Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.
Video zur Suche abspielen

Versuch die Liebe., Aus dem Englischen von Helmut Frielinghaus. Originaltitel: Essays
in love.
alle Angebote vergleichen

Preise2013201420152017
Schnitt 10,98 15,02 10,44 7,00
Nachfrage
1
Botton, Alain de (?):

Versuch über die Liebe. Roman. Aus dem Englischen von Helmut Frielinghaus. Originaltitel: Essays in love. (1994) (?)

ISBN: 3100463102 (?) bzw. 9783100463104, in Deutsch, Frankfurt am Main: S. Fischer Verlag

7,00(unverbindlich)
zzgl. Versandkosten
Von Händler/Antiquariat, BOUQUINIST Versand-Antiquariat GbR , 80799 München
Deutsche Erstausgabe. 296 Seiten. 21 cm. Illustrierte Originalbroschur. Sehr guter Zustand. Frisches Leseexemplar. - Alain de Botton (* 20. Dezember 1969 in Zürich) ist ein in London lebender Schriftsteller, Journalist und TV-Produzent. Biographie: Alain de Botton ist der Sohn des Bankiers Gilbert de Botton (1935-2000) und dessen erster Gattin Jacqueline Burgauer. Der Ehe entstammt auch eine Tochter. Botton verbrachte die ersten zwölf Jahre seines Lebens in der Schweiz, wo sein Vater für die Rothschild Bank AG Zürich arbeitete. Alain de Botton studierte von 1988 bis 1990 Geschichte und Philosophie am Gonville and Caius College der englischen Universität Cambridge und schloss sein Studium 1992 mit dem Grad eines Master im Fach Philosophie ab. Botton ist Besitzer der Produktionsfirma Seneca Productions, die Dokumentationen produziert, welche hauptsächlich auf seinen eigenen Texten basieren. Zurzeit lebt Botton mit seiner Gattin Charlotte (geborene Neser), die er 2003 heiratete, und seinen beiden Söhnen Samuel (* 2004) und Saul (* 2006) in London. Werk: In seinen Büchern versucht de Botton, philosophische Ideen (aus der griechischen Philosophie bis hin zur Moderne) für den Leser auf Probleme der Gegenwart zu übertragen und dadurch verständlich und aktuell zu machen. In jüngeren Werken beschäftigt er sich immer wieder mit gesellschaftspolitischen Fragen, etwa der Bedeutung von Status und Statusangst in Gesellschaften und dem Stellenwert von Architektur für die in ihr lebenden Menschen. Sein neuestes Buch (erschienen im Jahre 2009) geht der Freude und dem Leid der Arbeit nach. Botton schreibt regelmäßig für englischen Zeitungen und unternimmt Lesereisen. Aus wikipedia-Alain_de_Botton Versand D: 2,20 EUR Liebesbeziehung , Belletristische Darstellung, Belletristik, Liebesbeziehung, Englische Literatur des 20. Jahrhunderts, Englische Literatur, Anglistik, Englische Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturtheorie, Britain, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften
9783100463104 - Botton, Alain de: Versuch über die Liebe. Roman. Aus dem Englischen von Helmut Frielinghaus. Originaltitel: Essays in love.
2
Botton, Alain de (?):

Versuch über die Liebe. Roman. Aus dem Englischen von Helmut Frielinghaus. Originaltitel: Essays in love. (1994) (?)

ISBN: 9783100463104 (?) bzw. 3100463102, in Deutsch, Frankfurt am Main: S. Fischer Verlag, gebraucht, Erstausgabe

7,00 + Versand: 7,00 = 14,00(unverbindlich)
Versandkosten nach: Schweiz
Von Händler/Antiquariat, BOUQUINIST, [3086860]
296 Seiten. 21 cm. Illustrierte Originalbroschur. Sehr guter Zustand. Frisches Leseexemplar. - Alain de Botton (* 20. Dezember 1969 in Zürich) ist ein in London lebender Schriftsteller, Journalist und TV-Produzent. Biographie: Alain de Botton ist der Sohn des Bankiers Gilbert de Botton (1935-2000) und dessen erster Gattin Jacqueline Burgauer. Der Ehe entstammt auch eine Tochter. Botton verbrachte die ersten zwölf Jahre seines Lebens in der Schweiz, wo sein Vater für die Rothschild Bank AG Zürich arbeitete. Alain de Botton studierte von 1988 bis 1990 Geschichte und Philosophie am Gonville and Caius College der englischen Universität Cambridge und schloss sein Studium 1992 mit dem Grad eines Master im Fach Philosophie ab. Botton ist Besitzer der Produktionsfirma Seneca Productions, die Dokumentationen produziert, welche hauptsächlich auf seinen eigenen Texten basieren. Zurzeit lebt Botton mit seiner Gattin Charlotte (geborene Neser), die er 2003 heiratete, und seinen beiden Söhnen Samuel (* 2004) und Saul (* 2006) in London. Werk: In seinen Büchern versucht de Botton, philosophische Ideen (aus der griechischen Philosophie bis hin zur Moderne) für den Leser auf Probleme der Gegenwart zu übertragen und dadurch verständlich und aktuell zu machen. In jüngeren Werken beschäftigt er sich immer wieder mit gesellschaftspolitischen Fragen, etwa der Bedeutung von Status und Statusangst in Gesellschaften und dem Stellenwert von Architektur für die in ihr lebenden Menschen. Sein neuestes Buch (erschienen im Jahre 2009) geht der Freude und dem Leid der Arbeit nach. Botton schreibt regelmäßig für englischen Zeitungen und unternimmt Lesereisen. Aus wikipedia-Alain_de_Botton, 1994. 370g, Deutsche Erstausgabe. Internationaler Versand, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)
3
Botton, Alain de (?):

Versuch über die Liebe. Roman. Aus dem Englischen von Helmut Frielinghaus. Originaltitel: Essays in love. (?)

ISBN: 3100463102 (?) bzw. 9783100463104, in Deutsch, Frankfurt am Main: S. Fischer Verlag, 1994. gebraucht

7,00 + Versand: 2,00 = 9,00(unverbindlich)
Versandart: STD, Versand nach: DE
Von Händler/Antiquariat, Bouquinist Versand-Antiquariat, [1087]
Sehr guter Zustand. Frisches Leseexemplar. - Alain de Botton (* 20. Dezember 1969 in Zürich) ist ein in London lebender Schriftsteller, Journalist und TV-Produzent. Biographie: Alain de Botton ist der Sohn des Bankiers Gilbert de Botton (1935-2000) und dessen erster Gattin Jacqueline Burgauer. Der Ehe entstammt auch eine Tochter. Botton verbrachte die ersten zwölf Jahre seines Lebens in der Schweiz, wo sein Vater für die Rothschild Bank AG Zürich arbeitete. Alain de Botton studierte von 1988 bis 1990 Geschichte und Philosophie am Gonville and Caius College der englischen Universität Cambridge und schloss sein Studium 1992 mit dem Grad eines Master im Fach Philosophie ab. Botton ist Besitzer der Produktionsfirma Seneca Productions, die Dokumentationen produziert, welche hauptsächlich auf seinen eigenen Texten basieren. Zurzeit lebt Botton mit seiner Gattin Charlotte (geborene Neser), die er 2003 heiratete, und seinen beiden Söhnen Samuel (* 2004) und Saul (* 2006) in London. Werk: In seinen Büchern versucht de Botton, philosophische Ideen (aus der griechischen Philosophie bis hin zur Moderne) für den Leser auf Probleme der Gegenwart zu übertragen und dadurch verständlich und aktuell zu machen. In jüngeren Werken beschäftigt er sich immer wieder mit gesellschaftspolitischen Fragen, etwa der Bedeutung von Status und Statusangst in Gesellschaften und dem Stellenwert von Architektur für die in ihr lebenden Menschen. Sein neuestes Buch (erschienen im Jahre 2009) geht der Freude und dem Leid der Arbeit nach. Botton schreibt regelmäßig für englischen Zeitungen und unternimmt Lesereisen. Aus wikipedia-Alain_de_Botton, Deutsche Erstausgabe. 296 Seiten. 21 cm. Illustrierte Originalbroschur.
4
Botton, Alain de (?):

Versuch über die Liebe . Roman - signert (?)

ISBN: 3100463102 (?) bzw. 9783100463104, in Deutsch, Frankfurt S. Fischer Verlag 1994, gebraucht, signiert

38,00 + Versand: 3,00 = 41,00(unverbindlich)
Versandart: STD, Versand nach: DE
Von Händler/Antiquariat, Antiquariat Luna GbR, [4079]
3100463102 Gut, 293 Seiten, auf Titel mit Widmung signiert von dem britisch-schweizer Schriftsteller Alain de Botton (*1969), leichte Gebrauchsspuren , auf letzter Seite ein Satz gelb gemakert. signed by author Vom Autor signiert 3. Auflage Guter Umschlag Original-Pappband 8° Buch; 3. Auflage
9783100463104 - Botton, Alain de: Versuch über die Liebe . Roman - signert
5
Botton, Alain de (?):

Versuch über die Liebe . Roman - signert (1994) (?)

ISBN: 9783100463104 (?) bzw. 3100463102, in Deutsch, S. Fischer Verlag, gebraucht, signiert

41,04 + Versand: 2,00 = 43,04(unverbindlich)
Antiquariat Luna, [3310983]
Vom Autor signiert293 Seiten, auf Titel mit Widmung signiert von dem britisch-schweizer Schriftsteller Alain de Botton (*1969), leichte Gebrauchsspuren , auf letzter Seite ein Satz gelb gemakert. signed by author, Original-Pappband