead-in: Zu Beginn jeder Unit wird das Thema mit neuem Wortschatz vorgestellt.Der A-Teil vermittelt Wortschatz, Redemittel, Strukturen und Sachinformationen und bietet viele Handlungsmöglichkeiten. Die Looking at language-Kästchen setzen erste Akzente in Richtung discovery learning.Im Practice-Teil: Übungen zur Festigung neuer Sprachmittel, mitteilungsbezogene Übungen und zahlreiche activities.Word watch: für die systematische Wortschatzarbeit.Revision-Übungen: in jeder Unit ab Band 1, Unit 4.Die Texte decken eine breite Palette verschiedener Textsorten ab das fördert das Lesevergnügen. Weiterführende Aufgaben regen zu kreativer Textproduktion an.Die Topics (Bände 1 und 2)Die Topics behandeln meist in sich abgeschlossene Themen außerhalb der Units.Zum NachschlagenLanguage summary fasst die Grammatik des Bandes zusammen.Vocabulary: das dreispaltige chronologische Wörterverzeichnis mit Tipps zu Lern- und Arbeitstechniken.Das Dictionary ist ein alphabetisches, zweisprachiges Wörterverzeichnis."Schulbuch Plus" im Internet:Das elektronische Zusatzangebot für Lehrkräfte zu English G 2000:Didaktisch aufbereitete Webunits, die thematisch und sprachlich an die Themen von English G 2000 anknüpfen - mit Arbeitsblättern"Klassische" Zusatzmaterialien zum Herunterladen: Arbeitsblätter zu Grammatik, Wortschatz und Landeskunde oder Diktate