Anmelden
DieBuchSuche.de - Bücher einfach finden - DeutschlandDie Buchsuche - Versandkosten nach: Deutschland
Buchsuche - DeutschlandAlle lieferbaren Bücher und Raritäten.

Recht als Mittel zur Reform von Religion und Gesellschaft. Die türkische Debatte um
die Scharia und die Rechtsschulen im 20. Jahrhundert.
alle Angebote vergleichen

1
Ucar, Bülent (?):

Recht als Mittel zur Reform von Religion und Gesellschaft. Die türkische Debatte um die Scharia und die Rechtsschulen im 20. Jahrhundert. (2005) (?)

ISBN: 0833913875 (?) bzw. 9780833913876, in Deutsch, Würzburg: Ergon.

31,50(unverbindlich)
zzgl. Versandkosten.
Von Händler/Antiquariat.
Kultur, Recht und Politik in muslimischen Gesellschaften, Band 7. 406 S., broschiert. Das islamische Recht (Scharia) ist für die Muslime seit jeher die Königsdisziplin unter den islamischen Wissenschaften gewesen. Die Bedeutung der Scharia und ihre konkrete Ausformulierung (Fiqh) ist ihrerseits eng geknüpft an die Madahib. Madahib (Einzahl: Madhab) meint in der islamischen Jurisprudenz in erster Linie die Rechtsschulen. Es bildeten sich zahlreiche Gelehrtenschulen, von denen sich im Laufe der Zeit schließlich vier durchsetzen konnten, zumindest innerhalb des sunnitischen Islam. Ihnen gelang es, sich eine breite Anerkennung zu verschaffen und sich in der Bevölkerung zu etablieren. Die Wahrnehmung und Umsetzung religiöser Ge-und Verbote steht bis in die Gegenwart hinein stark unter dem Einfluss dieser vier Madahib. Der Autor der vorliegenden Studie hat sich zum Thema gestellt, das Madhab-Wesen genauer zu betrachten und insbesondere zu untersuchen, wie flexibel und wandlungsfähig das islamische Recht ist. Außenstehenden mag dies als eine eher theoretische Marginalie erscheinen; Kenner der islamwissenschaftlichen Materie indessen wissen, dass in dieser Frage explosiver Stoff steckt. Denn Igtihad und die Rechtsschulen beherrschen jede Diskussion über Wandel und Erneuerung überhaupt. Minimale Lagerspuren, Ecke bestossen, sonst gutes Exemplar. ISBN 3899134524 [Türkei].
Bestellnummer bei der Plattform Antbo.de: a0833913875
Daten vom 25.09.2011 17:37h
ISBN (andere Schreibweisen): 0-8339-1387-5, 978-0-8339-1387-6
Zuerst gefunden: 25.09.2011 17:38:16
Zuletzt gefunden: 18.12.2019 07:16:00
Kleinster Preis: 31,50 (vom 25.09.2011 17:38:16)
Höchster Preis: 31,50 (vom 25.09.2011 17:38:16)
Fundstellen insgesamt: 1
Zurücksetzen

Leider keine Suchergebnisse

Ihre Suche nach ist bei mehr als 100 angebundenen Webshops momentan nicht lieferbar. Wir finden dieses Buch aber trotzdem innerhalb weniger Wochen.

Sie Suchen nach diesem Buch:
Ucar, Bülent: Recht als Mittel zur Reform von Religion und Gesellschaft. Die türkische Debatte um die Scharia und die Rechtsschulen im 20. Jahrhundert.
ISBN: 9780833913876

Speichern Sie diese Suche kostenlos in ab, dann werden Sie automatisch benachrichtigt, sobald dieses Buch verfügbar ist. Meistens finden wir dieses Buch innerhalb weniger Wochen und verständigen Sie dann per E-Mail. Sie können dann frei entscheiden, ob Sie das Buch kaufen wollen oder nicht.

Unsere Suchtipps für Ihre Suche:

Sie haben jetzt folgende Möglichkeiten:

  • Speichern Sie diese Seite in Ihren Lesezeichen oder Favoriten ab, dann können Sie jederzeit die Suche erneut ausführen.
  • Das Buch ist tatsächlich derzeit vergriffen bzw. nicht lieferbar. Es ist z.B. eine Rarität. Möglicherweise ist es aber in einiger Zeit lieferbar. Speichern Sie dazu diese Suche kostenlos ab oder lassen Sie sich kostenlos auf dieses Gerät benachrichten und Sie werden automatisch per E-Mail oder Nachricht informiert, sobald dieses Buch wieder lieferbar wird. Wir sind zuversichtlich, dass wir jedes Buch auf diese Weise innerhalb relativ kurzer Zeit finden. Probieren Sie es einfach aus!

Mich bei neuen Ergebnissen benachrichtigen    Suche jetzt kostenlos Speichern

Anmeldung mit Google:
Anmeldung mit Facebook:
Mit Facebook anmelden oder registrieren
Anmeldung mit Twitter:
Mit Twitter anmelden oder registrieren