Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.
Video zur Suche abspielen

Nabokov's Katze (German Edition) - alle Angebote vergleichen

Preise201320142015
Schnitt 25,94 9,41 11,73
Nachfrage
9783351028695 - Lehr, Thomas: Nabokovs Katze. Roman.
1
Lehr, Thomas (?):

Nabokovs Katze. Roman. (1999) (?)

ISBN: 9783351028695 (?) bzw. 3351028695, vermutlich in Deutsch, Berlin : Aufbau-Verlag, gebundenes Buch, gebraucht

8,00 + Versand: 2,00 = 10,00(unverbindlich)
Von Händler/Antiquariat, BOUQUINIST [1048136], München, BY, Germany
511 (1) Seiten. 21,8 cm. Guter Zustand. Minimal berieben. "Lehr erzählt noch einmal in einer in der deutschen Literatur einzigartigen Intensität des Erotischen die Pathologiegeschichte des Intellekts, die Geschichte vom menschlichen Hirntier zwischen Sterblichkeit und Unsterblichkeit. Zugleich ist der Roman ein Glanzstück erzählerischer Polyphonie, eine wunderbare Hommage an Nabokov, eine Liebeserklärung an das Kino und die Entfesselung einer Erotik, die scharfsinnig ist." Sibylle Cramer, Frankfurter Rundschau. Thomas Lehr, ein junger Berliner Autor, hat bereits für seinen ersten Roman Zweiwasser oder die Bibliothek der Gnade den Rauriser Literaturpreis für die beste deutschsprachige Erstveröffentlichung erhalten. Georg und sein Freund Hermann experimentieren im milchgesichtigen Alter von fünfzehn Jahren mit LSD. Für Georg endet diese Phase der Pubertät mit einem Horrortrip. Nach seinem Krankenhausaufenthalt trifft er Camille, ebenfalls fünfzehn. Sie wird seine erste Freundin, und die beiden halten in den nächsten zwanzig Jahren ihr platonisches Band der Freundschaft aufrecht, das immer wieder bei ihren Besuchen vor sexueller Spannung vibriert. Georg schlägt sich mit Sartres Das Sein und das Nichts herum, verschreibt sich der Mathematik und wandert von der reifen Lisa zu Brigitte und lebt während seiner Zeit im Zivildienst eine Weile mit Stella zusammen. Für seine Beziehung zu Frauen hat Camille Maßstäbe gesetzt, die auch Maria, die angehende Architektin, nicht befriedigen kann. Mit ihr lebt Georg während seines Studiums in Berlin. Dort verwirklicht er einen Jugendtraum: Er dreht seinen ersten Film. Endlich scheint er am Ziel seiner Suche angekommen zu sein. Die Faszination von Nabokovs Katze liegt neben der intensiven Sprache, die in keiner Zeile angestrengt wirkt, im fein schattierten historischen Hintergrund. Thomas Lehr beschreibt das Leben der "Nach-68er-Generation", der er selbst angehört, ungeheuer treffend -- es stimmt einfach alles: von den diskutierten Büchern, der Musik, bis zu den Bildern im Fernsehen und der IKEA-Einrichtung in der Studentenbude. Bitte mehr Autoren dieses Kalibers. --Manuela Haselberger. - Thomas Lehr (* 22. November 1957 in Speyer) ist ein deutscher Schriftsteller. Leben: Lehr studierte von 1979 bis 1983 in West-Berlin Biochemie und war danach zunächst als Programmierer an der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin tätig, ehe er freier Schriftsteller wurde. Er lebt in Berlin und hatte im Sommersemester 2011 an der FU Berlin die Heiner-Müller-Gastprofessur für deutschsprachige Poetik inne. Sein bisheriges Hauptwerk Nabokovs Katze (1999) trägt deutliche autobiographische Züge und erzählt, über einen Zeitraum von 25 Jahren, die erotisch-obsessive Beziehung des Helden Georg zu seiner Muse Camille. Lehr ist seit 2002 Mitglied des PEN-Zentrums Deutschland. Im Mai 2012 wurde er als neues Mitglied in die Akademie der Künste in Berlin berufen. . Aus: wikipedia-Thomas_Lehr Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 723 Regisseur ; Jugendliebe ; Zwangsvorstellung ; Belletristische Darstellung, Belletristik, Deutsche Literatur der 90-er Jahre, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften Grauer Pappband ohne Schutzumschlag.
9783351028695 - Thomas Lehr: Nabokovs Katze
2
Thomas Lehr (?):

Nabokovs Katze (1999) (?)

ISBN: 9783351028695 (?) bzw. 3351028695, in Deutsch, 511 Seiten, Aufbau-Verlag, gebundenes Buch, gebraucht, Erstausgabe

16,00(unverbindlich)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Von Händler/Antiquariat, kieszlich
Aufbau-Verlag, Berlin 1999, Pappband mit illustriertem Schutzumschlag, Gebundene Ausgabe, Ausgabe: 1. Auflage, Label: Aufbau-Verlag, Aufbau-Verlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 1999, Studio: Aufbau-Verlag, Verkaufsrang: 847205
9783351028695 - Thomas Lehr: Nabokovs Katze
3
Thomas Lehr (?):

Nabokovs Katze (1999) (?)

ISBN: 9783351028695 (?) bzw. 3351028695, in Deutsch, 511 Seiten, Aufbau-Verlag, gebundenes Buch, gebraucht, Erstausgabe

0,65(unverbindlich)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Von Händler/Antiquariat, MEDIMOPS
Aufbau-Verlag, Berlin 1999, Pappband mit illustriertem Schutzumschlag, Gebundene Ausgabe, Ausgabe: 1. Auflage, Label: Aufbau-Verlag, Aufbau-Verlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 1999, Studio: Aufbau-Verlag, Verkaufsrang: 847205
9783351028695 - Thomas Lehr: Nabokovs Katze
4
Thomas Lehr (?):

Nabokovs Katze (1999) (?)

ISBN: 9783351028695 (?) bzw. 3351028695, in Deutsch, 511 Seiten, Aufbau-Verlag, gebundenes Buch, gebraucht, Erstausgabe

16,00(unverbindlich)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Von Händler/Antiquariat, kieszlich
Aufbau-Verlag, Berlin 1999, Pappband mit illustriertem Schutzumschlag, Gebundene Ausgabe, Ausgabe: 1. Auflage, Label: Aufbau-Verlag, Aufbau-Verlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 1999, Studio: Aufbau-Verlag, Verkaufsrang: 396706
3351028695 - Lehr, Thomas: Nabokovs Katze. Roman.
5
Lehr, Thomas (?):

Nabokovs Katze. Roman. (?)

ISBN: 3351028695 (?) bzw. 9783351028695, in Deutsch, Aufbau-Verlag, Berlin 1999, gebraucht

15,00 + Versand: 2,00 = 17,00(unverbindlich)
Versandart: STD, Versand nach: DE
Von Händler/Antiquariat, Antiquariat Klaus Medeke, [3001]
1. Auflage, Pappband mit illustriertem Schutzumschlag, 511 Seiten, 22,2x13 cm (=8°), Schutzumschlag mit Lesespuren,
3351028695 - Lehr, Thomas: Nabokovs Katze. Roman.
6
Lehr, Thomas (?):

Nabokovs Katze. Roman. (?)

ISBN: 3351028695 (?) bzw. 9783351028695, in Deutsch, Berlin. Aufbau-Verlag. 1999. gebraucht

9,00 + Versand: 1,90 = 10,90(unverbindlich)
Versandart: STD, Versand nach: DE
Von Händler/Antiquariat, antiquariat ESEL Gerhard Kahle (Einzelunternehmen), [947]
511 S. Original Pappe mit Schutzumschlag. 3.Aufalge 1999. - Papier schwach gegilbt, sonst sehr gut erhalten.