Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.
Video zur Suche abspielen

Ergebnisse der Botanischen Expedition der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften
nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta und Anthophyta (Classic Reprint) (German
Edition)
alle Angebote vergleichen

9781332366040 - R. V. Wettstein: Ergebnisse der Botanischen Expedition der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta und Anthophyta (Classic Reprint) (German Edition)
1
R. V. Wettstein (?):

Ergebnisse der Botanischen Expedition der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta und Anthophyta (Classic Reprint) (German Edition) (2015) (?)

ISBN: 9781332366040 (?) bzw. 133236604X, Band: 1, in Deutsch, 424 Seiten, Forgotten Books, Taschenbuch, neu

14,58 ($ 16,57)¹ + Versand: 3,51 ($ 3,99)¹ = 18,09 ($ 20,56)¹(unverbindlich)
Usually ships in 1 to 3 weeks
Von Händler/Antiquariat, Amazon.com
Excerpt from Ergebnisse der Botanischen Expedition der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta und Anthophyta Während der Reise gingen 30 Transporte mit lebenden Pflanzen an den Wiener botanischen Garten ab. Die gesamte botanische Ausbeute wurde von der kaiserl. Akademie geschenkweise dem botanischen Garten und Institute der Wiener Universität überwiesen; die aufgesammelten zoologischen und anthropologischen Objekte (Schädel, Vogelbälge, Vogelnester und Eier, Insekten, Sambaqui-Funde etc.) wurden dem k. k. naturhistorischen Hofmuseum übergeben. Von anderen kleinen Nebenergebnissen der Reise seien erwähnt: Phonogrammaufnahmen für das Phonogrammarchiv der Akademie, mineralogische und petrographische Aufsammlungen, welche das mineralogische Institut der Wiener Universität erhielt, eine Sammlung von Rohprodukten des brasilianischen Tabakbaues, welche die k. k. Tabakregie in Wien übernahm u. dgl. m. Die botanische Ausbeute wurde in den Jahren 1902 und 1903 im botanischen Institute der Wiener Universität gesichtet, aufpräpariert und geordnet, so daß mit der Bearbeitung begonnen werden konnte. Das systematisch-pflanzengeographische Material soll die Grundlage für diese Gesamtbearbeitung bilden, wogegen das reiche morphologisch-entwicklungsgeschichtliche Material bei Spezialuntersuchungen zur Verwertung kommen soll. Ebenso behalte ich mir die Verwertung des bei dieser Gesamtbearbeitung aus Zweckmäßigkeitsgründen nicht berücksichtigten Materiales an photographischen Aufnahmen, an Hölzern u. S. w. vor. In der Herausgabe dieser Gesamtbearbeitung teilten sich Professor Schiffner und der Gefertigte in der Art, daß ersterer die Besorgung des die Zellkryptogamen enthaltenden Teiles, letzterer die des Teiles über die Pteridophyten und Anthophyten übernahm. Zahlreiche hervorragende Fachmänner übernahmen die Bearbeitung einzelner Teile der Ausbeute; ihre Namen sind bei Beginn der betreffenden Bearbeitung genannt; ich benütze auch diesen Anlaß, um ihnen den herzlichsten Dank für ihre Mühewaltung auzusprechen. Jene Familien, bei welchen im Texte kein Bearbeiter genannt ist, wurden vom Gefertigten bearbeitet. In Bezug auf Form und Inhalt dieser Gesamtbearbeitung möchte ich noch folgende Bemerkungen einschalten: Auffassung des Speziesumfanges, Einbeziehung morphologischer und pflanzengeographischer Fragen u. dgl. ist bei den einzelnen Bearbeitungen verschieden; ich glaubte, in dieser Hinsicht den einzelnen Herren Bearbeitern vollkommen freie Hand lassen zu sollen. Die Anordnung der Familien ist keine systematische; ich trachtete, die einzelnen Bearbeitungen möglichst bald nach ihrer Fertigstellung zur Drucklegung zu bringen, und war nur bestrebt, die großen Gruppen des Systems (Pteridophyta, Monocotyledones etc.) geschlossen zu bringen. Bei solchen Bearbeitungen handelt es sich doch darum, daß die einzelnen Bearbeitungen leicht gefunden werden, und das ist durch einen entsprechenden Index besser zu erreichen als durch strenge Einhaltung der systematischen Reihenfolge. Gelegentlich unseres Aufenthaltes in Sao Paulo erhielten wir eine größere Sammlung von Herbarpflanzen, welche Herr Jose de Campos-Novaes angelegt hatte, ferner erwarb ich einen Teil der Sammlungen des verstorbenen Herrn Puiggari in Apiahy; ich habe die Bearbeitung dieser Kollektionen in unsere Gesamtbearbeitung mit einbezogen. Ebenso verfuhr ich mit Aufsammlungen, welche unsere Reisebegleiter A. Wachsmund und M. Wacket auf meine Anregung hin nach unserer Rückkehr Vornahmen. Belege für unsere Funde befinden sich durchwegs in den Sammlungen des botanischen Institutes der Wiener Universität; außerdem wurde eine möglichst reiche Sammlung von Herbarpflanzen an die botanische Abteilung des k. k. naturhistorischen Hofmuseums in Wien abgegeben. Paperback, Label: Forgotten Books, Forgotten Books, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2015-09-27, Studio: Forgotten Books
9781332366040 - R. V. Wettstein: Ergebnisse der Botanischen Expedition der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta und Anthophyta (Classic Reprint) (German Edition)
2
R. V. Wettstein (?):

Ergebnisse der Botanischen Expedition der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta und Anthophyta (Classic Reprint) (German Edition) (2015) (?)

ISBN: 9781332366040 (?) bzw. 133236604X, Band: 1, in Deutsch, 424 Seiten, Forgotten Books, Taschenbuch, gebraucht

18,27 ($ 20,77)¹ + Versand: 3,51 ($ 3,99)¹ = 21,78 ($ 24,76)¹(unverbindlich)
Usually ships in 1-2 business days
Von Händler/Antiquariat, super_star_seller
Excerpt from Ergebnisse der Botanischen Expedition der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta und Anthophyta Während der Reise gingen 30 Transporte mit lebenden Pflanzen an den Wiener botanischen Garten ab. Die gesamte botanische Ausbeute wurde von der kaiserl. Akademie geschenkweise dem botanischen Garten und Institute der Wiener Universität überwiesen; die aufgesammelten zoologischen und anthropologischen Objekte (Schädel, Vogelbälge, Vogelnester und Eier, Insekten, Sambaqui-Funde etc.) wurden dem k. k. naturhistorischen Hofmuseum übergeben. Von anderen kleinen Nebenergebnissen der Reise seien erwähnt: Phonogrammaufnahmen für das Phonogrammarchiv der Akademie, mineralogische und petrographische Aufsammlungen, welche das mineralogische Institut der Wiener Universität erhielt, eine Sammlung von Rohprodukten des brasilianischen Tabakbaues, welche die k. k. Tabakregie in Wien übernahm u. dgl. m. Die botanische Ausbeute wurde in den Jahren 1902 und 1903 im botanischen Institute der Wiener Universität gesichtet, aufpräpariert und geordnet, so daß mit der Bearbeitung begonnen werden konnte. Das systematisch-pflanzengeographische Material soll die Grundlage für diese Gesamtbearbeitung bilden, wogegen das reiche morphologisch-entwicklungsgeschichtliche Material bei Spezialuntersuchungen zur Verwertung kommen soll. Ebenso behalte ich mir die Verwertung des bei dieser Gesamtbearbeitung aus Zweckmäßigkeitsgründen nicht berücksichtigten Materiales an photographischen Aufnahmen, an Hölzern u. S. w. vor. In der Herausgabe dieser Gesamtbearbeitung teilten sich Professor Schiffner und der Gefertigte in der Art, daß ersterer die Besorgung des die Zellkryptogamen enthaltenden Teiles, letzterer die des Teiles über die Pteridophyten und Anthophyten übernahm. Zahlreiche hervorragende Fachmänner übernahmen die Bearbeitung einzelner Teile der Ausbeute; ihre Namen sind bei Beginn der betreffenden Bearbeitung genannt; ich benütze auch diesen Anlaß, um ihnen den herzlichsten Dank für ihre Mühewaltung auzusprechen. Jene Familien, bei welchen im Texte kein Bearbeiter genannt ist, wurden vom Gefertigten bearbeitet. In Bezug auf Form und Inhalt dieser Gesamtbearbeitung möchte ich noch folgende Bemerkungen einschalten: Auffassung des Speziesumfanges, Einbeziehung morphologischer und pflanzengeographischer Fragen u. dgl. ist bei den einzelnen Bearbeitungen verschieden; ich glaubte, in dieser Hinsicht den einzelnen Herren Bearbeitern vollkommen freie Hand lassen zu sollen. Die Anordnung der Familien ist keine systematische; ich trachtete, die einzelnen Bearbeitungen möglichst bald nach ihrer Fertigstellung zur Drucklegung zu bringen, und war nur bestrebt, die großen Gruppen des Systems (Pteridophyta, Monocotyledones etc.) geschlossen zu bringen. Bei solchen Bearbeitungen handelt es sich doch darum, daß die einzelnen Bearbeitungen leicht gefunden werden, und das ist durch einen entsprechenden Index besser zu erreichen als durch strenge Einhaltung der systematischen Reihenfolge. Gelegentlich unseres Aufenthaltes in Sao Paulo erhielten wir eine größere Sammlung von Herbarpflanzen, welche Herr Jose de Campos-Novaes angelegt hatte, ferner erwarb ich einen Teil der Sammlungen des verstorbenen Herrn Puiggari in Apiahy; ich habe die Bearbeitung dieser Kollektionen in unsere Gesamtbearbeitung mit einbezogen. Ebenso verfuhr ich mit Aufsammlungen, welche unsere Reisebegleiter A. Wachsmund und M. Wacket auf meine Anregung hin nach unserer Rückkehr Vornahmen. Belege für unsere Funde befinden sich durchwegs in den Sammlungen des botanischen Institutes der Wiener Universität; außerdem wurde eine möglichst reiche Sammlung von Herbarpflanzen an die botanische Abteilung des k. k. naturhistorischen Hofmuseums in Wien abgegeben. Paperback, Label: Forgotten Books, Forgotten Books, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2015-09-27, Studio: Forgotten Books
9781332366040 - R. V. Wettstein: Ergebnisse der Botanischen Expedition der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta un
3
R. V. Wettstein (?):

Ergebnisse der Botanischen Expedition der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta un (?)

ISBN: 9781332366040 (?) bzw. 133236604X, Band: 1, in Englisch, FB &c Ltd, Taschenbuch, neu

11,94 ($ 13,57)¹(unverbindlich)
Lagernd, zzgl. Versandkosten
Von Händler/Antiquariat
Ergebnisse-der-Botanischen-Expedition-der-Kaiserlichen-Akademie-der-Wissenschaften-nach-Sudbrasilien-1901-Vol-1~~R-V-Wettstein, Ergebnisse der Botanischen Expedition der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta und Anthophyta (Classic Reprint), Ergebnisse der Botanischen Expedition der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta und Anthophyta (Classic Reprint)
9781332366040 - R V Wettstein: Ergebnisse Der Botanischen Expedition Der Kaiserlichen Akademie Der Wissenschaften Nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta Und Anthophyta (Classic Reprint)
4
R V Wettstein (?):

Ergebnisse Der Botanischen Expedition Der Kaiserlichen Akademie Der Wissenschaften Nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1: Pteridophyta Und Anthophyta (Classic Reprint) (2015) (?)

ISBN: 9781332366040 (?) bzw. 133236604X, Band: 1, in Deutsch, 424 Seiten, Forgotten Books, Taschenbuch, neu

17,22 (C$ 25,32)¹(unverbindlich)
Usually ships within 1 - 2 business days
Von Händler/Antiquariat, Book Depository CA
Paperback, Label: Forgotten Books, Forgotten Books, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2015-09-27, Freigegeben: 2015-09-27, Studio: Forgotten Books
9781332366040 - R V Wettstein: Ergebnisse Der Botanischen Expedition Der Kaiserlichen Akademie Der Wissenschaften Nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1,  Pteridophyta Und Anthophyta (Classic Reprint)
5
R V Wettstein (?):

Ergebnisse Der Botanischen Expedition Der Kaiserlichen Akademie Der Wissenschaften Nach Sudbrasilien 1901, Vol. 1, Pteridophyta Und Anthophyta (Classic Reprint) (1901) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: Niederlande

ISBN: 9781332366040 (?) bzw. 133236604X, Band: 1, in Englisch, Forgotten Books, Taschenbuch, neu

24,99(unverbindlich)
5-7 werkdagen
bol.com
Productinformatie:Taal: Duits;Afmetingen: 22x229x152 mm;Gewicht: 562,00 gram;ISBN10: 133236604X;ISBN13: 9781332366040; Duits | Paperback