Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buch Suche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.
Video zur Suche abspielen

Die Psychologie des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon und Aristoteles (Classic
Reprint) (German Edition)
alle Angebote vergleichen

9781332355334 - Tobias Wildauer: Die Psychologie des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon und Aristoteles (Classic Reprint) (German Edition)
1
Tobias Wildauer (?):

Die Psychologie des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon und Aristoteles (Classic Reprint) (German Edition) (2015) (?)

ISBN: 9781332355334 (?) bzw. 1332355331, Band: 1, in Deutsch, 366 Seiten, Forgotten Books, Taschenbuch, neu

11,94 ($ 13,57)¹ + Versand: 3,51 ($ 3,99)¹ = 15,45 ($ 17,56)¹(unverbindlich)
Usually ships in 2 to 3 weeks
Von Händler/Antiquariat, Amazon.com
Excerpt from Die Psychologie des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon und Aristoteles Die Lehre vom Begehren bei Sokrates, Platon und Aristoteles habe ich bereits 1865 und später in akademischen Vorlesungen behandelt, aber die Absicht, meine Arbeiten iiber den Gegenstand auch dem Druck zu übergeben, hat sich durch anderweitige Geschäfte, namentlich des öffentlichen Lebens, lange verzogert. Nur ein kleines Bruchstücli über die Frage, ob Platon ein Begehrungsverinögen angenonunen habe, wurde in den Philosophischen Monatsheften 1873 abgedruckt. Diese Zurückhaltung dürfte aber der Arbeit zu Gute gekommen sein, insofern auch Schriften der neuesten Zeit, die irgendeine Anregung bieten, noch berücksichtigt werden konnten. Das Unternelnnen selbst, über dessen Absicht und Be deutmig die Einleitung spricht, hat eine Rechtfertigung wohl nicht nothigz dagegen dürfte der Umfang, zu dem die Darstellung der sokratischen Lehre angensachsen ist, eher einer Begründung bedürfen. Die Ausführlichkeih die ich mir gestattete, wird hoffentlieh dem Fverke nur zum Vortheile ge reichen; denn sie entspricht nur der Bedeutung, die ich der sokratischen Lehre als dem Erstlingsversiicli aller Psychologie des Begehrens beilegen muss. Darum war ich bemüht, die Granzeti des Gebiets, a11f dem sich die sokratische Gedanken arbeit bewegte, möglichst genau abzusteckeii und alle Gedankenkeime, die der grosse Stainmvater auf demselben ausgestreut hat, sorgfältig zu sammeln und zu anschaulicher Darstellung zu bringen. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works. Paperback, Label: Forgotten Books, Forgotten Books, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2015-09-27, Studio: Forgotten Books
9781332355334 - Tobias Wildauer: Die Psychologie des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon und Aristoteles (Classic Reprint) (German Edition)
2
Tobias Wildauer (?):

Die Psychologie des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon und Aristoteles (Classic Reprint) (German Edition) (2015) (?)

ISBN: 9781332355334 (?) bzw. 1332355331, Band: 1, in Deutsch, 366 Seiten, Forgotten Books, Taschenbuch, gebraucht

15,57 ($ 17,70)¹ + Versand: 3,51 ($ 3,99)¹ = 19,08 ($ 21,69)¹(unverbindlich)
Usually ships in 1-2 business days
Von Händler/Antiquariat, super_star_seller
Excerpt from Die Psychologie des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon und Aristoteles Die Lehre vom Begehren bei Sokrates, Platon und Aristoteles habe ich bereits 1865 und später in akademischen Vorlesungen behandelt, aber die Absicht, meine Arbeiten iiber den Gegenstand auch dem Druck zu übergeben, hat sich durch anderweitige Geschäfte, namentlich des öffentlichen Lebens, lange verzogert. Nur ein kleines Bruchstücli über die Frage, ob Platon ein Begehrungsverinögen angenonunen habe, wurde in den Philosophischen Monatsheften 1873 abgedruckt. Diese Zurückhaltung dürfte aber der Arbeit zu Gute gekommen sein, insofern auch Schriften der neuesten Zeit, die irgendeine Anregung bieten, noch berücksichtigt werden konnten. Das Unternelnnen selbst, über dessen Absicht und Be deutmig die Einleitung spricht, hat eine Rechtfertigung wohl nicht nothigz dagegen dürfte der Umfang, zu dem die Darstellung der sokratischen Lehre angensachsen ist, eher einer Begründung bedürfen. Die Ausführlichkeih die ich mir gestattete, wird hoffentlieh dem Fverke nur zum Vortheile ge reichen; denn sie entspricht nur der Bedeutung, die ich der sokratischen Lehre als dem Erstlingsversiicli aller Psychologie des Begehrens beilegen muss. Darum war ich bemüht, die Granzeti des Gebiets, a11f dem sich die sokratische Gedanken arbeit bewegte, möglichst genau abzusteckeii und alle Gedankenkeime, die der grosse Stainmvater auf demselben ausgestreut hat, sorgfältig zu sammeln und zu anschaulicher Darstellung zu bringen. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works. Paperback, Label: Forgotten Books, Forgotten Books, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2015-09-27, Studio: Forgotten Books
9781332355334 - Tobias Wildauer: Die Psychologie Des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon Und Aristoteles (Classic Reprint)
3
Tobias Wildauer (?):

Die Psychologie Des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon Und Aristoteles (Classic Reprint) (2015) (?)

ISBN: 9781332355334 (?) bzw. 1332355331, Band: 1, in Deutsch, 366 Seiten, Forgotten Books, Taschenbuch, neu

14,21 (C$ 20,89)¹(unverbindlich)
Usually ships within 1 - 2 business days
Von Händler/Antiquariat, Book Depository CA
Paperback, Label: Forgotten Books, Forgotten Books, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2015-09-27, Freigegeben: 2015-09-27, Studio: Forgotten Books
9781332355334 - Tobias Wildauer: Die Psychologie des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon und Aristoteles (Classic Reprint)
4
Tobias Wildauer (?):

Die Psychologie des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon und Aristoteles (Classic Reprint) (?)

ISBN: 9781332355334 (?) bzw. 1332355331, Band: 1, in Englisch, FB &c Ltd, Taschenbuch, neu

12,29 ($ 13,97)¹(unverbindlich)
Lagernd, zzgl. Versandkosten
Von Händler/Antiquariat
Die-Psychologie-des-Willens-Vol-1~~Tobias-Wildauer, Die Psychologie des Willens, Vol. 1: Bei Sokrates, Platon und Aristoteles (Classic Reprint)
9781332355334 - Tobias Wildauer: Die Psychologie Des Willens, Vol. 1,  Bei Sokrates, Platon Und Aristoteles (Classic Reprint)
5
Tobias Wildauer (?):

Die Psychologie Des Willens, Vol. 1, Bei Sokrates, Platon Und Aristoteles (Classic Reprint) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: Niederlande

ISBN: 9781332355334 (?) bzw. 1332355331, Band: 1, in Englisch, Forgotten Books, Taschenbuch, neu

23,99(unverbindlich)
5-7 werkdagen
bol.com
Productinformatie:Taal: Duits;Afmetingen: 19x229x152 mm;Gewicht: 490,00 gram;ISBN10: 1332355331;ISBN13: 9781332355334; Duits | Paperback