Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buchsuche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.

Von dem Buch Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit [Gebundene Ausgabe] by G haben wir 2 gleiche oder sehr ähnliche Ausgaben identifiziert!

Falls Sie nur an einem bestimmten Exempar interessiert sind, können Sie aus der folgenden Liste jenes wählen, an dem Sie interessiert sind:

Im folgenden zeigen wir Ihnen alle derzeit lieferbaren Angebote aller dieser Bücher:

Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit [Gebundene Ausgabe] by G
alle Angebote vergleichen

Preise2012201320142015
Schnitt 20,65 44,33 16,56 16,85
Nachfrage
Bester Preis: 8,74 (vom 06.09.2014)
9783406466731 - Schiwy: | Eichendorff | C.H.BECK | 2000 | Biographie
1
Schiwy (?):

| Eichendorff | C.H.BECK | 2000 | Biographie (?)

ISBN: 9783406466731 (?) bzw. 3406466737, in Deutsch, C.H.BECK, neu.

Von Händler/Antiquariat.
Erstmals seit achtzig Jahren liegt mit Günther Schiwys Buch wieder eine umfassende Eichendorff-Biographie vor. Sie beschreibt das Leben des bekanntesten deutschen Romantikers im Kontext von Gesellschaft und Kultur der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Der Autor frisch-fröhlicher Wanderlieder und scheinbar weltferner Novellen und Romane erweist sich hier als Schöpfer eines anspruchsvollen, weitgespannten literarischen Werkes, in dem sich nicht zuletzt Eichendorffs Leben und seine Zeit spiegeln.Die Beschwingtheit des Taugenichts und der berühmten Wanderlieder läßt nicht ahnen, wie mühsam das Leben des Freiherrn Joseph von Eichendorff (17881857) in Wirklichkeit gewesen ist. Die Kindheit in Schlesien war überschattet vom elterlichen Bankrott. Die Studienjahre in Breslau, Halle, Heidelberg und Wien waren Hungerjahre. Eine Militärkarriere in den Befreiungskriegen scheiterte an fehlender Ausrüstung. Der preußische Beamte Eichendorff wurde zum Spielball politischer Intrigen und mußte sich über ein Jahrzehnt als ministerieller Hilfsarbeiter verdingen. Enttäuscht ließ er sich vorzeitig pensionieren und kehrte, resigniert, nach Schlesien zurück. Ein Zu spät scheint dieses Leben wie ein roter Faden zu durchziehen. Doch trotz der widrigen Lebensumstände gelang es Eichendorff, Novellen, Romane und Gedichte zu schaffen, die ihn bis heute zum bekanntesten Dichter der deutschen Romantik machen.Günther Schiwys Werk zeigt Eichendorff in neuem Licht: Der katholisch-konservative Biedermann erscheint als kämpferische Persönlichkeit, die mit dem Säbel- und Pöbelregiment der Zeit scharf ins Gericht ging und in religiösen wie politischen Fragen durchaus progressive Ansichten vertrat. Eindringlich und quellennah schildert es den Dichter Eichendorff in seiner Zeit und zeichnet zugleich das Bild eines Schriftstellers, den es für unser Jahrhundert neu zu entdecken gilt.
9783406549632 - Günther Schiwy: Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit. Eine Biographie
2
Günther Schiwy (?):

Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit. Eine Biographie (2007) (?)

ISBN: 9783406549632 (?) bzw. 3406549632, in Deutsch, 734 Seiten, 2. Ausgabe, C.H.Beck, gebundenes Buch, gebraucht.

9,62(unverbindlich)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen.
Von Händler/Antiquariat, MEDIMOPS.
Drei große deutsche Dichter sind im Jahr 2000 mit bemerkenswerten Monografien gewürdigt worden: der Klassiker Schiller und die beiden Romantiker Brentano und Eichendorff. So verschieden die Persönlichkeiten der Künstler, so unterschiedlich auch der Duktus dieser Biografien. Schiwys umfangreiche Arbeit -- die erste ernst zu nehmende Eichendorff-Biografie seit beinahe 80 Jahren -- bildet freilich insofern eine Ausnahme, als sie einen Künstler porträtiert, der selbst für seine eigene Zeit seltsam unzeitgemäß wirkt. Das mag weniger daran liegen, dass Eichendorff einem Brotberuf nachging und sich als treu sorgender Vater um die Familienpflichten kümmerte -- also in seinem Alltag auf geradzu irritierende Weise wie ein bodenständiger Philister erscheint. Auch die Distanz zu Künstlerkreisen (wo man sich in Freundschaftsbünden zusammenschloss und einander ewige Treue schwor) wie auch zu zeitgenössischen Philosphen seiner Zeit (allen voran Schelling, Fichte und Hegel) erscheint auf den ersten Blick befremdlich. Ist es daher nicht die denkbar größte Herausforderung für einen Biografen, über einen Menschen zu schreiben, der Zeit seines Lebens wenig Aufsehen erregte und uns dennoch solch geheimnisvolle Verse vermacht hat? Schiwy meistert diese Herausforderung, indem er Eichendorffs Persönlichkeit respektovll widerzuspiegeln sucht. So lesen wir nicht von einem traumverloreren Künstler, sondern von einem träumerischen Beamten, der dem Alltag zu entfliehen versucht, indem er tiefer blicken möchte. Dieser hoch sensible Blick für das Wesentliche wird jedoch nicht nur durch die unzähligen wundervollen Gedichte exemplifiziert (zu deren Lektüre man sich nach dieser Biografie umso mehr inspiriert fühlt), sondern auch durch Passagen, in denen Eichendorff als Romancier, aber auch -- wie es der Untertitel verspricht -- als Kritiker des Zeitgeistes vorgestellt wird. Eine "Gefahr" freilich besteht in einer derartigen Schilderung: die nämlich der Entmystifizierung. Denn Eichendorffs Vita scheint der spektakuläre Stoff, aus dem die Leben anderer berühmter Romantiker gewebt sind, in der Tat gänzlich zu fehlen. Umso schwerer zu glauben ist es -- gerade nach der Lektüre von Schiwys Monografie -- dass eine Person ohne jegliche Brüche, mit einer Biografie, die linearer nicht sein konnte, fähig gewesen sein sollte zu derart vollkommenen poetischen Höchstleistungen. --Kristina Nenninger, Gebundene Ausgabe, Ausgabe: 2., durchgesehene Auflage, Label: C.H.Beck, C.H.Beck, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2007-02-16, Studio: C.H.Beck, Verkaufsrang: 1010360.
9783406549632 - Günther Schiwy: Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit. Eine Biographie
3
Günther Schiwy (?):

Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit. Eine Biographie (2007) (?)

ISBN: 9783406549632 (?) bzw. 3406549632, in Deutsch, 734 Seiten, 2. Ausgabe, C.H.Beck, gebundenes Buch, gebraucht.

8,74(unverbindlich)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen.
Von Händler/Antiquariat, MEDIMOPS.
Drei große deutsche Dichter sind im Jahr 2000 mit bemerkenswerten Monografien gewürdigt worden: der Klassiker Schiller und die beiden Romantiker Brentano und Eichendorff. So verschieden die Persönlichkeiten der Künstler, so unterschiedlich auch der Duktus dieser Biografien. Schiwys umfangreiche Arbeit -- die erste ernst zu nehmende Eichendorff-Biografie seit beinahe 80 Jahren -- bildet freilich insofern eine Ausnahme, als sie einen Künstler porträtiert, der selbst für seine eigene Zeit seltsam unzeitgemäß wirkt. Das mag weniger daran liegen, dass Eichendorff einem Brotberuf nachging und sich als treu sorgender Vater um die Familienpflichten kümmerte -- also in seinem Alltag auf geradzu irritierende Weise wie ein bodenständiger Philister erscheint. Auch die Distanz zu Künstlerkreisen (wo man sich in Freundschaftsbünden zusammenschloss und einander ewige Treue schwor) wie auch zu zeitgenössischen Philosphen seiner Zeit (allen voran Schelling, Fichte und Hegel) erscheint auf den ersten Blick befremdlich. Ist es daher nicht die denkbar größte Herausforderung für einen Biografen, über einen Menschen zu schreiben, der Zeit seines Lebens wenig Aufsehen erregte und uns dennoch solch geheimnisvolle Verse vermacht hat? Schiwy meistert diese Herausforderung, indem er Eichendorffs Persönlichkeit respektovll widerzuspiegeln sucht. So lesen wir nicht von einem traumverloreren Künstler, sondern von einem träumerischen Beamten, der dem Alltag zu entfliehen versucht, indem er tiefer blicken möchte. Dieser hoch sensible Blick für das Wesentliche wird jedoch nicht nur durch die unzähligen wundervollen Gedichte exemplifiziert (zu deren Lektüre man sich nach dieser Biografie umso mehr inspiriert fühlt), sondern auch durch Passagen, in denen Eichendorff als Romancier, aber auch -- wie es der Untertitel verspricht -- als Kritiker des Zeitgeistes vorgestellt wird. Eine "Gefahr" freilich besteht in einer derartigen Schilderung: die nämlich der Entmystifizierung. Denn Eichendorffs Vita scheint der spektakuläre Stoff, aus dem die Leben anderer berühmter Romantiker gewebt sind, in der Tat gänzlich zu fehlen. Umso schwerer zu glauben ist es -- gerade nach der Lektüre von Schiwys Monografie -- dass eine Person ohne jegliche Brüche, mit einer Biografie, die linearer nicht sein konnte, fähig gewesen sein sollte zu derart vollkommenen poetischen Höchstleistungen. --Kristina Nenninger, Gebundene Ausgabe, Ausgabe: 2., durchgesehene Auflage, Label: C.H.Beck, C.H.Beck, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2007-02-16, Studio: C.H.Beck, Verkaufsrang: 724192.
9783406466731 - Günther Schiwy: Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit. Eine Biographie
4
Günther Schiwy (?):

Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit. Eine Biographie (2000) (?)

ISBN: 9783406466731 (?) bzw. 3406466737, in Deutsch, 734 Seiten, C.H.Beck, gebundenes Buch, gebraucht, Erstausgabe.

22,90 + Versand: 3,00 = 25,90(unverbindlich)

Neu ab: EUR 1.361,25 (1 Angebote)
Gebraucht ab: EUR 22,90 (5 Angebote)
Zu den weiteren 6 Angeboten bei Amazon.de »

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen.
Von Händler/Antiquariat, akzente-buecher.
Drei große deutsche Dichter sind im Jahr 2000 mit bemerkenswerten Monografien gewürdigt worden: der Klassiker Schiller und die beiden Romantiker Brentano und Eichendorff. So verschieden die Persönlichkeiten der Künstler, so unterschiedlich auch der Duktus dieser Biografien. Schiwys umfangreiche Arbeit -- die erste ernst zu nehmende Eichendorff-Biografie seit beinahe 80 Jahren -- bildet freilich insofern eine Ausnahme, als sie einen Künstler porträtiert, der selbst für seine eigene Zeit seltsam unzeitgemäß wirkt. Das mag weniger daran liegen, dass Eichendorff einem Brotberuf nachging und sich als treu sorgender Vater um die Familienpflichten kümmerte -- also in seinem Alltag auf geradzu irritierende Weise wie ein bodenständiger Philister erscheint. Auch die Distanz zu Künstlerkreisen (wo man sich in Freundschaftsbünden zusammenschloss und einander ewige Treue schwor) wie auch zu zeitgenössischen Philosphen seiner Zeit (allen voran Schelling, Fichte und Hegel) erscheint auf den ersten Blick befremdlich. Ist es daher nicht die denkbar größte Herausforderung für einen Biografen, über einen Menschen zu schreiben, der Zeit seines Lebens wenig Aufsehen erregte und uns dennoch solch geheimnisvolle Verse vermacht hat? Schiwy meistert diese Herausforderung, indem er Eichendorffs Persönlichkeit respektovll widerzuspiegeln sucht. So lesen wir nicht von einem traumverloreren Künstler, sondern von einem träumerischen Beamten, der dem Alltag zu entfliehen versucht, indem er tiefer blicken möchte. Dieser hoch sensible Blick für das Wesentliche wird jedoch nicht nur durch die unzähligen wundervollen Gedichte exemplifiziert (zu deren Lektüre man sich nach dieser Biografie umso mehr inspiriert fühlt), sondern auch durch Passagen, in denen Eichendorff als Romancier, aber auch -- wie es der Untertitel verspricht -- als Kritiker des Zeitgeistes vorgestellt wird. Eine "Gefahr" freilich besteht in einer derartigen Schilderung: die nämlich der Entmystifizierung. Denn Eichendorffs Vita scheint der spektakuläre Stoff, aus dem die Leben anderer berühmter Romantiker gewebt sind, in der Tat gänzlich zu fehlen. Umso schwerer zu glauben ist es -- gerade nach der Lektüre von Schiwys Monografie -- dass eine Person ohne jegliche Brüche, mit einer Biografie, die linearer nicht sein konnte, fähig gewesen sein sollte zu derart vollkommenen poetischen Höchstleistungen. --Kristina Nenninger, Gebundene Ausgabe, Ausgabe: 1, Label: C.H.Beck, C.H.Beck, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2000-09-11, Studio: C.H.Beck, Verkaufsrang: 1096103.
3406466737 - Schiwy, Günther: Eichendorff. Der Dichter in seiner Zeit. Eine Biographie.
5
Schiwy, Günther (?):

Eichendorff. Der Dichter in seiner Zeit. Eine Biographie. (?)

ISBN: 3406466737 (?) bzw. 9783406466731, in Deutsch, München, C. H. Beck, 2000. gebraucht.

24,00 + Versand: 4,90 = 28,90(unverbindlich)
Versandart: STD, Versand nach: DE.
Von Händler/Antiquariat, Antiquariat Lenzen GbR, [376].
1. Auflage. Mit zahlreichen Abbildungen. Sehr gutes Exemplar. Groß-8°. 23 cm. 734 Seiten. Original-Leinenband mit Original-Schutzumschlag.
3406466737 - Schiwy, Günther: Eichendorff : Der Dichter in seiner Zeit ; eine Biographie.
6
Schiwy, Günther (?):

Eichendorff : Der Dichter in seiner Zeit ; eine Biographie. (?)

ISBN: 3406466737 (?) bzw. 9783406466731, in Deutsch, München : Beck, 2007. gebraucht.

22,00 + Versand: 5,00 = 27,00(unverbindlich)
Versandart: STD, Versand nach: DE.
Von Händler/Antiquariat, Chiemgauer Internet Antiquariat, [1276].
Die Beschreibung dieses Angebotes ist von geringer Qualität oder in einer Fremdsprache. [Trotzdem anzeigen]
9783406466731 - Gunther Schiwy: Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit : eine Biographie (German Edition)
7
Gunther Schiwy (?):

Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit : eine Biographie (German Edition) (2000) (?)

ISBN: 9783406466731 (?) bzw. 3406466737, in Deutsch, 734 Seiten, Beck, gebundenes Buch, neu.

211,62 ($ 230,80)¹ + Versand: 7,32 ($ 7,98)¹ = 218,94 ($ 238,78)¹(unverbindlich)

Neu ab: $230.80 (2 Angebote)
Gebraucht ab: $69.66 (10 Angebote)
Zu den weiteren 12 Angeboten bei Amazon.com »

Usually ships in 1-2 business days.
Von Händler/Antiquariat, Wisepenny.
Die Beschreibung dieses Angebotes ist von geringer Qualität oder in einer Fremdsprache. [Trotzdem anzeigen]
9783406466731 - Gunther Schiwy: Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit : eine Biographie (German Edition)
8
Gunther Schiwy (?):

Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit : eine Biographie (German Edition) (2000) (?)

ISBN: 9783406466731 (?) bzw. 3406466737, in Deutsch, 734 Seiten, Beck, gebundenes Buch, gebraucht.

63,87 ($ 69,66)¹ + Versand: 7,32 ($ 7,98)¹ = 71,19 ($ 77,64)¹(unverbindlich)

Neu ab: $230.80 (2 Angebote)
Gebraucht ab: $69.66 (10 Angebote)
Zu den weiteren 12 Angeboten bei Amazon.com »

Usually ships in 1-2 business days.
Von Händler/Antiquariat, _nearfine_.
Die Beschreibung dieses Angebotes ist von geringer Qualität oder in einer Fremdsprache. [Trotzdem anzeigen]
9783406549632 - Schiwy, Günther: Eichendorff : der Dichter in seiner Zeit eine Biographie
9
Schiwy, Günther (?):

Eichendorff : der Dichter in seiner Zeit eine Biographie (2007) (?)

ISBN: 9783406549632 (?) bzw. 3406549632, in Deutsch, München : Beck, gebraucht.

Versandkostenfrei.
Harzer Buchversand, [3566412].
Die Beschreibung dieses Angebotes ist von geringer Qualität oder in einer Fremdsprache. [Trotzdem anzeigen]
9783406549632 - Schiwy, Günther: Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit
10
Schiwy, Günther (?):

Eichendorff: Der Dichter in seiner Zeit (?)

ISBN: 9783406549632 (?) bzw. 3406549632, in Deutsch, C.H. Beck, München, Deutschland, gebraucht.

11,79 + Versand: 8,00 = 19,79(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat, medimops [55410863], Berlin, D, Germany.
Die Beschreibung dieses Angebotes ist von geringer Qualität oder in einer Fremdsprache. [Trotzdem anzeigen]