Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.
Video zur Suche abspielen

Fälle aus der Rechtsgeschichte by 9783406561900 (Paperback, 2007)
alle Angebote vergleichen

Preise20132014201520162017
Schnitt 26,42 27,69 29,41 27,88 28,63
Nachfrage
9783406561900 - Ulrich Falk#Michele Luminati#Mathias Schmoeckel: Fälle aus der Rechtsgeschichte
1
Ulrich Falk#Michele Luminati#Mathias Schmoeckel (?):

Fälle aus der Rechtsgeschichte (?)

ISBN: 9783406561900 (?) bzw. 340656190X, in Deutsch, C. H. Beck, neu

Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Sofort lieferbar
Von Händler/Antiquariat
Die Geschichte des Rechts ist vor allem auch eine Geschichte des Rechtsstreits. Renommierte Rechtshistoriker präsentieren Fälle aus der europäischen Rechtsgeschichte. Der zeitliche Bogen reicht von der Antike bis zum 19. Jahrhundert. Jeder Fall wird mit Sachverhalt, geschichtlicher Einordnung und ausführlicher Exegese vorgestellt. Zahlreiche zeitgenössische Abbildungen veranschaulichen die Materie. Die Geschichte des Rechts ist vor allem auch eine Geschichte des Rechtsstreits. Renommierte Rechtshistoriker aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Argentinien präsentieren 18 authentische Fälle aus der europäischen Rechtsgeschichte. Der zeitliche Bogen reicht vom spätrepublikanischen Rom bis zum fin de siècle des 19. Jahrhunderts. Sie stellen die zugrunde liegenden Sachverhalte vor, ordnen sie geschichtlich ein und unterziehen die Texte einer ausführlichen Exegese. Zahlreiche zeitgenössische Abbildungen veranschaulichen die Materie. - Zur sog. causa Curiana (90 v. Chr.) - Der "Prozess der Iusta" (70 n. Chr.) - Ein Rechtsstreit aus dem römischen Ägypten (186 n. Chr.) - Julian und die Entdeckung des dinglichen Vertrages - Das Schwein im Wolfsmaul - Der lotharische Ehestreit (8. Jh.) - Der Prozess gegen Heinrich den Löwen (1178/1180) - Artur von Bretagne in Azos Dreizehnter Quaestio (1200) - Ein Florentiner Fall aus dem 14. Jahrhundert - Haftung für Gesellschaftsschulden (1486) - Fallstudie zur spätmittelalterlichen Gerichtsbarkeit (1427) - Eid und Glauben in einem Zürcher Prozess (1526-1527) - Kirche und Staat, Recht und Macht in der Frühen Neuzeit (1545) - Ein Hexenprozess (1589) - Der Müller-Arnold-Prozess (1773-79) - Der Frankfurter/Kölner Telegrafenfall (1856) - Die Rechte des nichtehelichen Kindes im 19. Jahrhundert (1885) - Der Stromklau vor dem Reichsgericht (1895). Neben den drei namensgebenden Autoren, Prof. Dr. Ulrich Falk, Universität Mannheim, Prof. Dr. Mathias Schmoeckel, Universität Bonn, und Prof. Dr. Michele Luminati, Universität Luzern, wirken folgende Autoren an dem Werk mit: - Dr. Anja Amend, Universität Frankfurt A. M. - Prof. Dr. Albrecht Cordes, Universität Frankfurt A. M. - Prof. Dr. Thomas Duve, Universität Buenos Aires - Prof. Dr. Thomas Finkenauer, Universität Tübingen - Prof. Dr. Hans-Peter Haferkamp, Universität Köln - Prof. Dr. Verena Halbwachs, Universität Wien - Prof. Dr. Hans-Georg Hermann, Universität München - Prof. Dr. Wolfgang Kaiser, Universität Freiburg - PD Dr. Bernd Kannowski, Universität Frankfurt A.M. - Dr. Claudia Kreuzsaler, München - Dr. Susanne Lepsius, Frankfurt A.M. - Prof. Dr. Franz-Stefan Meissel, Universität Wien - Prof. Dr. Peter Oestmann, Universität Münster - Prof. Dr. Tilman Repgen, Universität Hamburg - Prof. Dr. Andreas Thier, Universität Zürich Für Studierende der Rechts- und Geschichtswissenschaften und der Theologie.
9783406561900 - Ulrich Falk#Michele Luminati#Mathias Schmoeckel: Fälle aus der Rechtsgeschichte
2
Ulrich Falk#Michele Luminati#Mathias Schmoeckel (?):

Fälle aus der Rechtsgeschichte (?)

ISBN: 9783406561900 (?) bzw. 340656190X, in Deutsch, C.H. Beck, München, Deutschland, neu

Sofort lieferbar
Von Händler/Antiquariat
Fälle aus der Rechtsgeschichte, Die Geschichte des Rechts ist vor allem auch eine Geschichte des Rechtsstreits. Renommierte Rechtshistoriker aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Argentinien präsentieren 18 authentische Fälle aus der europäischen Rechtsgeschichte. Der zeitliche Bogen reicht vom spätrepublikanischen Rom bis zum fin de siècle des 19. Jahrhunderts. Sie stellen die zugrunde liegenden Sachverhalte vor, ordnen sie geschichtlich ein und unterziehen die Texte einer ausführlichen Exegese. Zahlreiche zeitgenössische Abbildungen veranschaulichen die Materie. - Zur sog. causa Curiana (90 v. Chr.) - Der "Prozess der Iusta" (70 n. Chr.) - Ein Rechtsstreit aus dem römischen Ägypten (186 n. Chr.) - Julian und die Entdeckung des dinglichen Vertrages - Das Schwein im Wolfsmaul - Der lotharische Ehestreit (8. Jh.) - Der Prozess gegen Heinrich den Löwen (1178/1180) - Artur von Bretagne in Azos Dreizehnter Quaestio (1200) - Ein Florentiner Fall aus dem 14. Jahrhundert - Haftung für Gesellschaftsschulden (1486) - Fallstudie zur spätmittelalterlichen Gerichtsbarkeit (1427) - Eid und Glauben in einem Zürcher Prozess (1526-1527) - Kirche und Staat, Recht und Macht in der Frühen Neuzeit (1545) - Ein Hexenprozess (1589) - Der Müller-Arnold-Prozess (1773-79) - Der Frankfurter/Kölner Telegrafenfall (1856) - Die Rechte des nichtehelichen Kindes im 19. Jahrhundert (1885) - Der Stromklau vor dem Reichsgericht (1895). Neben den drei namensgebenden Autoren, Prof. Dr. Ulrich Falk, Universität Mannheim, Prof. Dr. Mathias Schmoeckel, Universität Bonn, und Prof. Dr. Michele Luminati, Universität Luzern, wirken folgende Autoren an dem Werk mit: - Dr. Anja Amend, Universität Frankfurt A. M. - Prof. Dr. Albrecht Cordes, Universität Frankfurt A. M. - Prof. Dr. Thomas Duve, Universität Buenos Aires - Prof. Dr. Thomas Finkenauer, Universität Tübingen - Prof. Dr. Hans-Peter Haferkamp, Universität Köln - Prof. Dr. Verena Halbwachs, Universität Wien - Prof. Dr. Hans-Georg Hermann, Universität München - Prof. Dr. Wolfgang Kaiser, Universität Freiburg - PD Dr. Bernd Kannowski, Universität Frankfurt A.M. - Dr. Claudia Kreuzsaler, München - Dr. Susanne Lepsius, Frankfurt A.M. - Prof. Dr. Franz-Stefan Meissel, Universität Wien - Prof. Dr. Peter Oestmann, Universität Münster - Prof. Dr. Tilman Repgen, Universität Hamburg - Prof. Dr. Andreas Thier, Universität Zürich Für Studierende der Rechts- und Geschichtswissenschaften und der Theologie.
9783406561900 - Falk, Ulrich; Luminati, Michele; Schmoeckel, Mathias: Fälle aus der Rechtsgeschichte
3
Falk, Ulrich; Luminati, Michele; Schmoeckel, Mathias (?):

Fälle aus der Rechtsgeschichte (?)

ISBN: 9783406561900 (?) bzw. 340656190X, Band: 1, in Deutsch, C.H. Beck, München, Deutschland, gebraucht

64,38 ($ 72,04)¹ + Versand: 10,23 ($ 11,45)¹ = 74,61 ($ 83,49)¹(unverbindlich)
Shipping costs to: MWI
Von Händler/Antiquariat, buxbox
Maybe Ex-Library with stamps, 1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks
9783406561900 - Ulrich Falk; Michele Luminati; Mathias Schmoeckel: Fälle aus der Rechtsgeschichte
4
Ulrich Falk; Michele Luminati; Mathias Schmoeckel (?):

Fälle aus der Rechtsgeschichte (2007) (?)

ISBN: 9783406561900 (?) bzw. 340656190X, in Deutsch, Beck, C H, Taschenbuch, neu, Erstausgabe

28,90(unverbindlich)
plus shipping, sofort lieferbar
Von Händler/Antiquariat
Buch, Softcover
9783406561900 - Fälle aus der Rechtsgeschichte by Ulrich Falk 9783406561900 (Paperback, 2007)
5

Fälle aus der Rechtsgeschichte by Ulrich Falk 9783406561900 (Paperback, 2007) (?)

ISBN: 9783406561900 (?) bzw. 340656190X, in Deutsch, C.H. Beck, München, Deutschland, Taschenbuch, neu

31,60 (£ 27,67)¹(unverbindlich)
Delivery type: Free, Delivery: Worldwide, Offer location: NR70WF Norwich,United Kingdom, Free shipping
Von Händler/Antiquariat, wordery_specialist
Fixed price