Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buchsuche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.

Schlimme Gedanken und andere. Übers. von Werner Riemerschmid.
alle Angebote vergleichen

1016973667 - Valéry, Paul: Schlimme Gedanken und andere. Übers. von Werner Riemerschmid.
1
Valéry, Paul (?):

Schlimme Gedanken und andere. Übers. von Werner Riemerschmid. (1963) (?)

ISBN: 1016973667 (?) bzw. 9781016973663, in Deutsch.

13,10(unverbindlich)
zzgl. Versandkosten.
Von Händler/Antiquariat, Fundus-Online GbR.
Insel, Vlg, 203 S. Originalhalbleinen. Sehr gutes Ex. - Vergiß nicht, daß jeder Geist durch die banalsten Erfahrungen geformt wird. Daß ein Faktum banal ist, heißt, daß es zu denen gehört, die an der Entstehung deiner wesentlichen Gedanken den stärksten Anteil gehabt haben. In der Zusammensetzung deines geistigen Kerns stecken mehr als 99 % an wertlosen Bildern und Eindrücken. Und füge hinzu, daß die seltsamen Ansichten, die neuen und besonderen Gedanken ihren ganzen Wert aus diesem vulgären Grund schöpfen, der sie bemerkbar macht. Der Ursprung der >Vernunft < oder des Vernunftbegriffes ist vielleicht die Vermittlung. Man muß wohl vermitteln, bald mit der >LogikVermitt-lung< zu ersetzen. Dann ist es aus mit der Göttin... In uns gibt es unerklärbare Gewißheiten und grundlose Zweifel: das bringt Mystiker und Philosophen hervor. Da nichts weder die Gewißheiten zu erklären noch die Zweifel zu rechtfertigen vermag, ist man veranlaßt zu denken, daß die einen und die anderen auf eine Million Menschen >aufs Geratewohl < verteilt sind. . . Der eigentliche, einzige und dauernde Gegenstand des Denkens ist: Das, was nicht existiert. Das, was nicht vor mir ist; das, was war; das, was sein wird; das, was möglich ist; das, was unmöglich ist. Bisweilen zeigt dieses Denken die Neigung, das, was nicht ist, zu realisieren, zum Wahren zu erheben; und bisweilen das, was ist, zu verfälschen. Jeder Gedanke ist eine Ausnahme von einer allgemeinen Regel, dem Nichtdenken. Das Denken ist vielleicht nur eine Wunderlichkeit, von der Natur einer Spezies gewährt, wie die Hörner seltener oder ausgestorbener Wiederkäuer, die man in den Museen sieht: Schutzwaffen oder Schmuck, so kurios ausgedehnt, gekrümmt oder spiralförmig oder verästelt, daß sie dem Tier, das sie krönen, bei weitem schädlicher als nutzlos sind. Warum nicht? Warum auch nicht? Unser Kopf ist mit Fragen und Gedanken überladen, die in der Wirrnis des Tatsachenwaldes hängenbleiben 5 wir sind in ihn verstrickt, stolz darauf, es zu sein, und dazu verdammt, Gedichte und Hypothesen zu röhren - hochmütig und verzweifelt. - Der Stachel für jedes intellektuelle Leben ist die Überzeugung vom Scheitern, von der Fehlgeburt oder der Unzulänglichkeit der früheren intellektuellen Leben. Ich habe beobachtet, daß unter den Anhängern und Gegnern irgendeiner These (die sich dadurch verbinden) die weitaus überwiegende Mehrheit aus Leuten besteht, die sie gar nicht kennen. Ich habe auch bemerkt, daß das, was man eine >Überzeugung< nennt, nur die erborgt-energische Haltung ist, nach der die eigentümlich schwache Konsistenz einer Meinung verlangt. Der ganze Nachdruck, den man in den Ausdruck - selbst in den inneren - legt, ist das Anzeichen von Zweifeln, die man willentlich unterdrückt hat. Schließlich, wenn man von einer Theorie sagt, >daß sie sich zu halten vermag
Bestellnummer des Händlers: 973667
Bestellnummer bei der Plattform Antiquariat.de: DBS17182950
Daten vom 24.09.2011 11:24h
ISBN (andere Schreibweisen): 1-01-697366-7, 978-1-01-697366-3
Zuerst gefunden: 24.09.2011 11:25:11
Zuletzt gefunden: 13.01.2020 06:23:00
Kleinster Preis: 13,10 (vom 24.09.2011 11:25:11)
Höchster Preis: 13,10 (vom 24.09.2011 11:25:11)
Fundstellen insgesamt: 1
Zurücksetzen

Leider keine Suchergebnisse

Ihre Suche nach ist bei mehr als 100 angebundenen Webshops momentan nicht lieferbar. Wir finden dieses Buch aber trotzdem innerhalb weniger Wochen.

Sie Suchen nach diesem Buch:
Schlimme Gedanken und andere. Übers. von Werner Riemerschmid.Valéry, Paul: Schlimme Gedanken und andere. Übers. von Werner Riemerschmid.
ISBN: 9781016973663

Speichern Sie diese Suche kostenlos in ab, dann werden Sie automatisch benachrichtigt, sobald dieses Buch verfügbar ist. Meistens finden wir dieses Buch innerhalb weniger Wochen und verständigen Sie dann per E-Mail. Sie können dann frei entscheiden, ob Sie das Buch kaufen wollen oder nicht.

Unsere Suchtipps für Ihre Suche:

Sie haben jetzt folgende Möglichkeiten:

  • Speichern Sie diese Seite in Ihren Lesezeichen oder Favoriten ab, dann können Sie jederzeit die Suche erneut ausführen.
  • Das Buch ist tatsächlich derzeit vergriffen bzw. nicht lieferbar. Es ist z.B. eine Rarität. Möglicherweise ist es aber in einiger Zeit lieferbar. Speichern Sie dazu diese Suche kostenlos ab oder lassen Sie sich kostenlos auf dieses Gerät benachrichten und Sie werden automatisch per E-Mail oder Nachricht informiert, sobald dieses Buch wieder lieferbar wird. Wir sind zuversichtlich, dass wir jedes Buch auf diese Weise innerhalb relativ kurzer Zeit finden. Probieren Sie es einfach aus!

Mich bei neuen Ergebnissen benachrichtigen    Suche jetzt kostenlos Speichern

Anmeldung mit Google:
Anmeldung mit Facebook:
Mit Facebook anmelden oder registrieren
Anmeldung mit Twitter:
Mit Twitter anmelden oder registrieren