9783406549205 - Informationsfreiheitsgesetz (IFG), Kommentar

Informationsfreiheitsgesetz (IFG), Kommentarsearch

Lieferung erfolgt aus/von: Deutschland DE NW

ISBN: 9783406549205search bzw. 3406549209, in Deutsch, Beck Juristischer Verlag, neu.

98,00 thumbs_up_down + Versand: 43,99 = 141,99
unverbindlich
sofort lieferbar.
Von Händler/Antiquariat.
2013, Neuaufl., XXVII, 854 Seiten, Maße: 13,2 x 18,8 cm, Leinen, Deutsch, Zur Umsetzung einer EU-Richtlinie ist das Informationsfreiheitsgesetz (IFG) nach jahrelangen politischen Diskussionen in Kraft getreten. Hiernach hat nun jedermann grundsätzlich einen Anspruch auf Zugang zu amtlichen Informationen. Diesem Anspruch korreliert eine Auskunftspflicht des Staates, d.h. in concreto der Behörden des Bundes, aber auch sonstiger Bundesorgane und -einrichtungen sowie Privater, die öffentlich-rechtliche Aufgaben wahrnehmen. Das neue Gesetz ersetzt somit den Grundsatz des Amtsgeheimnisses durch den Grundsatz der Transparenz behördlicher Entscheidungsabläufe. Die staatliche Information kann in Form einer Auskunftserteilung, einer Akteneinsicht oder in sonstiger geeigneter Weise erfolgen. Das Gesetz enthält jedoch zahlreiche Einschränkungen dieses Informationsanspruchs, wie den Schutz besonderer öffentlicher Belange, den Schutz des behördlichen Entscheidungsprozesses, den Schutz geistigen Eigentums sowie datenschutzrechtliche As.
Alle Angebote dieses Buches ansehen2013, Neuaufl., XXVII, 854 Seiten, Maße: 13,2 x 18,8 cm, Leinen, Deutsch, Zur Umsetzung einer EU-Richtlinie ist das Informationsfreiheitsgesetz (IFG) nach jahrelangen politischen Diskussionen in Kraft getreten. Hiernach hat nun jedermann grundsätzlich einen Anspruch auf Zugang zu amtlichen Informationen. Diesem Anspruch korreliert eine Auskunftspflicht des Staates, d.h. in concreto der Behörden des Bundes, aber auch sonstiger Bundesorgane und -einrichtungen sowie Privater, die öffentlich-rechtliche Aufgaben wahrnehmen. Das neue Gesetz ersetzt somit den Grundsatz des Amtsgeheimnisses durch den Grundsatz der Transparenz behördlicher Entscheidungsabläufe. Die staatliche Information kann in Form einer Auskunftserteilung, einer Akteneinsicht oder in sonstiger geeigneter Weise erfolgen. Das Gesetz enthält jedoch zahlreiche Einschränkungen dieses Informationsanspruchs, wie den Schutz besonderer öffentlicher Belange, den Schutz des behördlichen Entscheidungsprozesses, den Schutz geistigen Eigentums sowie datenschutzrechtliche As.
Kategorie: Buch / Wirtschaft & Recht / Rechtskunde
Daten vom 26.06.2013 22:07h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-406-54920-9, 978-3-406-54920-5
Friedrich Schoch:
Informationsfreiheitsgesetz (IFG), Kommentar
Zuerst gefunden: 26.06.2013 22:07:54
Zuletzt gefunden: 11.01.2019 05:22:33
Kleinster Preis: 38,00 (vom 11.01.2019 05:22:33)
Höchster Preis: 139,00 (vom 11.01.2019 05:22:33)
Fundstellen insgesamt: 8