Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.

Toleranzbox: Spielend gegen Ausgrenzung - alle Angebote vergleichen

Preise201520162017
Schnitt 45,09 75,77 49,23
Nachfrage
9783037550717 - Helene Häseli: Toleranzbox
1
Helene Häseli (?):

Toleranzbox (2008) (?)

ISBN: 9783037550717 (?) bzw. 3037550716, in Deutsch, Pestalozzianum, neu.

50,81 (Fr. 55,00)¹ + Versand: 16,63 (Fr. 18,00)¹ = 67,44 (Fr. 73,00)¹(unverbindlich)
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt.
Von Händler/Antiquariat.
Spielend gegen Ausgrenzung - mit 1 Poster u. 140 Spielkarten in einer Schachtel - 33,5 x 33,5 cm, Die Toleranzbox ist eine Materialiensammlung für den Kindergarten und die beiden ersten Klassen der Primarschule, bestehend aus einer Schachtel mit 12 Spielen und einer Geschichte von Linard Bardill. Die Autorin will damit auf die Nähe von rassistischem Verhalten und Gruppenausschluss hinweisen. Durch die Arbeit mit der Toleranzbox lernen Kinder, sich mit Gruppendynamik und Rassismus auseinanderzusetzen. Sie machen durch die Spiele Erfahrungen mit Gruppen: Verhalten und Kriterien der Mitglieder, Zugehörigkeits- und Ausschlussmechanismen, Akzeptanz und Ablehnung, Gruppenbildung und -prozesse. Das erworbene Erfahrungsrepertoire wird den Kindern in Zukunft von Nutzen sein. Mappe, 13.03.2008.
9783037550717 - Schule & Lernen: Toleranzbox
2
Schule & Lernen (?):

Toleranzbox (?)

ISBN: 9783037550717 (?) bzw. 3037550716, in Deutsch, Pestalozzianum, neu.

51,29 (Fr. 55,00)¹ + Versand: 16,79 (Fr. 18,00)¹ = 68,08 (Fr. 73,00)¹(unverbindlich)
13.03.2008.
Von Händler/Antiquariat.
Spielend gegen Ausgrenzung - mit 1 Poster u. 140 Spielkarten in einer Schachtel - 33,5 x 33,5 cm, Die Toleranzbox ist eine Materialiensammlung für den Kindergarten und die beiden ersten Klassen der Primarschule, bestehend aus einer Schachtel mit 12 Spielen und einer Geschichte von Linard Bardill. Die Autorin will damit auf die Nähe von rassistischem Verhalten und Gruppenausschluss hinweisen. Durch die Arbeit mit der Toleranzbox lernen Kinder, sich mit Gruppendynamik und Rassismus auseinanderzusetzen. Sie machen durch die Spiele Erfahrungen mit Gruppen: Verhalten und Kriterien der Mitglieder, Zugehörigkeits- und Ausschlussmechanismen, Akzeptanz und Ablehnung, Gruppenbildung und -prozesse. Das erworbene Erfahrungsrepertoire wird den Kindern in Zukunft von Nutzen sein.
9783037550717 - Helene Häseli: Toleranzbox: Spielend gegen Ausgrenzung
3
Helene Häseli (?):

Toleranzbox: Spielend gegen Ausgrenzung (2008) (?)

ISBN: 9783037550717 (?) bzw. 3037550716, in Deutsch, 64 Seiten, Pestalozzianum, neu, Erstausgabe.

34,00 + Versand: 3,00 = 37,00(unverbindlich)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen.
Von Händler/Antiquariat, Publikationsstelle PH Zürich.
Die Toleranzbox ist eine Materialiensammlung für den Kindergarten und die beiden ersten Klassen der Primarschule, bestehend aus einer Schachtel mit 12 Spielen und einer Geschichte von Linard Bardill. Durch die Arbeit mit der Toleranzbox lernen Kinder, sich mit Gruppendynamik und Rassismus auseinanderzusetzen. Die Toleranzbox weist auf die Nähe von rassistischem Verhalten und Gruppenausschluss hin: So wie beim Entstehen von Rassismus werden in Gruppen willkürliche Kriterien aufgestellt, die eine Dazugehörigkeit erlauben oder verbieten. Diese Kriterien werden von den Gruppenmitgliedern nach eigenen Regeln erfunden und festgesetzt und als unveränderbar dargestellt. Durch die Erfahrungen im Spiel wird der kreative und bewusste Umgang mit Zugehörigkeit zu einer Gruppe oder Ausschluss aus einer Gruppe geübt, um so die Erfahrungen auf andere Situationen übertragen zu können. Die Kinder ermächtigen, stark im Leben zu stehen, das ist unser Ziel. Loseblattsammlung, Ausgabe: 1, Label: Pestalozzianum, Pestalozzianum, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2008-03-13, Studio: Pestalozzianum, Verkaufsrang: 2310006.
9783037550717 - Helene Häseli: Toleranzbox: Spielend gegen Ausgrenzung
4
Helene Häseli (?):

Toleranzbox: Spielend gegen Ausgrenzung (2008) (?)

ISBN: 9783037550717 (?) bzw. 3037550716, in Deutsch, 64 Seiten, Pestalozzianum, neu, Erstausgabe.

34,00 + Versand: 3,00 = 37,00(unverbindlich)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen.
Von Händler/Antiquariat, Publikationsstelle PH Zürich.
Die Toleranzbox ist eine Materialiensammlung für den Kindergarten und die beiden ersten Klassen der Primarschule, bestehend aus einer Schachtel mit 12 Spielen und einer Geschichte von Linard Bardill. Durch die Arbeit mit der Toleranzbox lernen Kinder, sich mit Gruppendynamik und Rassismus auseinanderzusetzen. Die Toleranzbox weist auf die Nähe von rassistischem Verhalten und Gruppenausschluss hin: So wie beim Entstehen von Rassismus werden in Gruppen willkürliche Kriterien aufgestellt, die eine Dazugehörigkeit erlauben oder verbieten. Diese Kriterien werden von den Gruppenmitgliedern nach eigenen Regeln erfunden und festgesetzt und als unveränderbar dargestellt. Durch die Erfahrungen im Spiel wird der kreative und bewusste Umgang mit Zugehörigkeit zu einer Gruppe oder Ausschluss aus einer Gruppe geübt, um so die Erfahrungen auf andere Situationen übertragen zu können. Die Kinder ermächtigen, stark im Leben zu stehen, das ist unser Ziel. Loseblattsammlung, Ausgabe: 1, Label: Pestalozzianum, Pestalozzianum, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2008-03-13, Studio: Pestalozzianum, Verkaufsrang: 1479952.
9783037550717 - Helene Häseli: Toleranzbox: Spielend gegen Ausgrenzung
5
Helene Häseli (?):

Toleranzbox: Spielend gegen Ausgrenzung (2008) (?)

ISBN: 9783037550717 (?) bzw. 3037550716, in Deutsch, 64 Seiten, Pestalozzianum, neu, Erstausgabe.

34,00 + Versand: 3,00 = 37,00(unverbindlich)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen.
Von Händler/Antiquariat, Publikationsstelle PH Zürich.
Die Toleranzbox ist eine Materialiensammlung für den Kindergarten und die beiden ersten Klassen der Primarschule, bestehend aus einer Schachtel mit 12 Spielen und einer Geschichte von Linard Bardill. Durch die Arbeit mit der Toleranzbox lernen Kinder, sich mit Gruppendynamik und Rassismus auseinanderzusetzen. Die Toleranzbox weist auf die Nähe von rassistischem Verhalten und Gruppenausschluss hin: So wie beim Entstehen von Rassismus werden in Gruppen willkürliche Kriterien aufgestellt, die eine Dazugehörigkeit erlauben oder verbieten. Diese Kriterien werden von den Gruppenmitgliedern nach eigenen Regeln erfunden und festgesetzt und als unveränderbar dargestellt. Durch die Erfahrungen im Spiel wird der kreative und bewusste Umgang mit Zugehörigkeit zu einer Gruppe oder Ausschluss aus einer Gruppe geübt, um so die Erfahrungen auf andere Situationen übertragen zu können. Die Kinder ermächtigen, stark im Leben zu stehen, das ist unser Ziel. Loseblattsammlung, Ausgabe: 1, Label: Pestalozzianum, Pestalozzianum, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2008-03-13, Studio: Pestalozzianum, Verkaufsrang: 778513.